Shaiya vereint seinen Source Code

Shaiya vereint seinen Source Code
Shaiya vereint seinen Source Code

Das MMORPG vereinheitlicht die Code-Basis von Shaiya unter Verwendung der EU-Version als Standard und aktualisiert frühere Versionen auf Episode 8, die neue Inhalte und vieles mehr mit sich bringt.



Gamigo vereinheitlicht den Quellcode seines fantastischen Online-Rollenspiels Shaiya. Darüber hinaus ist es nun möglich, sich mit jedem Spielserver und allen Versionen in sämtlichen verfügbaren Clientsprachen zu verbinden, darunter Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch, Spanisch und Portugiesisch.



Frühere Versionen werden auf Episode 8 aktualisiert, die eine Vielzahl von Inhalten in das Spiel bringt. Mutige Abenteurer können sich mit mächtigen neuen Rüstungssets ausstatten und das Dying-System nutzen, um dem Ganzen ihre persönliche Note zu geben. Außerdem gibt es neue Fertigkeiten, eine überarbeitete UI, gefährliche Quests und furchteinflößende neuartige Monster an jeder Ecke der neu hinzugefügten Karten.



Für die Zukunft macht diese Vereinheitlichung die Wartung des Spiels wesentlich effizienter und gewährleistet die reibungslose Implementierung von Patches, Fehlerbehebungen und zusätzlichen Inhalten.

Ob Heiler, Waldläufer, Krieger oder Assassine - Shaiya bietet nahezu endlose Abenteuer. Mächtige Helden können die gewaltigsten Herausforderungen des Spiels mit einer Gruppe enger Freunde angehen oder sich in eine massive 30-köpfige Schlacht stürzen. Das Spiel bietet eine dynamische PvP-Mechanik und ein ausgeklügeltes Gildensystem. Hier bestimmen die Spieler ihr Schicksal in einem epischen Wettstreit um den Segen ihrer Göttin.

Weitere Informationen über das Spiel und die Neuigkeiten stehen auf der offiziellen Website Shaiya.

Quelle: Gamigo - Shaiya