Gratisometer: Ist War Thunder wirklich kostenlos?


War Thunder ist das nächste Spiel, das auf unser Gratisometer trifft. Dieser plattformübergreifende Kampftitel für PC, Mac und PS4 ist ein MMO, das sich der militärischen Luftfahrt, gepanzerten Fahrzeugen und Kriegschiffen widmet, die in der Zeit des 2. Weltkriegs bis zum Koreakrieg zum Einsatz kamen. Momentan ermöglicht es seinen Spielern, aus einer enormen Auswahl von derzeit mehr als 350 Flugzeugen und über 80 Bodengefährten zu wählen, während der maritime Teil zu einem späteren Zeitpunkt eingeführt werden soll.

War Thunder - news


Der Titel ist bereits in 14 unterschiedlichen Sprachen verfügbar und unterstützt verschiedene Spielgeräte, darunter Gamepads, Joysticks und Kopfbewegungs- und VR-Systeme wie Oculus Rift. Auch eine Mobilversion ist bereits in der Entwicklung.

Zur Erinnerung: Die Spiele beginnen mit einem Wert von 100% in Sachen Kostenlosigkeit und je nach dem, wie die Antworten zu unseren Fragen ausfallen, verändert sich dieser.

Los geht's!

F2Pmeter - Question 1


Nein. Die Entwickler von War Thunder haben sich für ein kostenloses Geschäftsmodell mit zusätzlichen Premiumoptionen entschieden. Das Spiel ist also komplett kostenfrei im Download und kann ohne Einschränkungen oder Gebühren gespielt werden.

 

 

F2Pmeter - Question 2


Ja (optinal) – -15%. Die Spieler können Premium-Accounts mit Golden Eagles, der Premiumwährung, die nur mit realem Geld erhältlich ist, erwerben. Ein Premium-Accounts bieten verschiedene Vorteile wie doppelte EP und eine größere Menge Silver Lions (reguläre Spielwährung) pro Schlacht. Sie sind für unterschiedliche Zeitspannen (5 Tage - 12 Monate) erhältlich und funktionen im Prinzip wie ein sich nicht verlängerndes Abo.

 

 

F2Pmeter - Question 3


Ja. Die Zahl der Erweiterungenbeschränkt sich derzeit noch auf wenige Patches und die Implementierung der Bodeneinheiten. Bis jetzt wurden zusätzliche Inhalte immer kostenfrei zur Verfügung gestellt und wir können nur annehmen, dass dies auch in Zukunft der Fall sein wird.

 

 

F2Pmeter - Question 4


Ja – -5%. Die Spieler können die Premiumwährung des Spiels kaufen, um Zugang zu Premium-Accounts und anderen zusätzlichen Inhalten und Vorteilen zu erlangen, wie z.B. Premiumfahrzeuge, schnelle Crewentwicklung, zusätzliche Hangarplätze und Reserveflugzeuge. Es werden auch spezielle Pakete zum Kauf angeboten, die Premium-Account-Zeit, Premiumfahrzeuge, Premiumwährung, Embleme und Aufkleber enthalten.

 

 

F2Pmeter - Question 5


Nein. Die Items und Pakete, die mit Golden Eagles und realem Geld erhältlich sind, sind derart gestaltet, dass sie keine Vorteile Im Kampf gegenüber nichtzahlenden Spielern gewähren. Sie dienen offensichtlich ausschließlich der ästhetischen Anpassung, der Bequemlichkeit oder der Zeitersparnis. Obwohl Premiumflugzeuge und -fahrzeuge bereits mit allen Upgrades versehen sind und den Käufern ermöglichen, mehr Spielwährung und Forschungspunkte zu verdienen, sind es lediglich seltene Modelle und nicht schlagkräftiger im Kampf.

 

 

F2Pmeter - Question 6


Nein. Die Anpassung der Nutzeroberfläche kann in War Thunder kostenlos erfolgen; es gibt keine zusätzlichen Möglichkeiten, die mit Geld erhältlich sind.

 

 

F2Pmeter - Question 7


Nein – -15%. War Thunder bietet jedem kostenlosen Zugang zu den 5 Hauptnationen und allen Fahrzeugklassen; die einzigen Einschränkungen, mit denen nichtzahlende Spieler konfrontiert sind, betreffen die Premiumfahrzeuge. Jedoch sind Flugzeuge und Panzer zusätzlicher Nationen wie Australien, Italien, Frankreich und anderen scheinbar nur in Form von Premiumfahrzeugen vorhanden. Bei mehr als 350 Flugzeugen und über 80 Bodengefährten und vielen mehr, die zukünftig eingeführt werden, ist die Auswahl aber dennoch enorm für jede Klasse und die Hauptnationen.

 

 

F2Pmeter - Question 8


Nein. Das Spiel weist kein Auktionshaus auf und Handel zwischen Spielern findet einfach nicht statt.

 

 

F2Pmeter - Question 9


Ja – -10%. Die Spieler beginnen mit 3 Hangarplätzen; der 4. und 5. Platz kann mit der regulären Spielwährung Lions gekauft werden, wohingegen der 6. Platz nur noch mit der Premiumwährung erhältlich ist.

 

 

F2Pmeter - Question 10


Ja. Jeder Spieler erhält Zugang zu allen Karten und Spielmodi, egal ob er jemals Geld für das Spiel ausgegeben hat oder nicht.

 

 

F2Pmeter - Question 11


Nein. Es gibt keinerlei Einschränkungen für nichtzahlende Nutzer in Bezug auf das, was man als Endspielinhalte bezeichnen könnte.

 

 

F2Pmeter - Question 12


Ja – +10%. Alles in allem erscheint War Thunder absolut fair und ganz und gar spielbar, ohne reales Geld auszugeben. Die durch Mikrotransaktionen erhältlichen Premium-Accounts und -Items helfen ohne Zweifel, schnell voranzukommen und erleichtern dem Käufer das Leben im Spiel, man kann jedoch keine unfairen Vorteile im Kampf gegenüber nichtzahlenden Gegnern erlangen.

War Thunder screenshot (39) War Thunder screenshot (44) War Thunder screenshot (45) War Thunder screenshot (46)



Nach dem Test mit unserem Gratisometer erreicht War Thunder einen Wert von 65% in Sachen Kostenlosigkeit.



World of Tanks - F2Pmeter - Result