Profil zu Trove

0
Genre: Kostenloses Aufbau-Abenteuer-MMO
Plattform: Windows / Internetbrowser
Entwickler: Trion Worlds

ÜBERBLICK

Trove ist ein voxelbasiertes Sandbox-Abenteuer, bei dem die Spieler eine endlose Anzahl zufällig generierter Welten voller Quests, Feinde und Schätze erkunden können. Die Landschaft ist komplett zerstör- und wieder aufbaubar. Wenn ihr euch durch Mauern schlagt oder durch den Untergrund grabt, könnte euer nächstes Abenteuer direkt unter der Oberfläche warten.

HAUPTMERKMALE

- Handgemachte Inhalte und automatisch generierte Zonen
- Ständig neu geschaffene Welten
- Voxelbasierte Grafiken
- Konstruiert eure eigenen Strukturen sowohl innerhalb als auch außerhalb des Spiel und importiert sie
- Kostenlos spielbar

WELTERSCHAFFUNG

Die Spieler haben die Möglichkeit, Teile der aus Voxeln bestehenden Welt zu zerstören oder sie mit eigenen Kreationen zu ergänzen. Ein interessanter Aspekt bei Trove ist, dass eine Welt ein Endspiel hat und abgeschlossen werden kann. Ist dies geschehen, verschwindet diese Welt und die Spieler beginnen in einer anderen von Neuem, in einer neuen Landschaft mit neuen Feinden und einem neuen Abenteuer.

Die Welten selbst sind teils handgefertigt und werden durch automatisch generierte Inhalte sowie den "Eckstein" ergänzt, die Operationsbasis der Spieler, die sie in der vorangegangenen Welt geschaffen haben, wodurch ihre Mühen niemals verloren gehen. Die Spieler können neue Strukturen innerhalb des Spiels erschaffen oder das Offline-Feature nutzen und diese dann später ins Spiel importieren.

Die im Spiel erschaffenen Gegenstände sind in allen Welten persistierend, haben jedoch eine begrenzte Lebensspanne und sind nach 3-tägiger Nutzung kaputt, wobei jeder Tag, an dem der Spieler eingeloggt ist, zählt.

CHARAKTERANPASSUNG

Die Spieler können ihre eigenen Charaktere erstellen und ihnen mit einer Vielzahl unterschiedlicher Items und Ausrüstungsgegenstände ein anderes Aussehen verpassen, wobei sie kosmetische Kleidung als auch nützliche Waffen, Ausrüstung und Rüstung nutzen können. Diese Gegnenstände können bei Quests als Belohnung verdient werden, in versteckten Truhen im Inneren eines prozedural generierten Dungeons gefunden oder auch selbst hergestellt werden. Bei den Kleidungsstücken gibt es Cowboy-Hüte, Wikingerhelme, Cyklopenvisiere, gruselige Knochenhelme, Schnurbärte und viele andere Dinge. Auch eine Reihe von Begleit- und Reittieren, die den Spielern folgen bzw. auf denen sie umherreiten können, ist im Spiel erhältlich.

Außerdem steht den Spielern eine Vielzahl an Klassenfertigkeiten zur Wahl und sie können EP verdienen und aufleveln wie in einem traditionellen MMORPG. Sie sind nicht an eine einzelne Klasse gebunden und können frei zwischen verschiedenen wechseln, in Abhängigkeit vom Abenteuer, mit dem sie gerade konfrontiert sind.

QUESTS

Innerhalb der Welt gibt es eine Reihe von Quests, welche die Spieler übernehmen können. Dabei werden sie um die Welt geschickt und müssen verschiedene Monster und Kreaturen bekämpfen. In simplem aber spaßigem Point&Click-Kampf zerschlagen sie mit ihren Spezialangriffskräften ihre Gegner in unzählige kleine Blöcke. Die Quests können über die Weltkarte verfolgt werden, sodass die Spieler ihre Ziele viel leichter finden können.

SYSTEMANFORDERUNGEN

noch unbekannt