Profil zu Travian Kingdoms

, 0
Genre: Kostenloses MMO-Strategiespiel
Plattform: Webbrowser & Android-/iOS-Mobilgeräte*
Entwickler: Travian Games

ÜBERBLICK

Travian Kingdoms versetzt die Spieler in die Lage eines Herrschers eines kleinen Dorfes, das Teil eines viel größeren Königreichs ist, wo Räuber und Rivalen darauf aus sind, ihr Gebiet zu erobern und ihre Rohstoffe zu stehlen. Folglich müssen die Spieler ihr Dorf etablieren, es ausbauen und gegen diese Bedrohungen verteidigen sowie ihre Gebiete ausdehen, während sie ihre eigene Armee aufbauen und den Kampf direkt bei ihren Feinden ausfechten. Dieses aufregende MMO-Strategiespiel erfordert Planung, Vorbereitung und taktisches Langzeitdenken und testet die Fähigkeiten der Spieler nicht nur im Bereich des Kampfes, sondern auch auf dem Gebiet der Diplomatie, um mächtige Verbündete zu erlangen. Das kostenlos spielbare Spiel ist über den bevorzugten Browser zugänglich oder unterwegs als Mobile-App spielbar und bietet optionale Premium-Kaufinhalte.

*im Verlauf des Sommers 2015 sollen die Android- und iOS-Versionen veröffentlicht werden.

HAUPTMERKMALE

  • Wählt aus 3 Fraktionen mit jeweils einzigartigen Qualitäten

  • Baut euer Dorf aus einer breiten Gebäudeauswahl auf

  • Verwaltet eure Rohstoffe und eure Zeit effizient

  • Rekrutiert und bildet eine mächtige Armee aus

  • Tretet im PvP gegen Spieler aus der gesamten Welt an

  • Erweitert eure Grenzen und beansprucht neue Gebiete

  • Bildet mächtige Allianzen mit anderen Spielern

  • Browserbasiertes Spielverlauf mit plattformübergreifender Mobile-App

  • Kostenlos spielbar


SPIELVERLAUF

Im Kern geht es bei Travian Kingdoms darum, Rohstoffe zu erlangen und zu verwalten und seine Zeit effizient zu nutzen, denn jede Aktion im Spiel verbraucht für gewöhnlich eine oder mehrere Rohstoffe, egal ob der Bau von Gebäuden oder die Ausbildung von Einheiten, was außerdem von Minuten bis zu Stunden dauern kann, bis der Prozess abgeschlossen ist. Auch das Aussenden von Truppen zum Angriff auf andere Dörfer oder Außenposten kann Minuten bis zu Stunden beanspruchen, um sowohl das Ziel zu erreichen, als auch um wieder zurückzukehren. Deshalb müssen die Spieler sich tatsächlich bewusst sein, wo ihre Truppen sind und wie lange es dauert, bis sie zurück sind, im Falle, dass ihr Dorf angegriffen werden sollte.

Für die Dauer des Spiels konzentrieren sich die Spieler darauf, ihre eigene mächtige Armee mit dem Ziel zu entsende, ihr eigenes Territorium zu erweitern und sowohl ihrem Königreich als auch ihrer Allianz zu helfen, ihre Gegner zu beherrschen und die Spitze der Weltrangliste zu erreichen. Im Gegensatz zu anderen Strategie-MMOs hat Travian Kingdom ein festes Endspiel, wo die Spieler an der Errichtung eines Weltwunders arbeiten und die erste Allianz, die eines errichtet, gewinnt das Spiel und die Welt wird zurück gesetzt.

VERFÜGBARE FRAKTIONEN

Es gibt 3 vorhandene Fraktionen, aus denen die Spieler wählen können:

Römer – Römische Truppen sind todbringend in den Händen erfahrener Spieler und für gewöhnlich die mächtigsten im Spiel, jedoch haben sie zum Ausgleich höhere Kosten und längere Ausbildungszeiten, sodass sie weise genutzt werden müssen.

Germanen - Die germanische Infanterie ist schlagkräftig und kommt wegen ihrer kurzen Ausbildungszeit für gewöhnlich in größerer Zahl daher, sodass sie ideal für aggressiver veranlagte Spieler sind, die gern Krieg führen.

Gallier - Die Gallier stellen die am meisten auf Verteidigung bedachte Fraktion dar und sind viel schwer zu vernicten, deshalb sind sie perfekt für neue Spieler, die veilleicht nicht so aggressiv sind, und geben ihnen eine bessere Chance im Kampf gegen erfahrenere Spieler.

KÖNIGSSYSTEM

Die Spieler können anfangs im Spiel wählen, ob sie ein König oder ein Gouverneur sein möchten. Diejenigen, die als König spielen, sind verantwortlich für die militärische Macht des Königreiches verantwortlich und konzentrieren sich typischerweise auf dessen Verteidigung gegen andere Königreiche und Allianzen. Im Gegensatz dazu sind die Gouverneure diejenigen, die das Königreich als Ganzes unterstützen helfen, indem sie sich mehr auf die wirtschaftliche Macht konzentrieren und Waren erlangen, die sie ihrem König als Tribut geben, was dasd Königreich selbst stärkt.

OASEN

Die Spieler können um die Kontrolle über Oasen kämpfen, die innerhalb oder in der Nähe ihres Königreichs auftauchen, indem sie sie mit Truppen belagern, um sie für sich zu beanspruchen. Wer die meisten Truppen an dem Ort hat, wird zum Besitzer erklärt und bis zu 5 Spieler des Königreiches erhalten einen Bonus für ihre Rohstoffproduktion.

GEHEIMGESELLSCHAFT

Zwar können sich die Spieler durch ihr Königreich oder Königreiche und Allianzen vereinen, aber einige bevorzugen es, ihre eigene Geheimgesellschaft zu gründen, von deren Existenz nur ihre Mitglieder wissen. Geheimgesellschaften können Helle Geheimgesellschaften sein, die sich auf den Schutz konzentrieren, oder Dunkle Geheimgesellschaften, die gegen Dörfer, andere Spieler, Königreiche und sogar ganze Allianzen aus der Dunkelheit heraus kämpfen, ohne dass jemand ihre ultimativen Ziele kennt.

SYSTEMANFORDERUNG

Webbrowser