Exklusives Interview zu Star Trek: Neu Romulus

Antworten von Daniel Stahl, Executive Producer

Vielen Dank, dass Sie uns die Möglichkeit geben, Sie zu Star Trek Online: Staffel 7 – Neu Romulus zu interviewen!

FRAGE: Könnten Sie sich zuerst einmal unseren Lesern vorstellen?

DSTAHL:  Hallo. Mein Name ist Daniel Stahl, ich bin der Executive Producer für Star Trek Online. Vielen Dank, dass ihr euch die Zeit nehmt, mit mir zu sprechen.


FRAGE: Können Sie uns ein paar Details über die  Hintergrundgeschichte zur Staffel 7 nennen?

DSTAHL:  In Staffel 7: Neu Romulus steht der Wiederaufbau des Romulanischen Imperiums im Mittelpunkt. Als Anhaltspunkt für diejenigen Leser, die vielleicht keine Hardcore-Star Trek-Fans sind: Staffel 7 gibt den Spielern zum ersten Mal die Gelegenheit, aktiv an der Story, die sich am Film von J.J. Abrams aus 2009 orientiert, zum Wiederaufbau des Romulanischen Imperiums mitzuwirken.

Wie der Titel des nächsten Star Trek-Kapitels vermuten lässt, hat der neue Inhalt vor allem mit der Errichtung und dem Wiederaufbau einer neuen Heimat Welt für die Romulaner zu tun, die eng mit dem romulanischen Flüchtlingsführer D'Tan zusammenarbeiten.

FRAGE: Wir haben gehört, das es eine neue Zone, Neu Romulus, in Staffel 7 geben wird. Können Sie uns darüber etwas mehr erzählen?

DSTAHL: Natürlich. Im neuen Tau Dewa-Sektor-Block gelegen, ist Neu Romulus die wohl größte Zone, die wir für Start Trek Online seit der ersten Veröffentlichung des Spiels geschaffen haben. Nach ihrer Ankunft auf Neu Romulus, werden die Spieler mit dem geflohenen Romulanerführer D'Tan zusammenarbeiten und bei der Errichtung und dem Wiederaufbau der neuen Heimatwelt der Romulaner behilflich sein.

Dabei werden die Spieler auch neue Lebensformen auf Neu Romulus entdecken und die Überreste einer geheimnisvollen, alten Zivilisation erforschen, die vor der Ankunft der Romulaner einst auf dem Planeten gedieh.

Diese neue Zone ist für Spieler höherer Levels konzipiert und als Ergänzung zum neuen Romulaner-Reputationssystem entwickelt worden.


FRAGE: Staffel 7 enthält also ein neues Reputationssystem. Wie funktioniert es, die Reputation eines Spielers aufzubauen und wie beeinflusst es seine Weiterentwicklung im Spiel?

DSTAHL: Die Spieler können ihre Reputation erhöhen, indem sie in der Omega-Flotte oder bei den Romulanern arbeiten und beim Wiederaufbau der neuen Heimatwelt der Romulaner helfen. Mit vielen neuen Bodenmissionen, Flottenaktionen und Alarmen, wollten wir, dass die Captains das Gefühl haben, dass alles, was sie tun, wichtig ist und einen Beitrag zur Errichtung des neuen Romulanischen Imperiums leistet.


FRAGE: Verraten sie uns etwas über die neuen Missionen?

DSTAHL: Es ist immer aufregend, die Borg erneut besuchen zu können. 2 neue Missionen für 5-Mann-starke Spezialeinsatzkräfte mit dem Namen "Into the Hive" schicken die Captains gegen die Borg-Königin in Rennen, was die Fans an den Star Trek: Der Erste Kontakt-Film erinnern wird.

In "The Vault: Ensnared" helfen 5 Captains dem abtrünnigen Reman Obisek, die Vault-Raumstation gegen einen brutalen Angriff des Tholianer-Netzes zu verteidigen.

"Mine Trap" bringt 20 Captains zusammen, um bei der Evakuierung einer Flüchtlingskolonie der Romulaner zu helfen, bevor eine Horde Salz-Vampire angreift.

Und in "Azure Nebula" helfen schließlich 5 Captains den Romulanern, gestohlene Raumschiffe auf einer geheimen Tholianer-Basis wiederzuerlangen.

Dies ist jedoch lediglich die Spitze des Eisbergs, die Spieler werden noch viele weitere Missionen enthüllen, wenn sie im neuen Reputationssystem höhere Levels erreichen.


FRAGE: Mit Staffel 7 kommt auch die neue Romulanische Botschaft. Was können die Spieler mit diesem neuen Feature anfangen?

DSTAHL:  Dabei handelt es sich um eine neuen Flotten-Ankerplatz ähnlich der Sternenbasis, die mit der letzten Staffel eingeführt wurde. Sowohl die Flotten der Föderation als auch die Klingonen-Flotten können auf Neu Romulus eine diplomatische Botschaft errichten, wenn sie den Romulaner-Flüchtlingen bei ihrer Sache behilflich sind. Da Flottenmitglieder zusammenarbeiten und zur Verbesserung dieser Flottenbais beitragen, können die Spieler ihr Wachsen und ihre Entwicklung verfolgen und dabei neue Belohnungen mit Romulaner-Thematik freischalten.

Wie die Sternenbasis gibt auch die Romulanische Botschaft den Spielern die Möglichkeit zu sehen, dass ihre Bemühungen einen spürbaren Einfluss auf die Spielwelt haben. Diese deutlicher spürbare Verbindung zwischen den Bemühungen der Spieler und der Spielwelt ist etwas, was ich auf jeden Fall gern viel öfter in Star Trek Online und im MMOs im Allgemeinen sehen würde.


FRAGE: Gibt es mit Staffel 7 weitere signifikante Veränderungen im Gameplay?

DSTAHL: Die Omega-Flotte und die Spezialeinsatzkräfte in Bezug auf die Borg haben eine bedeutende Restrukturierung der Belohnungen erfahren, sodass es jetzt einen viel klareren Weg gibt, um die beste Ausrüstung im Spiel zu erhalten. Neben der Restrukturierung der Belohnungen gab es auch eine Umverteilung, welche Missionen im Spiel Dilitium zur Verfügung stellen. Generell haben wir die Masse an Roh-Dilithium, die die Spieler pro Tag verdienen können, erhöht, aber die Verteilung auf unterschiedliche Missionsarten wie z.B. Flottenaktionen verlegt. Grundsätzlich glauben wir, dass dies den Zugang zu dieser wertvollen Ressource für den Durchschnittsspieler verbessert.

FRAGE: Wann wird Staffel 7 ins Spiel implementiert?

DSTAHL:  Die Spieler sollten sich darauf gefasst machen, ab 14. November in Staffel 7 – Neu Romulus eintauchen zu können.

FRAGE: Möchten Sie noch etwas hinzufügen?

DSTAHL: Wie bereits zuvor erwähnt, ist der neue Inhalt in Staffel 7: Neu Romulus insbesondere für Spieler höherer Levels entwickelt worden. Das bedeutet, wenn ihr oder einige eurer Leser Neulinge in Star Trek Online seid, wäre jetzt eine großartige Zeit, um es einmal auszuprobieren. Seit der erstmaligen Veröffentlichung im Jahre 2010 hat das Entwicklerteam der Cryptic Studios eine Menge neue Inhalte hinzugefügt und damit die Systeme vereinfacht und die allgemeine Qualität des Spiels verbessert. Ihr könnt es jetzt downloaden und kostenlos unter www.startrekonline.com spielen.

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für uns genommen haben.

Antwort:  Ich danke euch vielmals!