Erste Einblicke in F.E.A.R. Online


Am vergangenen Wochenende haben wir uns F.E.A.R. Online, einen kostenlos spielbaren Online-Shooter von Aeria Games & Warner Bros. Games, der das populäre Einzelspieler-Franchise F.E.A.R. fortsetzt. Das Spiel bietet al die unterschiedlichen PvP-Kampfmodi eines Shooters sowie verschiedene Koop-Szenarien, die die Spieler herausfordern und für den zusätzlichen Angstfaktor sorgen sollen.

Bei unserem ersten Einblick haben wir das Tutorial ausprobiert (was wir allerdings nicht aufgezeichnet haben) und uns dann in ein oaar PvP-Matches gestürzt, um herauszufinden, was das Spiel zu bieten hat. Wir haben ein Team Death Match und ein teambasiertes Detonationsmatch, bei dem die Teams eine Bombe legen bzw. entschärfen müssen. Aufgrund unserer ersten Eindrücke stehen wir dem Spiel mit gemischten Gefühlen gegenüber: Zum einen ist es ziemlich veraltet und zum schlecht zusammengefügt, zum anderen macht dennoch ziemlich viel Spaß. Aber schaut euch unser Video an, um alle Details unserer Eindrücke zu erfahren.