Warframe - Game Profile - DE

Profil zu Warframe

1
Entwickler: Digital Extremes
Plattform: Windows

ZUSAMMENFASSUNG

Warframe ist ein kostenfrei spielbares Koop-fokusiertes Third-Person-Action-Spiel, das in einer sich entwickelnden Sci-Fi-Welt angesiedelt ist. Die Warframe-Rüstung bietet den Spielern einzigartige offensive und defensive Kräfte, die es auf radikalen, zielgesteuerten Raubzügen zu erkunden, zu verbessern und zu meistern gilt.

HANDLUNGSHINTERGRUND

Warframe versetzt seine Spieler in die Rolle von Mitgliedern der Tenno-Rasse, die kürzlich aus einem jahrelangen Kryo-Schlaf erwacht sind und sie in einem Sonnensystem im Krieg wiederfinden. Sie haben eine uralte exoskeletale Technologie entdeckt, die nur sie allein nutzen können, die sie mit unglaublicher Macht und einmaligen Fähigkeiten ausstattet. In eine korrupte Ära wiedergeboren, werden die Tenno vom unterdrückerischen Grineer-Imperium zu vernichten versucht.

HAUPTMERKMALE

- Third-Person-Shooter-Action
- Koop-fokusiertes Gameplay
- sich entwickelnde Sci-Fi-Welt
- größe Auswahl an Waffen, Kampfanzügen und Modifizierungen
- Clan-Feature

FRAKTIONEN

Warframe beinhaltet 3 unverwechselbare Fraktionen:

Tenno
Die Tenno sind Abkömmlinge einer alten, geheimnisumwobenen Zivilisation verlorener Krieger des Orokin-Zeitalters auf der Erde. Für Jahrhunderte in Kryokapseln aufbewahrt, erwachen die Tenno nun zu einem neuen Krieg und kämpfen gegen die kriegführenden Fraktionen und halten ihnen als die einzigen Träger der von den Orokin geschaffenen Warframe-Kampfanzüge stand.

Grineer
Als die Grineer die Technologie des Klonens entdeckten, übernahmen sie durch ihre bloße zahlenmäßige Überlegenheit die Kontrolle über die Erde und breiteten ihr niederträchtiges Reich von dort in alle Sektoren des Sonnensystems aus. Aber ihre Armee befindet sich im körperlichen Zerfall und ihre Merkmale werden durhc das fortwährende Klonen zunehmend primitiver. Dadurch sind die Grineer gezwungen, Technologien als Stütze für ihren genetischen Zerfall zu nutzen.

Corpus
Der Corpus ist ein dominierende Proto-Konzern der Menschen, welche die Handcelsrouten der Solar Rails betreiben und unterhalten. Obwohl sie die komplette Warenversorgungskette im gesamten Sonnensystem kontrollieren, werden sie selten von anderen gesehen und sind vor allem wegen ihrer Robotervertreter bekannt, die ihnen dienen.

WARFRAMES

Die Warframe-Exo-Rüstungen nutzen eine einzigartige Kampftechnologie, um ultimative Waffen zu schaffen. Die Warframes enthalten viele geheimnisvolle Kräfte und sie zu beherrschen verlangt eine engangierte Nutzung.

Es gibt mehr als 20 unterschiedliche erhältliche Warframe-Arten (spielbare Charaktere); dies sind einige:

Vauban
Der extrem taktische Vauban nutzt seine Kräfte, um tödliche Fallen zu schaffen, die den Feind erledigen, gefangen nehmen oder komplett zerschlagen.

Banshee
Mit ihren Schallangriffen und der akustischen Zielerkennung ist Banshee bestens  für heimliches Gameplay geeignet und in der Lage, sowohl Angriffs- als auch Unterstützerrollen auszufüllen.

Saryn
Saryns Giftattacken sind auf furchterregende Weise effektiv gegen organische und synthetische Feinde; und ihre Fähigkeit, ihre Haut "abzulegen", macht sie sehr schwer fassbar.

Trinity
Trinity ist großartige in Unterstützerrollen. Warframes mit Heilungstechnologien sind selten, was Trnity zu einem hervorragenden Ausgleich macht, wenn die Chancen schlecht für die Tenno stehen.

Volt
Volt kann elektrische Elemente erzeugen und einfangen und ist deshalb ein Warframe mit großer Schadenswirkung, der perfekt für Spieler ist, die eine mächtige Alternative zur Waffe wollen.

Ash
Ash ist großartig für Spieler, die nach einem heimlicheren Zugang zum Kampf suchen. Tödliche Fertigkeiten werden mit Ablenkungsfähigkeiten komplettiert.

Nyx
Die Kontrolle des Geistes und psychische Angriffe machen Nyx zu einem gefährlichen Feind. Ihre Fähigkeit, in das Bewusstsein des Feindes einzudringen und sein Verhalten zu manipulieren kann in jeder Schlacht die Wendung bringen.

Ember
Ember ist ein Albtraum für Ziele mit leichter Rüstung. Ember kann die Luft extrem aufheizen, was überraschende Möglichkeiten der Massenkontrolle eröffnet.

Frost
Indem er Feuchtigkeit und Dampf in der näheren Umgebung kanalisiert, schafft Frost hervorragende Verteidigung und tödliche Angriffe aus Bedingungen unterhalb des Gefrierpunktes.

Excalibur
Der perfekte Trainings-Warframe: Der Excalibur-Anzug ermöglicht den Spielern, die Macht der Warframes mit einer ausgeglichenden Zusammenstellung der Fähigkeiten zu erkunden.

Mag
Mit ihrer kommpletten Kontrolle über die umgebende magnetische Energie, ist Mag eine Expertin bei der Manipulation von Feinden. Sie die perfekte Wahl für jene, die auf unkonventionelle Weise schwere Schäden verursachen möchten.

Rhino
Rhino ist der schwerste aller Warframes, Seine Stärke befähigt ihn, eine Mischung aus zerstörerischen offensiven Angriffen mit hervorragenden Verteidugungskräften zu kombinieren.

Loki
Loki bietet eine Vielfalt an immer wieder neu konfigurierbaren Fertigkeiten. Die Abnormalität ihrer Kräfte ermöglicht den SPielern, das Schlachtfeld zu manipulieren.

WAFFEN

Das Spiel bietet eine große Vielzahl einzigartiger Waffen. Neue werden regelmäßig ergänzt. Unter anderem können die Spieler zwischen folgenden wählen:

Skana
Vor allen anderen Waffen beherrschen die Tenno diese einfache Klinge, die in den Händen eines Meisters zu einer immens mächtige Waffe wird. Für die Tenno ist es die Grundlage ihres Kampfstils und eine Säule ihrer Kultur.

MK1-Braton
Als vielseitige Waffe, die für eine Reihe von Spielstilen angepasst werden kann, ist das MK1-Braton das Standard-Gewehr aller Tenno.

Paris
Auf einem der ältesten Waffendesigns der Welt basierend, nutzt dieser von den Tenno hergestellte kombinierte Jagdbogen ein aufladbares magnetisches Feld um Pfeile abzuschießen, die Feinde an Wänden aufspießen können. Paris kann sowohl im heimlichen als auch im offenen Kampf genutzt werden.

Lato
Die Lato ist eine höchst präzise halbautomatische Pistole die überall von den Tenno genutzt wird.

Kraken
Die Kraken ist eine schwere Pistole im Grineer-Design, die mit einem Abzug schnell 2 Schüsse abgibt. Ihre tödliche Präzision wird von fähigen Schützen geschätzt.

Viper
Die Viper ist eine voll automatische Pistole, die als kompakteste und leichteste Waffe des Grineer-Arsenals bekannt ist. Sie besitzt eine sehr hohe Feuerrate und dank ihres vereinfachten Magazindesigns ultrakurze Nachladezeiten.

Gram
Das als Gram bekannte Zweihandschwert erfordert viel Kraft um es zu schingen, aber es ist für seine Zerteilungskraft berüchtigt. Es kann mit jedem Hieb mehrere Ziele treffen.

Ankyros
Als Paar mächtger Handschuhe wurden Akyros von den Tenno für den Nahkampf entwickelt. Was ihnen an Reichweite fehlt, machen sie mit Geschwindigkeit wett.

Fragor
Als großer, Zweihand-Schlachthammer bringt der Fragor mit genügend Kraft ganze Feindesgruppen ins Wanken.

Glaive
Die Glaive ist eine einzigartige, tödliche Waffe, die bis zu den Anfängen der Tenno zurückreicht. Diese mehrklingige Scheibe ist nicht nur im Nahkampf effektiv, sondern kann auch wie ein Boomerang geworfen werden, um Feinde aus der Entfernung niederzumetzeln.

DOJO

Das Spiel bietet allen Spielern, die einem Clan angehören, ein individuell gestaltbares Dojo, wo sie trainieren und forschen können. Clan-Mitglieder steuern Ressourcen zum Bau bei und können spezielle Räume erschaffen, um dort nach neuen Technologien zu forschen um neue Waffen herstellen zu können. Und in Mann-gegen-Mann-Kampf gegen andere Clan-Mitglieder können sie ihre Fähigkeiten trainieren.

Später soll den Spielern ermöglicht werden, ihre eigenen Levels zu kreieren, damit sie so zu einer spielergeschaffenen Zukunft von Warframe beitragen können.

SYSTEMANFORDERUNGEN

Betriebssystem: Windows XP SP 3 oder höher
Prozessor: Intel Core 2 Duo e6400 oder AMD Athlon x64 4000+
Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
Fetsplatte: 1 GB freier Speicher
Grafikkarte: Nvidia GeForce 8600 GT oder ATI Radeon HD 3600
DirectX: 9.0c




 

One Comment - "Warframe"

  1. DereeGER 10/03/2015 at 00:59 -

    etwas veraltet, einige der neuen Frames fehlen so wie einige neue Waffen, zudem fehlt der gesamte Archwing Ausrüstung.

    Es hätte auch ein kurzer Teil über den Void-tower und das Orokin Wrack gut getan aber muss ja nicht sein ^^