Umfassendes Inhaltsupdate für Duty of Sentinel


Duty of Sentinel hat ein größeres Inhaltsupdate mit einem neuen Helden, einer neuen Karte und mehreren zusätzlichen Neuerungen und Änderungen erhalten.

"Es freut uns ungemein zu sehen, dass so viele sich genau wie wir in Duty of Sentinel verlieben", meint Alex, der Mitbegründer der Duty of Sentinel Studios, mit einem Lächeln. "Wir haben noch so viele neue Ideen, die wir ins Spiel intergrieren wollen, also wird es wöchentliche Updates geben. Wir können es kaum erwarten, sie mit unseren Fans zu teilen."

Duty of Sentinel screenshot (1)


Mit dem Update wurde auch die Levelobergrenze auf 50 angehoben, der neue legendäre Held "Centaur Warchief" sowie die neue Karte "Ghostroar Wilderness" mit 10 allgemeinen Levels eingeführt. Auch das neue ultimative Level "Live or Die", in dem es Mysterie-Items gibt, und 10 anspruchsvolle neue Dungeons haben Einzug ins Spiel gehalten.

Außerdem informiert der CD-Reminder die Spieler nun über ihren derzeitigen CD-Status. In der Arena werden die Spieler mit täglicher Ausdauer belohnt, während in Dungeons die Möglichkeit besteht, dass ihre Ausdaur abnimmt. Allerdings erfordert das Entfernen von Edelsteinen aus Items nicht länger Ausdauer, sondern von nun an Münzen.

Duty of Sentinel screenshot (4)


Informationsquelle: Pressemitteilung Duty of Sentinel Studios.