Star Stable Das Pferdeabenteuer als Buch


Das erste Buch zu Star Stable erscheint nun in deutscher Sprache mit dem Titel "Soul Riders: Jorvik ruft“. 





Wenn Pferdefans aus dem Reitstall kommen und immer noch nicht genug haben von den vierbeinigen Freunden, dann können sie in ihrem virtuellen Stall in Star Stable vorbeischauen. Aufregende Abenteuer, rundum den mystischen Ort Jorvik, Ausritte und spaßige Chats mit Freunden erwarten euch dort stets.









Die Entwickler, Star Stable Entertainments, haben nun die passende Beschäftigung für unterwegs oder kurz vor dem Einschlafen veröffentlicht: Das Buch zum Spiel! "Soul Riders: Jorvik ruft“, geschrieben von der schwedischen Autorin Helena Dahlgren, ist nun im Handel. Das Werk richtet sich an Kinder ab acht Jahren, die auf 224 Seiten die Möglichkeit haben, in die Abenteuer rund um die fiktive Insel Jorvik abzutauchen.





Inhaltsangabe:






Das Buch erzählt die Geschichten und Abenteuer von vier mutigen Soul Ridern, beginnend mit Lisa, welche kürzlich erst mit ihrem Vater in das verzauberte Jorvik gezogen ist. Lisa plagt ein fürchterliches Trauma, da ihre Mutter bei einem Reitunfall ums Leben gekommen ist, sodass sie seitdem Distanz zu Pferden sucht. Auf der Suche nach neuen Freunden trifft sie auf Anne, Linda und Alex, welche Lisa, schneller als ihr eigentlich lieb ist, ihre Liebe zu Pferden wieder entdecken lassen. Besonders das magische Pferd "Starshine“ lässt sie ihre Ängste vergessen. Doch beinahe von einem auf den anderen Tag findet sie sich in einem alten Kampf zwischen Gut und Böse der Soul Riders wieder.





"Soul Riders: Jorvik ruft“ ist der erste Band aus der Soul Riders-Triologie aus dem Migo Verlag und bereits erhältlich. Der zweite Teil erscheint am 23. November.





Quelle: Star Stable Entertainment - Star Stable