"SpongeBob" – Sprecher für Brick-Force


noch vor Start der Open Beta des cross-platform Onlinegames Brick-Force gibt es nächste Woche etwas auf die Ohren: Publisher Infernum konnte für die Vertonung des Spiels den bekannten Synchronsprecher Santiago Ziesmer gewinnen.



Eine seiner berühmtesten Sprechrollen ist die des quadratischen Cartoon-Schwammes „SpongeBob“. Doch auch „Ferkel“ aus „Winnie Puuh“, Jaleel „Steve Urkel“ White sowie unzähligen anderen bekannten Film- und Fernsehcharakteren lieh er schon seine Stimme. Mit der Wahl dieses Sprechers unterstreicht Infernum das humorvolle, quadratisch-bunte Design des free-to-play Titels - in dem schließlich auch die Game-Charaktere quadratische Hosen tragen. Für die französische, polnische, spanische und türkische Sprachversion übernimmt ebenfalls der jeweilige „SpongeBob“- Sprecher die Synchronisation von Brick- Force.

Brick-Force befindet sich momentan mit über 500.000 registrierten Spielern in der Closed Beta, die offene Beta-Phase wird in den nächsten Wochen starten.

Der Schauspieler, Synchron- und Hörspielsprecher Santiago Ziesmer wurde 1953 in Madrid geboren und stand bereits mit 11 Jahren das erste Mal als Schauspieler vor der Kamera. Schon in der Schulzeit war er als Synchron- und Hörspielsprecher tätig. Bis heute war er in über 60 Rollen in TV- und Kino-Produktionen zu sehen. Darunter auch in der Titelrolle des mehrfach ausgezeichneten Films „Mozart - Aufzeichnungen einer Jugend".