Neues plattformübergreifendes MMORTS angekündigt: Rising Generals


InnoGames hat sein neustes kostenloses, plattformübergreifendes Strategie-MMO-Spiel Rising Generals vorgestellt. Von Beginn an in Adobe Air für verschiedene Plattformen entwickelt und optimiert, wird der Titel gleichzeitig für Webbrowser, Android- und iOS-Geräte veröffentlicht werden.

Rising Generals screenshot 1 Rising Generals screenshot 2


Rising Generals ist in einem fiktionalen, zukünftigen Kriegsszenario angesiedelt und setzt seinen Schwerpunkt auf PvP-Schlachten in Spielwelten, die jeweils bis zu 40.000 Spieler beherbergen. Die Schlachten werden mit ansprechenden 3D-Grafiken dargestellt und die Spieler benötigen nur einen Account, mit dem sie von unterschiedlichen Geräten aus spielen können, da alle Fortschritte gespeichert und sinchronisiert werden.

Das Spiel wird actiongeladene, direkte Sessions ermöglichen, was bedeutet, dass die Resultate der Spielerhandlungen sofort sichtbar werden. Gleichzeitig müssen aber auch alle Aktionen sorgfältig geplant werden, denn der Gegner könnte umgehend darauf reagieren.

Rising Generals screenshot 3


Neben strategischem Gameplay für Einzelspieler und große Allianzen (sogenannte Battle Groups), möchten die Entwickler vor allem schnelle, actionreiche Kämpfe in möglichst kurzen Sessions bieten: "Wir wollen, dass die Spieler von Rising Generals innerhalb weniger Minuten spannende Schlachten und aufregendes PvP-Gameplay erleben. Direktheit, Spielbarkeit und befriedigendes Feedback sind Kernelemente des Spiels", so Christoph Schmidt, Produzent von Rising Generals.

Rising Generals screenshot 4 Rising Generals screenshot 5


Informationsquelle: Pressemitteilung InnoGames.