Neues großes Update für Tribes: Ascend!




Entwickler und Publisher Hi-Rez läßt einen ersten Blick auf die Verbesserungen in Tribes: Ascend werfen.


"Wir sind sehr zufrieden mit den rasanten und flüssigen Kämpfen der letzten Monate. Gemeinsam mit der Community haben wir das Spiel stetig verbessert", erklärt Todd Harris, Chief Operating Officer bei Hi-Rez Studios. "Wir freuen uns sehr, neue Features ankündigen zu können, die zu den am häufigsten von unseren Beta-Spielern geforderten gehören."

Das nächste Update beinhaltet zusätzliche Anpassungsoptionen für Klassen sowie ein aufgefrischtes Interface, das die SciFi-inspirierte, hochauflösende Grafik von Tribes: Ascend widerspiegelt. Hi-Rez wird die Gesamtzahl der spielbaren Klassen von zwölf auf neun reduzieren, Spielern dabei aber die Möglichkeit geben, für jede der Klassen neue Waffen zu erspielen und Ausrüstung weiter zu individualisieren. Drei der insgesamt neun Klassen werden von Anfang an frei verfügbar sein, so dass Neueinsteiger zwischen einer leichten, mittleren und schweren Klasse wählen können.

Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	1_TribesAscend_New_ClassSelection.jpgHits:	46Größe:	486,6 KBID:	6416Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	2_TribesAscend_New_ModifyClass_Pathfinder.jpgHits:	47Größe:	430,2 KBID:	6417Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	3_TribesAscend_New_WeaponUpgrade.jpgHits:	47Größe:	413,1 KBID:	6418







Das Spiel:
Das MMOG Tribes Ascend ist der Nachfolder der alten Tribes Saga. Die Tribes-Reihe umfasst bislang insgesamt 4 Teile, der letzte mit dem Untertitel Vengeance ist allerdings bereits vor etwa 6 Jahren erschienen. Publisher der enorm beliebten und sogar heute noch gespielten Mehrspieler-Shooter-Reihe war Sierra Entertainment. Erst im Herbst des vergangenen Jahres hatte Hi-Rez die Rechte an dem Shooter-Klassiker erworben und gleichzeitig Tribes: Ascend angekündigt. Der MMO-Shooter befindet sich derzeit im Alpha-Stadium.