Inhaltsupdate für Granado Espada: Bristia


Publisher Redbana hat heute ein großes Inhaltsupdate für Granado Espada Online, das Barockära-MMORPG mit dynamischer, rasanter Action, herausgegeben. "Bristia" führt 8 neue Charaktere, neue Missionen und Questreihen sowie die Hafenstadt Kielce ein.

"Die Magie von Granado Espada liegt in jedem einzelnen Charakter", meint Jun Kim, CEO bei Redbana. "Wir investieren viele Gedanken in den Hintergrund jeden Charakters, den wir einführen. Ihre Vergangenheit verleiht ihren Kampfstilen und ihrem Beitrag zum umfassenden Handlungsbogen mehr Bedeutung. Wir haben mehr als 100 dieser spielbaren Charaktere, aus denen man sich seine Partei aus dreien zusammenstellen kann, um die Neue Welt zu erkunden."

Zu den neu eingeführten Charakteren gehören u.a. Barrel, der betrunkene Veteran aus Kielce sowie Heyran, Führerin der geheimen Bristianschen Befreiungsarmee. Die neue Stadt Kielce ist das Epizentrum des Handels, des Kommerzes und der Regierung. Auch mit neuen Missionen wie "The Kielce Back Alley" und "Night Battle", die nur die Stärksten überleben, sowie neuen Quests wartet das Update auf. "Return of the Heroes" bringt bristianische Freiheitskämpfer aus den Exil zurück und stellt den Beginn des Aufstandes dar.

Mehr zu Granado Espada und dem Bristia-Update könnt ihr in unserem Interview mit dem Chefproduzenten erfahren: Interview mit Hak Kyu Kim.

Informationsquelle: Pressemitteilung Redbana.