Imperia Online Weltmeisterschaft 2021

Imperia Online Weltmeisterschaft 2021
Imperia Online Weltmeisterschaft 2021 wird die bisher beste sein

Mindestens 4 Mannschaften werden dieses Jahr um den Titel kämpfen

Der Sommer ist schon vorbei und der Herbst ist da, tapfere Krieger!
Das bedeutet, dass es ist Zeit für das spannendste Turnier auf Imperia Online!

Regeln des Weltcup-Turniers für Imperia Online;

• Die Registrierung für das Turnier hat bereits begonnen, worauf wartest du noch? Registrieren Sie sich hier für Imperia Online für PC, Imperia Online für Android-Geräte und Imperia Online für iOS-Geräte.
• Das offizielle Ende der WM 2021 wird am 8. Dezember 2021 sein.
• Um teilzunehmen, registrieren Sie sich vor dem 8. Oktober hier unter dem Link, den Sie in diesem Beitrag sehen.
• Klassifizierungen bis 29. Oktober.
• Danach Gruppenphase vom 1. November bis 15. November.
• Die Grand Finals beginnen am 17. November und enden am 8. Dezember.

Dieses Jahr wird die Weltmeisterschaft wirklich interessant sein, denn der Ehrgeiz hat manche Mannschaften gepackt und sie haben uns das gezeigt.

Woher wissen wir das?
Schauen wir uns manche Fakten an.
Traditionell wird der Favorit auf den Titel die Mannschaft von Rumänien sein. Ja, wird man sagen, aber im vergangen Jahr haben sich nicht viele Rumänen ausgezeichnet, nicht wahr?
Das ist richtig und falsch zugleich.
Denn die rumänischen Spieler haben sich bereits als Turnierspieler erwiesen. Während des Jahres sieht man sie in den Welten von Imperia kaum, aber genau dann, wenn die Zeit für die Weltmeisterschaft gekommen ist, mobilisieren sie sich und stürmen den Wettbewerb wie eine Naturgewalt.
Das ist wirklich ein interessanter Trend, an den sich die anderen Mannschaften erst noch gewöhnen sollen.
Die Jubiläums-Sommerspiele haben uns viele Anlässe zum Nachdenken gegeben.
Wenn diese Spiele entscheidend für den bevorstehenden Zusammenstoß der Nationen sind, können wir mindestens 3 Mannschaften feststellen, die die Titelverteidiger in diesem Jahr herausfordern werden - Kroatien, Bulgarien und Russland.
Woher wissen wir das?
Denn Spieler aus diesen Ländern waren bei den Sommerspielen Teil der Top-10-Allianzen, und wenn wir davon ausgehen, dass die Spiele die Generalprobe für die Weltmeisterschaft sind, nun ja, das ist die Antwort. Die Puzzlestücke fügen sich von selbst zusammen.
Außerdem haben Kroatien, Russland und Bulgarien bestimmt alte Rechnungen zu begleichen.
Kroatien möchte nach einigen Jahren der Abwesenheit vom Rampenlicht wieder an die Spitze zurückkehren, Russland möchte über sich hinauswachsen und endlich die Goldmedaille bei der Weltmeisterschaft gewinnen.
Bulgarien strebt nach dem vierten Titel.
Könnten diese Nationen eine größere Motivation haben?
Und... haben wir jemanden übersehen?
Natürlich haben wir!
Die Silber- und Bronzemedaillengewinner der Jubiläums-WM, die Tschechische Republik und Mexiko, haben noch nicht ihre Absichten für die Verteidigung ihrer Medaillen bekannt gegeben.
Traditionell starke Länder wie Brasilien und Italien haben es auch nicht gemacht.
Also wenn wir sie alle in die Rechnung einschließen, fangen die Dinge an, wirklich interessant zu werden!
Und wir können sicher davon ausgehen, dass die Weltmeisterschaft 2021 uns definitiv viele spannende Momente bieten wird!
Wir warten auf euch auf dem Schlachtfeld, edle Krieger!



Imperia Online für PC, Imperia Online für Android-Geräte und Imperia Online für iOS-Geräte