Hyper Universe: Nexon kündigt erstes eigenes MOBA an

 

Nexon America bringt in diesem Jahr frischen Wind und ein einmaliges Spielerlebnis ins MOBA-Genre: Hyper Universe erscheint in Europa, Nordamerika, Lateinamerika und Ozeanien.

Das neue Spiel kombiniert das Gameplay eines seitlich scrollenden Plattform-Actiontitels mit dem strategischen, teamorientierten Spielablauf eines MOBAs. Hyper Universe erfindet das beliebte Genre neu und bietet dabei reichlich Action und Abenteuer. Einen Vorgeschmack auf Hyper Universe gibt es auf YouTubee: https://youtu.be/B6SINDKIXT4

Besucher der PAX South in San Antonio, Texas haben an diesem Wochenende erstmalig Gelegenheit, die intensive Action des neuen Sidescroller-MOBAs an Stand 11854 zu erleben.

In Hyper Universe schlüpfen die Spieler in die Rollen einer Vielzahl kampfbereiter „Hypers“ und nutzen ihre unglaublichen Fähigkeiten, um das gegnerische Team zu bezwingen und sich den Sieg zu sichern. Hypers haben viele Größen und Formen – vom Zauberer, der riesige Schneemänner auf seine Gegner „schneien“ lässt über einen Mungo, der ein gepanzertes Nashorn reitet bis hin zu einem Tentakel-Admiral mit der Macht der Kraken – und vielen mehr! Diese unverkennbaren Charaktere, die von legendären Figuren der Popkultur inspiriert wurden, füllen eine Reihe traditioneller wie neuer MOBA-Rollen aus und sorgen mit einer Vielzahl ebenso eindrucksvoller wie verrückter Kampftechniken und -fertigkeiten für wüste Unterhaltung auf allen Schlachtfeldern.

Die Steuerung ist auf beidhändige Nutzung der Tastatur ausgelegt. Mit fünf Geschützen fordert Hyper Universe die Spieler heraus, seitlich scrollende Multilevel-Karten zu beherrschen oder erfolgreich in der Defensive zu sein, während sie spurten und springen, um das Universum zu retten.

 

hyper-universe-screenshot-4 hyper-universe-screenshot-3 hyper-universe-screenshot-2 hyper-universe-screenshot-1