Hoch dotierte PvP-Wettkämpfe bei Drakensang

Bigpoint hat heute eine Reihe von hoch dotierten Player-versus-Player-Wettkämpfen ins Leben gerufen, um  sich bei seinen nunmehr über 15 Mio. Fans und allen neuen Spielern für ihr Interesse an Drakensang Online zu bedanken.

In nur 18 Monaten ist die weltweite Community des preisgekrönten Fantasy-Action-Rollenspiels auf heute 15 Mio. registrierte Nutzer gewachsen. Als Dankeschön für die Unterstützung startet ab dem 18. März das Event "Tanz der Klingen" in Drakensang Online. In diesem PvP-Spektakel treten Teams aus 3 Spielern im Winner-takes-it-all-Format um die Top-Platzierungen in den Ranglisten an und können Preisgelder im Gesamtwert von 10.000 Euro einstreichen.


"Wir bieten unseren Spielern ab sofort noch actiongeladenere PvP-Kämpfe", sagt Drakensang Online-Produzent Bernd Beyreuther. "Dafür haben wir das gesamte Kampfsystem massiv verbessert, um noch ausgeglichenere und spannendere Kämpfe zu garantieren. Zum Start der neuen PvP-Ära in Drakensang Online freuen wir uns auf erstklassige Team-Kämpfe mit fantastischen Geldpreisen als Dank an unsere Fans."


Um einen Preis zu ergattern, sind alle Spieler aufgerufen, ab sofort sogenannte Kämpfergruppen zu bilden und sich über die Teilnahme an Wettkämpfen innerhalb der Rangliste zu qualifizieren. Abhängig von der während der Qualifikationsphase errungenen Kampfwertung können die Spieler einen Bronze-, Silber-, Gold- oder Platin-Rang erreichen. Somit treten sie im Wettkampf nicht nur für Ruhm und Ehre an, sondern auch  für 500,-, 1.500,-, 3.000,- bzw. 5.000,- Euro in bar.

Informationsquelle: Pressemitteilung.