Halloween-Event bei Siedler Online

Ubisoft hat angekündigt, dass es bei Siedler Online ein ganz besonders Halloween-Event geben wird. Es soll einige neue Features mit sich bringen, u.a. furchteinflößende neue NPCs, schaurige, exklusive Ressourcen, gruselige Personalisierungen, diabolische Buffs, Bonusquests, unheilverkündende Gebäude und noch jede Menge mehr Überraschungen im Halloween-Item-Shop.

Auch neue Charaktere werden werden euch in der Dunkelheit begegnen: Eliot, der Kürbismeister und ein exklusiver General "Der Sensenmann". Die diabolischen Halloween-Feierlichkeiten finden in einer zwielichtigen Welt mit makaberer Hintergrundmusik statt. Der NPC Eliot wird euch mit Quests beauftragen und Belohnungen verteilen, die mutigeren Spieler können den Sensenmann in den Kampf schicken.


Ernte so viele Kürbisse wie möglich, um besondere Boni zu erhalten. Du kannst dadurch Zugang zu einem von 5 neuen Tränken (auch als Buffs bekannt) erlangen: "Zombie", "Mr. Myers", "Dunkelheit", "Frank und Stein" sowie "Ein strahlendes Licht". Diese Tränke (Buffs) wirken wie Zauber, die die Produktion erhöhen oder, wenn Streiche dein Ding sind, die Produktion eines Freundes einen zermürbenden Stop einlegen lassen.

Außerdem können die Spieler neue Gebäude bewegen oder austauschen, dazu gehören das Kürbisfeld, die Dorfschule, eine Reihe einstürzender Ruinen, die mit dem Silo zum allerersten Mal mit diesem Halloween-Event auftauchen.

Informationsquelle: Ubisoft-Pressemitteilung.