Profil zu Venezianer: Händler des Südens

0
Entwickler: Game Laboratories
Plattform: Internetbrowser

ZUSAMMENFASSUNG

Venizianer: Händler des Südens ist ein kostenfrei spielbares, browserbasiertes Onlinespiel, das durch Handel und Wirtschaftsimulation charakterisiert ist. Die Abenteurer finden sich direkt in der flourierenden Mittelmeerwelt während des 15. Jahrhunderts wieder. Sie bauen ihr eigenes Geschäft durch klugen Handel mit anderen Kulturen auf, gehen zur See und verbinden sich mit anderen Venizianern in aufstrebenden Mittelmeerhäfen.

Die Reise beginnt in der einer glänzenden Stadt am Rande des Mittelmeers. Hier stehen die Spieler vor der schwierigen Herausvorderung, ihre eigene Dynastie aufzubauen. Die Städte am Meer gedeihen durch Handel und Banken, Architektur und Kultur blühen. Die Spieler wollen von diesem Reichtum profitieren und dabei ihr eigenes Geschäft aufbauen.

ALLGEMEINER SPIELVERLAUF

Die Spieler beginnen mit dem Aufbau ihrer Stadt. Durch ihre Entscheidungen und Aktionen kann daraus bald eine reiche, eindrucksvolle Metropole werden. Durch das Errichten verschiedener Gebäude verbessert sich der Lebensstandard jedes Bewohners beträchtlich.

Um für ihre Bevölkerung Sorge zu tragen, müssen die Spieler sicherstellen, dass die Geschäfte flourieren und ihr Reich ständig wächst. Wenn man ein oder mehrere prestigeträchtige administrative Ämter innehält, wird das eigene Prestige und der Einfluss sogar noch größer.

Bei Fortschritt im Spiel bleiben die Spieler nicht nur innerhalb ihrer Stadtmauern, sondern führen auch an weit entfernten Orten Geschäfte. Sie knüpfen Verbindungen zu anderen Kulturen und bauen ihre eigene Flotte auf. Aber Vorsicht: Die See birgt viele Gefahren und Unbekanntes. Erfahrene Spieler werden damit umzugehen lernen, indem sie strategische Fähigkeiten und die nötige Erfahrung anwenden, und schließlich erfolgreiche Seefahrer werden.

HAUPTMERKMALE

- Komplexe Geschäfts- und Aufbausimulation in Echtzeit zur Zeit des Marco Polo.
- Eine charmante, detaillierte Präsentation, die die Spieler in glänzende Mittelmeerseehäfen bringt.
- Aufbau und Erweiterung einer ganzen Stadt mit einer Vielzahl an Ressourcen und Gebäuden.
- Viele soziale Features für gemeinsames Handeln der Spieler: Gilden, Festivals, Handel, Heirat.
- Eine komplexe Gesellschaft mit mehreren Generationen.
- Verschiedene Berufe und Spezialisierungen zur Wahl.
- Diplomatie durch zahlreiche administrative Ämter, um Prestige und Einfluss zu verbessern.
- Aufregende Schlachten auf hoher See gegen Piraten.
- Ein ausgeklügeltes Handels-, Schiff- und Expeditionssystem mit verschiedenen Routen, die den gesamten Mittelmeerraum abdecken.

GENERATIONEN

Vinizianer: Händler des Südens hat ein einzigartiges Feature, das Konzept der Generationen. Die allgemeine Lebenserwartung eines virtuellen Venezianers liegt bei etwa 6 Kalendermonaten. Aber der Tod bedeutet nicht zwangsläufig das Ende des Spiels. Spieler mit Weitsicht werden Kinder haben, die nach ihrem Tod alle Besitzungen erben und sicherstellen, dass die Dynastie weiterlebt.

Der Spieler entscheidet, welche Art der Ausbildung seine Kinder bekommen und wie sich sich entwickeln. Vielleicht werden sie einen ganz anderen Beruf erlernen. Dieses Konzept der Generationen ermöglicht einem, diverse Aspekte des Onlinespiels zu erleben und die virtuelle Welt aus einem anderen Blickwinkel zu erleben.

DIPLOMATIE

Diplomatie spielt in Venezianer ebenfalls eine wichtige Rolle. Es gibt ein umfassendes Gildensystem, dass den Spielern ermöglicht, sich mit ihren Freunden zu verbünden. Durch die Zusammenarbeit erreichen sie ihre ehrgeizigen Ziele schneller.

WÖCHENTLICHE UPDATES

Wöchentliche Updates stellen regelmäßig neue Features und Überraschungen sowie temporäre Promotionen für die Abenteurer bereit.

SYSTEMANFORDERUNGEN

Internetverbindung