Profil zu The Aurora World

1
Entwickler: Aurora Interactive
Plattform: Windows

ZUSAMMENFASSUNG

The Aurora World ist ein kommendes Fantasy-MMORPG, das ein weitreichendes PvE-Erlebnis mit unterhaltsamen täglichen Quests, Events und Crafting sowie ein robustes PvP-System aufweist, das Schlachten großen Ausmaßes mit bis zu 300 Spielern, Clankriege, ein PK-System und einen Coliseum-Modus umfasst. Das Spiel ist in einer Fantasy-Welt angesiedelt, die nach einem katastrophalen Krieg zwischen den Göttern im Himmel im Chaos versank, und ermöglicht seinen Spielern, durch das Land auf Abenteuerreise zu gehen, um die Mächte des Guten zu vereinen und das Böse zu besiegen.

HANDLUNGSHINTERGRUND

Vor langer Zeit kam es zu einem brutalen Zusammenprall der Götter im Himmel, einem Krieg immensen Ausmaßes, der aller Existenz ein katatrophales Ende brachte. Jahrhunderte sind vergangen und das Leben hat einen Weg gefunden, eine wunderschöne Welt entstand aus den Ruinen, wo Land, Ozeane und Himmel aus der epischen Schlacht der Vergangenheit hervorgingen. 3 mächtige Nationen wurden geboren: Eos, Helios und Selene. Diese Länder sind durch ihren Glauben von einander entzweit, bekämpfen das Böse innerhalb ihrer Grenzen und führen gleichzeitig einen gnadenlosen Wettkampf untereinander. Mitten in dieser Animosität wächst jedoch ein größeres Übel und bedrohnt die wertvollsten Dinge im Leben. Wenn ihm nicht Einhalt geboten wird, bedeutet dies das Ende der Aurora World...

Die Spieler müsen sich einer dieser 3 großer Nationen anschließen, ih Kultur kennen lernen, einen Beruf meistern und Kampffähigkeiten erwerben.

HAUPTMERKMALE

-   üppige Umgebungen und detaillierte Charaktermodelle
-   8 Berufe mit einzigartigen Spezialisierungen und einem Meistersystem
-   umfassendes PvE-Erlebnis mit täglichen Quests, Events und Crafting
-   robustes PvP-System mit mehreren verschiedenen Kampfmodi
-   Clan-Feature, das Clankriege ermöglicht
-   einzigartiges hybrides Begleit-/ Reittiersystem: Majinns

FRAKTIONEN

The Aurora World weist 3 rivalisierende Fraktionen auf:

Eos
Eos wird auch die Sternnation genannt und liegt im Norden des Kontinents, der mit strengen Witterungsbedingungen geplagt ist. Das Land wird von einem Chief Master regiert, der die ganze Nation leitet und weise Entscheidungen trifft. Er rückt der Terrorgang Mystery Wind immer näher und muss ihren Führer dringend entfernen, um dem Volk wieder Sicherheit zu geben.

Helios
Das im westlichen Teil des Kontinents hinter einer Bergkette gelegene Helios wird auch die Sonnennation genannt. Das Land wird von einem König regiert, der mit seinen königlichen Dienern das Schloss nicht verlässt. Ihr Kampf gegen den Black Wind dauert nun schon viel zu lang an und muss aufhören, um weitere weitere Opfer zu verhindern.

Selene
Selene, die Mondnation, liegt im Osten des Kontinents und wird von einer nachsichtigen Königin regiert. Während die Sonne hier das ganze Jahr scheint und die Blumen immer in voller Blüte stehen, wird das Land immer noch vom der Divine Wind-Gang terrorisiert, die sich entlang der Grenze verbreitet.

KLASSEN

The Aurora World-Spieler können aus 4 unverwechselbaren Klassen wählen:

Warrior
Die zähen, unerschrockenen Krieger sind auf mächtige Nahkämpfe angewiesen, um ihre Verbündeten in den Frontlinien zu schützen. Sie besitzen die beste Verteidigung aller Klassen und einen unvergleichlichen physischen Angriff und lassen ihre Wut freien Lauf, wodurch sie bei ihren Feinden für Angst und Schrecken sorgen. Sie können sich als Warlord oder Gladiator spezialisieren.

Mage
Magier kontrollieren die Elemente der Natur und vernichten ihr Feinde mit zerstörerischer Macht. Sie nehmen schlechte Verteidigungs- und HP-Werte für die mächtigsten magischen Angriffe im Kauf und wirken Zauber des Feuers und des Eises. Ihre immensen AoE-Fähigkeiten können das Schlachtfeld beherrschen. Magier können sich als Archmage oder Sorcerer spezialisieren.

Alchemist
Alchemisten sind spirituell ergeben und leben ihren Glauben dadurch aus, dass sie anderen in Not helfen. Mit Wiederherstellung und Segnungen wenden sie ihre Heilungskünste an, um ihre Verbündeten viel länger kämpfen zu lassen, als es ihr normalen Möglichkeiten zuließen. Alchemisten können sich als Bishop oder Apothecary spezialisieren.

Witch
Als Anwender der dunklen Künste nutzen die Hexen ihre schwarze Magie um ihre Feinde mit zahlreichen Flüchen zu belegen, die ihren Gruppenmitgliedern helfen, mehr Schaden zu verursachen oder sich vor Angriffen schützen. Sie können ein Ritual praktizieren, mit dem sie eine Kreatur aus dem Abgrund herbeirufen können. Hexen können sich als Warlock oder Shaman spezialisieren.

TALENTE & LEBENSFÄHIGKEITEN

Talentfähigkeiten unterscheiden den Charakter eines Spielers von anderen derselben Klasse. Sie können in der Hall of Trials vollendet werden, um Talente höherer Ebenen freizuschalten. Alle Talentfähigkeiten können mit Talentpunkten, die man bei Quests verdient, aufgelevelt werden. Die Spieler müssen ihre Talentpunkte überlegt zuweisen, um das Potenzial einer Fähigkeit zu maximieren.

Durch das Beherrschen der Lebensfähigkeiten des Charakters können die Spieler Ausrüstung erhalten, die perfekt zu ihrem Charakter und ihrem Spielstil passt. Je besser die Lebensfähigkeiten ausgeprägt sind, desto leichter kann High-Level-Ausrüstung hergestellt werden. Lebensfähigkeiten sind in Waffen-, Rüstungs-, Accessoire- und Medikationsherstellung sowie Sammelfähigkeiten unterteilt.

MAJINNS

Majinns sind einzigartige Abnormitäten der Aurora World und kommen in vielen Formen vor. Sie fungieren als Reittier und Kampfgefährte sowie als Wächter des Spielers auf seinen Reisen. Wenn der eigene Charakter sich weiterentwickelt, tut dies auch das Majinn und erwirbt Fähigkeiten, die im Kampf nützlich sind.

Majinns gehören in eine der folgenden Kategorien:

Metall
Metall-Majinns sind auf Einzelzielangriffe spezialisiert.

Holz
Majinns des Holztyps konzentrieren sich auf Genesung.

Erde
Die Spezialität der Erd-Majinns ist die Verteidigung.

Feuer
Feuer-Majinns sind auf Angriffe auf mehrere Ziele spezialisiert.

Wasser
Majinns des Wassertyps konzentrieren sind auf die Verringerung der Geschwindigkeit des Feindes.

PVP

Abgesehen von dem anhaltenden Kampf gegen das Böse bietet das Spiel seinen Spielern mehrere Wege, ihre wahren Kampffähigkeiten und harte Arbeit gegenüber Spielern einer anderen Nation zu demonstrieren:

Umkämpfte Gebiete
Wenn die Spieler Level 30 erreichen, können sie neue Gebiete erkunden, wo auch Spieler anderer Nationen unterwegs sind. Wenn sich die Gelegenheit ergibt, könnte es zu Blutvergießen kommen.

Nationenkrieg
Der Nationkrieg findet in einem Gebiet statt, in dem es für die 3 Nationen 5 Statuen zum Einnehmen gibt. Die Spieler müssen andere vernichten und so viele Statuen einnehmen, wie sie können, und sie gegen andere Nationen verteidigen, um Punkte zu verdienen. Der Krieg dauert 30 Minuten und die Nation mit der größten Punktzahl wird zum Sieger erklärt.

PK-Arena
Spieler, die sich über ein Mitglied der eigenen Nation ärgern, können diesen zu einem legalen Duell herausfordern, bei dem der Sieger alle Prahlrechte erhält und nicht fürchten muss, bestraft zu werden.

CLANS

Die Spieler können innerhalb der Aurora World eine Familie mit anderen Spielern gründen, um zusammenzuarbeiten. Die Mitgliedschaft in einem Clan kommt allen zu Gute, denn sie ermöglicht den Spielern, sich einfach mit ihren Freunden zu treffen und sich gegenseitig zu helfen. Das Clansystem von The Aurora World erlaubt den Clanführen, Clantalente zu erwerben und sie für alle Clanmitglieder freizuschalten. Gemeinsame Quests und das Erfüllen von Aufgaben verschafft dem Clan ein Einkommen, das für den Erwerb exklusiver Items genutzt werden kann. Clans können ander Clans zum Kampf herausfordern, um zu entscheiden, welcher der Top-Clan innerhalb der Nation ist.

SYSTEMANFORDERUNGEN

Minimalanforderungen
Betriebssystem: Windows XP/ Vista/ 7
Prozessor: Intel Celeron 2.0G / AMD Athlon 1800+
Arbeitsspeicher: 512 MB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 5200 / ATI X1300XT
Festplatte: 4 GB verfügbarer Speicherplatz
DirectX: DirectX 9.0

Empfohlene Voraussetzungen
Betriebssystem: Windows XP/ Vista/ 7
Prozessor: Intel Pentium Dual Core / AMD Athlon64 X2 or higher
Arbeitsspeicher: 2 GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 7600GT / ATI 2600
Festplatte: 8 GB oder mehr verfügbarer Speicherplatz
DirectX: DirectX 9.0




 

One Comment - "The Aurora World"

  1. mwald2014 20/08/2013 at 21:27 -

    Hab das Spiel am 20.08.2013 getestet und bin von dem Spiel soweit begeistert. Es ist momentan noch in Englisch. Ich hoffe jedoch das es irgendwann auch auf Deutsch erscheint. Und natürlich dann auch zumindest Europäische Server zur Verfügung stellt (momentan nur ein Nordamerikanischen Server).

    Angeblich ist Level-Cap 70. Sollte es auch noch weiter ausgebaut werden, würde es mein persönlicher Favorit werden.

    Testet es auf jeden Fall mal an.