Profil zu Stormfall: Age of War

0
Genre: Kostenloses Strategie-MMO
Plattform: Webbrowser
Entwickler: Plarium

ÜBERBLICK

Stormfall: Age of War ist ein kostenlos spielbares, browserbasiertes Strategie-MMO, das in einem gefallenen Fantasy-Königreich angesiedelt ist, wo die Lords alter Adelshäuser gegeneinander Krieg führen, um das Land für sich zu beanspruchen - ihr spielt solch einen Lord. Nutzt Strategie, Kriegsführung und Diplomatie, um Bündnisse mit anderen Spielern zu schmieden oder schließt euch einer großen Liga an, um eure Feinde zu besiegen und zu vernichten.

HAUPTMERKMALE

  • Tiefgründiges, strategisches Gameplay

  • Baut eure eigene Burg auf und errichtet verschiedene Gebäude

  • Stellt eine mächtige Armee aus Soldaten, Monstern und Belagerungswaffen zusammen

  • Sammelt Resourcen, um euer Reich gut funktionieren zu lassen

  • Tretet mit rivalisierenden Spielern in Wettstreit und eignet euch ihre Ressourcen an

  • Arbeitet mit andereren Spielern zusammen und bildet Bündnisse

  • Nutzt Handel, Diplomatie oder Eroberung, um zu bekommen, was ihr benötigt

  • Über den Internetbrowser zugänglich

  • Komplett kostenfrei spielbar


KUNDE

Das alte, einst große Reich Stormfall ist nur noch eine verblasste Erinnerung und das Land Darkshine befindet sich im ständigen Krieg, denn die rivalisierenden Lords bekämpfen sich gegenseitig und wollen das für sich beanspruchen, was vom zerrütteten Königreich übrig ist. Von Lord Oberon beauftragt, müsst ihr eure eigene Burg erweitern und befestigen, die verlorenen Künste wiederentdecken und eine Armee aufstellen, um euren Verbündeten mit Diplomatie zu begegnen und euren Feinden Zerstörung zu bringen.

BURGEN

Das hauptsächliche Element des Spiel besteht darin, seine eigene Burg zu errichten udn auszubauen. Euer eigenes Land müsst ihr nutzen, um euren Besitz zu einer starken Festung zu machen für euch und das Volk, dem ihr dient. Sie ist eure Operationsbasis, von wo aus ihr eure Angriffe startet und die ihr verteidigen müsst, wenn eure Feinde versuchen, eure mächtigen Mauern zu erklimmen. Eure Burg ist die Hauptquelle eures gewonnenen Reichtums und eurer gesamten Ressourcen, der Ort, wo eure Armee ausgebildet wird, und die Geburtsstätte eures aufstrebenden Reiches.

VERLORENE KÜNSTE

Die Spieler erhalten die Aufgabe, die Geheimnisse der verlorenen Künste aufzudecken und zu meistern. Über dieses Technikbaumsystem werden neue Gebäude zugänglich, neue Kampfeinheiten trainierbar und monströse Bestien zähmbar, die gegen den Feind zum Einsatz kommen können. Durch das Sammeln alter Shcriftrollen, können die Spieler diese alte Künste Stück für Stück zusammensetzen. An jedem Tag, an dem gespielt wird, erhält der Spieler eine neue Rolle. Diese können aber auch mit anderen Spielern getauscht und auf dem Markt oder das eigene Haus der Schriftrollen gehandelt werden.

RESSOURCENSAMMELN

Um im Spiel voranzukommen, ist es wichtig, die verfügbaren Ressourcen zu entdecken und zu verwalten. 3 Hauptressourcenwerden für das alltägliche Funktionieren des Reiches benötigt: Gold, Nahrung und Eisen. Diese Ressourcen werden typischerweise durch unterschiedliche Gebäudearten, die man innerhalb seiner Burgmauern errichtet, produziert. Farmen produzieren Nahrung, Minen bergen Eisen und durch die Besteuerung der Bevölkerung erhält man ein stetiges Einkommen.

Die Spieler müssen ihre Ressourcenproduktion verbessern, indem sie ihre Gebäude ausbauen und z.B. Warenhäuser vergrößern, um mehr Ressourcen lagern zu können. Die Ressourcen werden auf verschiedene Weise genutzt: Eisen zum Bau und für Ausrüstung, Gold zum Kauf von Gegenständen auf dem Markt und Nahrung ist in erster Linie nötig, um die Armee zu ernähren und zu unterhalten. Jede Einheit weist einen stündlichen Nahrungskonsum auf, sodass man für eine große Armee große Nahrungsvorräte braucht.

Sich komplett autark zu machen, ist eine schwierige Aufgabe und viele Lords werden ihre Augen auf Rivalen in der Nachbarschaft richten, deren Länder überfallen und deren Ressourcen für sich selbst beanspruchen, oder diplomatische Beziehungen eröffnen, um mit ihren Verbündeten Tauschhandel zu treiben.

STRATEGIE

Der Aufbau eienr Armee und ihre Unterhaltung mit Nahrung ist der Schlüssel zum Überleben. Außerdem muss man sich mit mächtigen Verbündeten umgeben, sonst könnten diese zu Feiden werden. Eine Armee ist nicht nur zum Überfall auf andere und dazu nützlich, sie in die Knie zu zwingen, sondern auch zur Verteidigung des eigenen Territoriums und dem seiner Verbündeten, sollte es gierige Blicke auf sich ziehen.

Verbündet euch mit anderen Lords und bildet spezielle, als Ligen bezeichnete Bündnisse, arbeitet zusammen und kämpft gegen die computergesteuerten Balur-Horden oder rivalisierende Ligen im kompetitiven Gameplay, bei dem ihr neue Errungenschaften und Spezialattribute erlangt, wenn alle um den Thron von Stormfall kämpfen.

SYSTEMANFORDERUNG

Webbrowser