Profil zu RuneScape

0
Genre: Kostenloses MMORPG
Plattform: Webbrowser
Entwickler: Jagex Ltd

ÜBERBLICK

RuneScape ist ein browserbasiertes Fantasy-MMORPG, das in einer mittelalterlichen Welt der Magie und Monster angesiedelt ist, wo die Spieler in die Rolle eines heldenhaften Abenteurers schlüpfen, dessen Aufgabe es ist, dem Reich Gielenor wieder Frieden und Sicherheit zu bringen. Das Spiel beinhaltet klassische MMORPG-Features und mehr als ein Jahrzehnt an Inhalten und Erfahrung seit der ursprünglichen Veröffentlichung. Im Bereich der Charakteranpassung besitzt es durch das fähigkeitsbasierte Fortschrittssystem seine Stärken. Die Spieler müssen keinen Client herunterladen, sondern können das Spiel direkt in ihrem Internetbrowser spielen.

HAUPTMERKMALE

  • 14 unterschiedliche wählbare Rassen

  • 26 einzigartige erlernbare Fähigkeiten

  • Offene Sandbox-Welt zum Erkunden

  • Optionale PVP-Welten mit Open-world-PVP

  • Quests, Errungenschaften und PVE-Raid-Inhalte

  • Komplett kostenlos spielbar

  • Browserbasiertes Spiel


SPIELVERLAUF

Das ist ist ein klassisches MMORPG, jedoch in einer Sandbox-Umgebung angesiedelt, die mit der klassischeren Natur des Spiels selbst zusammenhängt. Im Jahre 2001 erstmals erschienen, ist das Spiel in vielerlei Hinsicht seiner ursprünglichen Form treu geblieben und hat ein paar Verbesserungen erfahren, um es zeitgemäßer zu machen. Mit Raids, Questketten und PvP-Schlachtfeldern besitzt es Features eines modernen MMORPGs, ermöglicht aber dennoch die Erkundung der offenen Welt, sodass die Spieler einfach in eine Richtung aufbrechen können, um etwas Neues zu entdecken, wobei sie nicht an bestimmte Zonen gebunden sind und ihr Spielerlebnis einem linearen Pfad folgen muss.

RASSEN

Es gibt 14 im Spiel vorhandene Rassen, aus denen die Spieler wählen können: Elfen, Zwerge, Menschen, Gnome, Kobolde, Trolle, Feen, Ogre, Werwölfe, Vampire, Dämonen, Mahjarrat, TzHaar und Affen. Jede Rasse besitzt ihre eigenen Schlüsselorte, an denen sie am zahlreichsten vorkommt, wo die Spieler andere Bewohner derselben Rasse finden können. Es gibt einige fantastische, einzigartige Rassen in der Welt sowie jene, die im Fantasy-Genre üblich sind.

FÄHIGKEITEN

Das fähigkeitsbasierte System bedeutet in erster Linie, dass die Spieler nur das Niveau bestimmter Fähigkeiten, die sie aktiv nutzen, verbessern, anstatt einfach alle Fähigkeiten zu steigern, wenn sie in einem stufenbasierten System EP sammeln. Es gibt 26 einzigartige Fähigkeiten, aus denen gewählt und die trainiert werden können. Sie gehören in eine dieser 4 unterschiedlichen Kategorien:

Kampffähigkeiten - Diese Fähigkeiten helfen den Spielern, anderen Kreaturen und Spielern Schaden zuzufügen, und bestimmten direkt die Kampfstufe des Spielers.

Sammelfähigkeiten - Diese Fähigkeiten sind notwendig, um die verschiedenen Rohstoffe in der Umwelt zu sammeln, um sie mit Handwerksfähigkeiten zu nutzen.

Handwerksfähigkeiten - Diese Fähigkeiten nutzen Rohmaterialien, die typischerweise mit den Sammelfähigkeiten erlangt werden, und ermöglichen den Spieler, sie in wertvolle, nützliche Gegenstände umzuwandeln.

Unterstützungsfähigkeiten -  Einzigartige Fähigkeiten, die andere Fähigkeiten oder allgemeine Gameplay-Features unterstützen.

PVE-INHALT

Sich in die Welt zu begeben und Monster, Kreaturen und andere Feinde zu bekämpfen, die das Land bewohnen, ist eines der Kernelemente des Spiels. Die Spieler erleben ein Sandbox-Spielerlebnis, bei dem sie ihre eigenen Ziele setzen können und entweder Beute machen, Fähigkeiten verbessern oder einfach nur Aufregendes und Unterhaltsames erleben. Es gibt außerdem questorientierte Ziele, an die die Spieler sich halten können, die sie bei verschiedenen NPCs in der Welt erhalten. Es gibt längere Questserien mit einer längeren, epischeren Story sowie Abenteuer, bei denen die Spieler in die tiefste Wildnis und in gefährliche Gebiete wie z.B. den Dungeon von Dämonenheim geschickt werden.

PVP-INHALT

Es die verschiedensten Weltthematiken, die auf die unterschiedlichsten Spielerfahrungen ausgerichtet sind, nach denen die Spieler suchen, auch eine PvP-Welt ist dabei. In dieser Welt können die Spieler außerhalb der normalen sicheren Zonen wie Banken am PvP teilnehmen und können jederzeit frei gegen jeden kämpfen, mit der Konsequenz, dass wenn sie sterben, ihr Mörder all ihre Items als Beute erhält.

Alternativ können die Spieler an Burgkriegen teilnehmen, ein klassisches Spiel in der Art von Capture-the-Flag, bei dem 2 Teams die jeweils gegnerische Burg angreifen müssen, um deren Flagge zu erlangen und sie in die eigene Heimatbasis zu bringen. Durch eine Vielzahl einzigartiger Items, die in der Schlacht genutzt werden können, erhält das Spiel eine nette Wendung. So kann man Seile nutzen, um über die Burgmauern zu klettern und Explosionstränke, um sowohl die Spieler als auch die Verteidigungsanlagen der Burg zu schädigen.

SYSTEMANFORDERUNG

Webbrowser