Profil zu Robocraft

0
Genre: Kostenloses Aufbau- und Kampf-MMO
Plattform: Windows / Mac / Linux
Entwickler: Freejam

ÜBERBLICK

Robocraft ist ein kostenlos spielbares MMO, bei dem die Spieler ihre eigenen Robotervehikel aus einer Vielzahl funktioneller Blöcke errichten, die von klassischen Chassis-Blöcken bis zu Waffen, Rädern und anderen Elementen reichen. DIe Spieler haben die Möglichkeit, ihre Roboter zu testen, wenn sie fertig gestellt sind, bevor sie in adrenalingeladenen Todesmatches gegen andere Spieler im Kampf antreten, bei denen sie systematisch versuchen, sich gegenseitig in Stücke zu schießen.

HAUPTMERKMALE

  • Breite Auswahl an Blöcken bietet riesige Anpassungsoptionen

  • 2 Hauptspielmodi

  • 5 einzigartige Karten

  • Intelligentes Auto-Matchmaking nach Roboterstufe

  • Kompetitives, rangiertes Gameplay

  • Kostenlos spielbares MMO


SPIELVERLAUF

Der Spielverlauf besteht aus 2 Hauptkomponenten: Bauen und Kämpfen. Beim Aufbaupart des Spiels können die Spieler aus einer breiten Vielzahl an Blöcken wählen, um ihre eigenen Kreationen zusammenzustellen, die sie mit verschiedenen Komponenten und Waffen ausstatten können, und jede Menge Spaß beim Schaffen wilder, verrückter oder funktionaler und tödlicher Roboter haben. Nach der erstellung können die Spieler ihre Roboter in brutalen, destruktiven Schlachten gegen andere reale Spieler testen und dabei Belohnungen und Ranglistenpositionen ergattern.

AUFBAU

Vor jeder Schlacht müssen die Spieler ihren eigenen Roboter in ihrer eigenen Werkstatt zusammensetzen. Jedem Spieler stehen zu Beginn 3 Werkstattplätze zur Verfügung, die jeweils einen Roboter fassen (zusätzliche Plätze können mit Galaxy Cash gekauft werden). Es gibt 5 unterschiedliche Würfelarten, aus denen die Spieler ihren Roboter erschaffen können:

Chassis-Würfel - Diese grundlegenden Baublöcke bilden das Chassis/ den Körper des Robotervehikels und kommen in verschiedenen Formen vor, von leichten bis zu gepanzerten Blöcken.

Bewegungswürfel - Mit Rädern, Rollen, Düsentriebwerken, Beinen und Raupenketten gibt es eine Vielzahl an Optionen, um seinen Roboter über das Schlachtfeld zu manövrieren.

Hardware-Würfel - Die verschiedenen Waffen und Ausrüstungsgegenstände, mit denen der Roboter ausgestattet werden kann, darunter Plasmawerfer und Schienenkanonen.

Spezialwürfel - Eine Vielzahl nützlicher Werkzeuge wie Radarstörung, Kopfbeleuchtung, etc., die einem Roboter helfen, wenn er umfällt.

Kosmetische Würfel - Diese Würfel können nur mit Galaxy Cash erworben werden und erfüllen nur ästhetische Zwecke, indem sie z.B. in der Bewegung Dampf ausstoßen. Länderabzeichen und andere Dinge sind durch Events und Promotionen erhältlich.

Es gibt außerdem verschiedene Edelsteine, die für eine begrenzte Zeit erhältlich sind, vor allen an Feiertagen, und neue Roboterbauten ermöglichen. Die Roboterart, die ein Spieler erschafft, beeinflusst in erster Linie die Gesamtattribute:

CPU - Abhängig von der Spielerstufe, je höher die CPU, aus umso mehr Teilen kann ein Roboter bestehen, was komplexere und größere Kreationen ermöglicht.

Masse - Wie schwer der individuelle Roboter insgesamt ist, kann Stabilität, Trägheit und sogar die Flugfähigkeit des Roboters beeinflussen.

Schaden - Das Schadenspotenzial, das die eignee Kreation gegenüber anderen Robotern besitzt.

Panzerung - Wie viel Schaden ein Roboter im Kampf einstecken kann, wird durc seinen Panzerungswert bestimmt.

Roboterrang - Wird aus allen genutzen Würfeln und ihrer Art errechnet und gibt an, in welchen Stufenbereich der Roboter fällt. Dies legt fest, gegen welche Roboter anderer Spieler man antreten kann, um ausgeglichene Schlachten zu gewährleisten.

KAMPF

Es gibt 2 Hauptspielmodi im Spiel: Capture-the-Base und Boss Battle (sowie einen Übungsmodus) und die Spieler kämpfen in riesigen teambasierten Kämpfen gegeneinander:

Capture-the-Base - Die Spieler müssen in die feindliche Basis vordringen, was ihren Einnahmemarker steigen lässt. Sobald ein Segment gefüllt ist, wird es verschlossen und läuft nicht wieder aus. Um die Basis komplet einzunehmen, müssen die Spieler alle 4 Segmente einnehmen und je mehr Spieler sich in der Einnahmemarkierung befinden, desto schneller füllt sie sich.

Boss Battle - Hier wird ein Spieler mit einem Roboter der Stufe 8-10 zum Boss bestimmt und Spieler, die mittelstufige Roboter steuern arbeitren kooperativ zusammen, um die Bosse zu vernichten.

Viele Schlachten können einfach dadurch gewonnen werden, dass alle Mitglieder des gegnerischen Teams vernichtet werden. Durch die Zerstörung von Komponenten werden die Roboter anfällig und verlieren schließlich ihre Funktion. Wenn der Pilotensitz vom Roboter selbst getrennt wird, ist das Vehikel komplett vernichtet.

SYSTEMANFORDERUNGEN

Betriebssystem: Win 2000/ XP/ Vista/ 7/ 8, Mac OSX 10.6 oder Ubuntu 10.10
Prozessor: Intel 3 GHz Prozessor oder vergleichbarer Prozessor
Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
Festplatte: 600 MB (Windows), 1 GB (Mac/ Linux)
Grafikkarte: Shader Model 3.0-Unterstützung (Direct X 9.0c für Windows)
Sound: kompatibel DirectX
DirectX-Version: 9.0c