Profil zu Prime World

0
Entwickler: Nival Interactive
Plattform: Windows

ÜBERBLICK

Prime World ist ein kompetitives MMO, das RPG-Elemente wie permanente Heldenentwicklung mit PvP, handlungsgesteuerten Schlachten und Burgbau verbindet. Die Spieler können auch Dutzenden Helden wählen, die angeheuert, ausgerüstet und traniert werden können, um in den Krieg zwischen Technik und Magie einzutreten, bei dem sie im Sieg, Ruhm und unschätzbares Prime auf verschiedenen Schlachtfeldern kämpfen. Zwischen den Schlachten können sie ihre Charaktere mit sammelbaren und verbesserbaren Talenten anpassen, eine blühende Wirtschaft in ihrer Stadt aufbauen oder ihren eigenen Clan gründen.

STORY

Die beiden rivalisierenden Nationen, das Dokht Imperium und die Keepers of Adornia, sind in einem fortwährenden Krieg um die Kontrolle über eine unabdingbare Ressource namens Prime gefangen. Diese gefährliche, fremdartige Substanz ist eine Energiequelle, die in der Lage ist, die Welt zu verändern, und ihren Nutzern Macht über Letztere verleiht. In dieser Welt benötigt jeder Prime. Wem immer es gelingt, mehr Prime zu bekommen, wird den Krieg gewinnen, und wer immer die Kontrolle über Prime erlangt, wird die Welt beherrschen.

HAUPTMERKMALE

- Dutzende wählbare Charaktere
- Permanente Heldenentwicklung
- Burgbau & Wirtschaftsmanagement
- Mehrere PvP-Modi
- Episodische Missionen für Einzelspieler
- Clan-Feature
- Komplett kostenfrei spielbar

FRAKTIONEN

In Prime World gibt es 2 Krieg führende Fraktionen: das Dokht Imperium und die Keepers of Adornia. Das Imperium besitzt die nördlichen Gebiete, eine bergige Landschaft, die reich an natürlichen Ressourcen ist. Das Volk ist diszipliniert, widmet sich wissenschaftlicher Studien und folgt etablierten Regeln. Die südliche Provinz gehört den Keepers of Adornia, einer emotionalen Nation, die auf mächtige Magie, ihre Intuition und Kreativität verlässt.

HELDEN

Beide Fraktionen bieten eine breite Auswahl von derzeit jeweils 32 Helden, aus denen die Spieler wählen können. Die meisten Helden teilen für beide Fraktionen dieselben Gameplay-Mechaniken, und sind somit bis auf ihre Erscheinung identisch. Jede Fraktion besitzt aber auch 2 einzigartige Helden.

Die Helden zeichnen sich durch 5 einmalige Talente aus und erfüllen in der Schlacht ein Vielzahl von Rollen, die über das heilige Dreigestirn aus Tank, Magier und Heiler hinausgehen. Die Spieler können ihre angeheuerten Helden trainieren und sie mit zusätzlichen Talenten anpassen, die in der Schlacht gewonnen oder in der Burg produziert werden können. Es gibt mehr als 300 erhältliche Talente im Spiel, die von den Spielern gesammelt und  verbessert werden können, um ihre Charaktere noch weiter zu verbessern.

Jeder Held verdient für die Teilnahme an PvP- und PvE-Schlachten XP und erreicht entsprecht höhere Levels, was dem Spieler ermöglicht, eine der grundlegenden Eigenschaften ihres Helden ständig zu verbessern.

KAMPF & SCHLACHTMODI

Im Kampf steuern die Spieler ihre Helden, die das Einsatzkommando der kämpfenden Armeen darstellen. Indem neutrale und feindliche Gebiete Stück für Stück eingenommen, Überfälle gestartet werden, man sich zurückzieht und wieder losstürmt, streben die Spieler danach, die Basis des Gegners zu zerstören. Für das Töten feindlicher Soldaten, Monster, Türme und vor allem feindlicher Helden, erhalten die Helden kostbares Prime, das für neue Talente ausgegeben werden kann.

Prime World weist momentan 6 verschiedene PvP-Modi auf; weitere sollen folgen:

Borderland – der Hauptspielmodus, eine klassische MOBA-Karte mit 3 Bahnen, die von Türmen bewacht werden, sowie 2 Basen.

Dragonwald - ein düsterer, unheimlicher 4-gegen-4-Modus, PvE-orientierteres Gameplay als bei Borderlands.

Outpost - rasanter 3-gegen-3-Kampf auf einer einzelnen Bahn.

Homeland – ein verteidigungsbasierter Modus.

Apocalypse – ein Zombielastiger Modus.

Shuffle mode - ähnlich wie Borderlands, aber die Helden werden innerhalb des Teams zufällig verteilt.

Zusätzlich können die Spieler über die Einzelspieler-Kampagne und bei Koop-"Challenges"-Missionen an PvE-Schlachten teilnehmen.

BURGBAU

Prime World-Spieler besitzen ihre eigene Burg, die die Basis ihrer Operationen und das Zuhause ihrer Helden ist. Sie stellt einen wesentlichen Teil des Spiels dar und ermöglicht den Spielern, den Umfang ihrer Strategiefähigkeiten zu demonstrieren. Neben dem verwalten der Wirtschaft, bietet die Burg den Nutzern eine großartige alternative Möglichkeit, ihre Charaktere weiterzuentwickeln.

In der Burg können die Spieler verschiedene Gebäude errichten, die von Bergbauminen bis zu dekorativen Strukturen reichen, und außerdem neue Talente schaffen und Talentkombinationen auswählen, mit denen die ihre Helden für zukünftige Schlachten ausstatten möchten. Die Bevölkerung muss ernährt und mit Wohnraum versorgt, Rohmaterialien gesammelt und Produkte gelagert werden.

Fats jedes Gebäude innerhalb der Burg kann schrittweise ausgebaut werden, was die Arbeitsqualität verbessert und die Dienste erweitert. Diese Dynamik eröffnet eine immense Zahl an Möglichkeiten, wenn die Spieler ihren eigenen Weg bei der Führung ihrer Burgverwaltung wählen. Sie können sich entweder auf die Wirtschaft konzentrieren, Geld verdienen und die Erholung ihrer kriegsgeschundenen Helden beschleunigen, oder auf die Produktion von Talenten, damit ihre Charaktere in weniger Schlachten mehr erreichen. Es ist auch möglich, beides zu einem militärisch-wirtschaftlichen Hybridmodell zu verbinden.

SYSTEMANFORDERUNGEN

Minimalanforderungen
Betriebssystem: Windows XP SP2, Windows Vista SP1, Windows 7
Prozessor: Intel Core 2 Duo oder Athlon 64 X2 2 GHz
Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
Festplatte: 4 GB verfügbarer Speicherplatz
Grafikkarte: GeForce 8600 GT oder Radeon X1600 mit 128 MB VRAM oder Äquivalent (25 fps bei Auflösungen von 1280x1024 oder 1280x800)

Empfohlene Voraussetzungen
Betriebssystem: Windows XP SP2, Windows Vista SP1, Windows 7
Prozessor: Intel Core 2 Duo oder Athlon 64 X2 3 GHz
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
Festplatte: 4 GB verfügbarer Speicherplatz
Grafikkarte: GeForce 9800 oder Radeon HD 3850 mit 512 MB VRAM oder Äquivalent (40 fps bei Auflösungen von 1280x1024 oder 1280x800)