Profil zu Pockie Kingdom

0
Genre: Kostenloses MMO-Strategiespiel
Plattform: Webbrowser
Entwickler: NGAMES

ÜBERBLICK

Pockie Kingdom ist ein kostenlos spielbares, webbasiertes, horizontales Strategiespiel, das im europäischen Mittelalter angesiedelt ist. Die Spieler können eine von 8 unterschiedlichen Klassen spielen, eine Armee aus Soldaten aufbauen und ihr eigenes Königreich druch Handel, Diplomatie und Eroberung erweitern. Mit seiner Vielzahl an Features und zahlreichen Kampfsystem hat dieser farbenfrohe Animé-Titel viel zu bieten.

HAUPTMERKMALE

  • Baut euer eigenes Reich auf

  • Rekrutiert mächtige Helden

  • Stellt eine mäctige Armee aus Soldaten auf

  • Lernt Handwerk und Handel

  • Tretet in anspruchsvollem PvP mit anderen in Wettstreit

  • Aufregende Strategie und spannender Kampf

  • Kostenlos spielbar


KUNDE

Vor Jahrhunderten startete der finstere Gott Lagasse einen Krieg gegen die Götter, als der Weltenstein des Himmels verloren ging. In diesem Krieg wurden viele Schutzengel vernichtet und die Götter selbst waren einer Niederlage nahe, während Lagasse immer stärker wurde. Erst als der Eason, der Engel der Gerechtigkeit, eingriff und sich selbst opferte, um den finsteren Gott in eine Kristallkrone zu verbannen, die seither von 12 hervorragenden Wächter bewacht wird, kehrte im Himmel und auf Erden wieder Frieden ein.

GAMEPLAY

Im Spiel müssen die Spieler neue Helden für ihre persönliche Armee rekrutieren, Gebäude errichten, um ihr Imperium voranzubringen, Bündnisse mit anderen Spielern eingehen oder ihnen den Krieg erklären und sie für immer vernichten. Unter der Nutzung zahlreicher Verwaltungs- und Strategiesysteme wie dem Verdienen neuer Ausrüstung, um den eigenen Helden und die Truppen, die er anführt zu verbessern, steigen die Spieler in den Stufen auf, werden mächtiger und erhalten Zugang zu neuen Features, je weiter sie im Spiel voranschreiten.

REKRUTIERUNG VON HELDEN & SOLDATEN

Die Helden in Pockie Kingdom gehören 8 unterschiedlichen Klassen an, die ihre Fähigkeiten und ihren Kampfstil beeinflussen. Wenn sie in speziellen Formationen aufgestellt werden, können sie einem Spieler auf dem Schlachtfeld leicht Vorteile verschaffen. Die Helden gibt es in verschiedenen Qualitätsstufen mit ihren eigenen Fähigkeiten und Charakterstufen. Die Helden von höherer Qualität haben eine bessere Fähigkeitsauswahl als Helden von geringerer Qualität und können auch über mehr Fähigkeiten verfügen. Sie sind für die Führung von Soldaten desselben Typs verantwortlich. Jeder Soldat kann durch die Investition von Seelen in den Stufen aufsteigen, um die Einheit zu verbessern und seine Attribute zu steigern, dabei erhöht sich auch die Königsstufe.

Helden und Soldaten werden ugänglich, wenn die Spieler in den Stufen aufsteigen und im Spiel voranschreiten.

Schwertkämpfer - Diese Nahkämpfer an der Frontlinie haben eine starke Verteidigung, eine große Zahl an Trefferpunkten und können viel Schaden einstecken.

Bogenschütze - Diese Bogenmänner können aus großer Distanz kritische Treffer erzielen und die größten Schäden an Einzelzielen verüben, aber ihnen fehlt die Verteidigung, sodass sie auf den Schutz der Schwertkämpfer angewiesen sind.

Lanzenträger - Sie sind besonders bei Angriffen auf kurze Entfernung sehr begabt, können es mit ganzen Feindesgruppen aufnehmen und darauf spezialisiert, die Kampfaufstellung des Feindes aufzubrechen.

Kavalier - Mit erhöhter Bewegungs- und Angriffsgeschwindigkeit können sie in die Schlacht stürmen, feindliche Einheiten zurückschlagen und dabei helfen, gegnerische Truppe zu unterdrücken.

Assassine - Die unsichtbaren Helden kommen am besten bei der Infiltration und dem Eindringen in die eindlichen Frontlinien zum Einsatz, um sich Zugang zu den schwächeren Helden wie Bogenschützen und Magiern zu verschaffen und Vorteile aus ihrer schlechten Verteidigung zu ziehen.

Magier - Sie sind im Besitz von einer Reihe unterschiedlicher Überlebens- und Kontrollfähigkeiten und wirken aus der Ferne auf Feindesgruppen mächtige Magie, darunter tödbringende Eismagie, die die Gegner gefrieren lässt.

Großlanzenträger - Nach dem Schwertkämpfer ein würdiger Off-Tank, der mit verschiedenen Lähmungsangriffen ausgestattet ist und sich gegen eine größere Zahl an Feinden behaupten kann.

Artillerie -  Herausragend bei Flächenangriffen, vor allem bei Streuungsangriffen; wenn ein Feind getroffen wird, wird eine Explosion ausgelöst, was sie extrem effizient gegen Feinde auf dem Boden macht.

HANDEL

Eines der Hauptmerkmale des Spiels und eine Möglichkeit, wie die Spieler Geld verdienen können, indem sie verschiedene Dinge produzieren und mit anderen Spielern handeln, was eine starke Wirtschaft im Königreich des Spiels erforderlich macht. Es gibt 8 unterschiedliche Läden, die in der Burg gebaut werden können, 6 normale und 2 Goldläden. Die normalen Läden werden zugänglich, sobald bestimmte Quests abgeschlossen wurden, und die Goldläden werden zugänglich, sobald alle normalen Läden gebaut sind. Die Spieler müssen Gold zahlen, um ihre Läden freizuschalten und können aus verschiedenen Ladenarten wählen: Obsthandel, Bäckerei, Fleischer, Möbelgeschäft, Bekleidungsgeschäft, Werkzeugladen, Silberwarenladen und Edelsteinhändler.

SPIELWÄHRUNG

Die Spieler verdienen im Spielverlauf üblicherweise Silber, das für eine Reihe von Spielfeatures benötigt wird, z.B. zur Errichtung von Gebäuden, zur Ausbildung von Truppen und zum Rekrutieren von Helden, sowie zum Kauf von Ausrüstung im Laden. Die Spieler können auch Gold, die Premiumwährung des Spiels, nutzen. Wenn sie damit Ausrüstung kaufen, erhalten sie einen qualitativ hochwertigeren Gegenstand, als das, was man mit Silber kaufen kann. Einige Features und Items sind nur mit Gold erhältlich.

SYSTEMANFORDERUNG

Webbrowser