Profil zu Perfect World

0
Entwickler: Beijin Perfect World
Plattform: Windows

ÜBERSICHT

Perfect World ist ein MMORPG, das sich stark an die chinesische Mythologie anlehnt. Die Handlung findet in der magischen Welt von Pangu statt. Das Spiel bietet sowohl Level- als auch Punkte-basierte Entwicklungsmöglichkeiten. Die Tag- und Nachtsimulationen und die spannenden Kämpfe sind die Hauptmerkmale des Spiels.

RASSEN UND KLASSEN

Es gibt drei Rassen und eine vierte, wenn man die Genesis-Erweiterung, Earthguard, verwendet. Jede Rasse teilt sich in zwei Klassen auf und verfügt über ihre eigenen Charaktere, die an unterschiedlichen Stellen von Pangu zu finden sind.

Menschen
Die Menschen sind die primäre Rasse und leben im Norden von Pangu. Ihre Hauptsiedlung ist die Etherblade-Stadt. Die Menschen verfügen über keine besonderen angeborenen Fähigkeiten, können aber mit Hilfe der Magie kämpfen und fliegen. Sie können zu Blademastern oder Wizards bzw. Zauberern werden.

Geflügelte Elfen
Die Elfen mit Flügeln leben vor allem im Süden von Pangu, und ihre Zentrale ist die Plume-City. Die geflügelten Elfen erkennt man eindeutig an den kleinen Flügeln auf ihren Köpfen. Die Elfen beherrschen von Anfang an das Fliegen und müssen es nicht erst erlernen. Sie können Bogenschützen oder Kleriker sein.

Die Wilden
Das sind hybride Biester-Menschen, die im Westen von Pangu wohnen. Sie können sich in Tiere verwandeln und ab Level 30 auch fliegen. Sie können Barbaren und Venomancer (bzw. Giftdolcher) sein.

Die Earthguard
Sie kommen nur in der Genesis-Erweiterung vor.

TERRITORIALE KRIEGE


Um die Gebiete anderer Gilden zu erobern, muss man an Schlachten von bis zu 80 gegen 80 Kriegern teilnehmen. In den Territorial-Kriegen gibt es immer zwei Hauptbasen und zwei Gilden. Um ein Gebiet zu erobern, muss man darauf eine Art Wetten abschließen. Die Gilde mit dem höchsten Gebot darf dann gegen den jeweiligen aktuellen Besitzer kämpfen.

Wenn man ein unbesetztes Gebiet zu erobern versucht, muss die Gilde ebenfalls darauf setzen; im Falle von mehrfachen Wetten, gewinnt die Gilde mit dem höchsten Einsatz. Die Gewinnergilde muss dann dafür sorgen, dass alle Monster und Bosse von ihrem neuen Gebiet vertrieben werden oder es nicht betreten; und das alles innerhalb von drei Stunden.

REITTIERE

Das Reittiersystem von Perfect World erlaubt es den Spielern schnell quer durch die ganze Welt von Pangu zu reisen. Man kann sich Pferde, Panther, Leoparden, Raubsaurier und Elefanten anschaffen und sie bereiten.

TELEFON-SCHLOSS

Als präventives System gegen Hacker wurde das so genannte Telefon-Schloss entwickelt. Wenn man es aktiviert, wird das Userkonto eingefroren, bis man es über die registrierte Telefonnummer wieder aktiviert. Wird die Nummer erkannt, kann man sich innerhalb von zehn Minuten einloggen, aber nur dann. Jeder kann für sich selbst entscheiden, ob er diese zusätzliche Sicherheitsanwendung nutzen möchte oder nicht.

SYSTEM-ANFORDERUNGEN


800 MHz Pentium 3 CPU
256M RAM
32mb 3D Accelerator Grafikkarte(GF2 Serie oder VGA, oder ähnliches)
DirectX 9.0c
2.5 GB Festplattenraum