Profil zu Odin Quest

0
Entwickler: Gamebox
Plattform: Internetbrowser

ÜBERBLICK

Odin Quest ist ein kostenloses, browserbasiertes MMORPG mit isometrischer Ansicht, das auf der nordischen Mythologie aufbaut. Die Spieler schlüpfen in die Rolle eines mächtigen Helden und gehen auf aufregende Abenteuerreise. Entdeckt neue Länder und bereist neue Welten, trefft geheimnisvolle, exotische Völker und kämpft gegen gefährliche, tödliche Monster.

HAUPTMERKMALE

- Kostenlos spielbar
- Browserbasiert
- Lockeres Gelegenheits-Gameplay
- Fantasy-Setting mit Einflüssen der nordischen Mythologie
- Viele Belohnungen beim Spielen des Spiels
- Erlangt Begleiter, levelt sie auf und lasst sie an eurer Seite kämpfen
- Automatische Features, sodass ihr nicht mal selbst spielen müsst

SPIELBARE KLASSEN

Es gibt 5 unterschiedliche Klassen, aus denen die Spieler wählen können. Jede bietet einen anderen Spielstil, ganz nach den Vorlieben des Spielers.

Krieger - gut bei physischen Angriffen, große Ausdauer

Magier - gut bei magiscehn Angriffen, Flächen- und Unterstützungsfähigkeiten

Priester - gute Unterstützungsfähigkeiten, hilft seinen Teamkameraden bei der Erholung

Waldläufer - gut bei Angriffen auf mehrere Ziele gleichzeitig, hohe Treffsicherheit

Assassine - hoher Einzelziel-SpS und Crit-Wert

BEGLEITER

Die Spieler können ihre eigenen Begleiter entdecken und erlangen, indem sie das Spiel spielen. Den ersten Begleiter erhält man sehr früh als Questbelohnung. Begleiter haben ihre eigene Grafik, die einem im Spiel folgt und ihr eigenes Charakterblatt.

Begleiter besitzen ihre eigenen Stufen, die erhöht werden können, wenn sie EP gewinnen. Dabei verbessern sie verschiedene Attribute, wodurch sich ihre Kampfleistung verbessert: Angriff, HP, MMP, Treffsicherheit, Ausweichen, Crit-Rate und Crit-Schaden. Außerdem haben sie eigene Talente und Begleiterfähigkeiten, die (in Form einer Schriftrolle) im Shop gekauft werden können. Begleiter haben ihren eigenen Namen und können vom Spieler umbenannt werden.

AUTOMATISCHE OPTIONEN

Die Spieler können folgende ins Spiel eingebaute automatische Funktionen nutzen, die das Spielen erheblich erleichtern:

Auto-Lauf: Durch einen Klick im Questbuch begeben sich die Charaktere automatisch an den entsprechenden Ort, um einen Quest zu erfüllen.

Auto-Angriff: Die Spieler müssen Monster nicht selbst ins Visier nehmen; der Klick auf einen Button lässt sie fortlaufend Monster angreifen, bis der Quest erfüllt ist.

Auto-Tränke: Beladet euren Charakter mit Tränken und sie werden automatisch genutzt, sobald sie benötigt werden.

AFK-Modus: Die Spieler müssen nicht einmal vor dem Computer sitzen, um zu spielen. Im AFK-Modus erledigt der Charakter automatisch zu tötende Kreaturen, was besonders nützlch ist, wenn für Quests ständig hunderte Exemplare derselben Kreatur getötet werden müssen.

FÄHIGKEITEN

Die Spieler können neue Fähigkeiten erlernen, indem sie den Fähigkeitsbutton anklicken, wenn sie Fähigkeitspunkte erhalten. Die Fähigkeiten erfordern unterschiedliche Levelvoraussetzungen sowie eine bestimmte Anzahl an Fähigkeitspunkten, damit sie erlernt werden können.

REISEN

Portale teleportieren euch sofort durch die Welt zu verschiedenen instanzbasierten Gebieten, um Quests zu erfüllen. die Spieler haben eine automatische Funktion in ihrem Questbuch, die angeklickt werden kann, um sie automatisch an den Ort des Questziels bringen, sodass sie nicht stundenlang umherwandern müssen, um dorthin zu finden, wo sie hin müssen.

BELOHNUNGEN

Die Spieler erhalten beim Spielen ständig Belohnungen, meist von NPCs, wenn sie einen Quest einreichen (und gleichzeitig EP), oder von Mobs und Bossen, die sie in Dungeons töten. Sie können auch an verschiedenen Server-Events teilnehmen, die immer für ein paar Tage stattfinden und die Spieler zu ermuntern, in freundschaftlichen Wettstreit zu treten, wobei die besten Teilnehmer wertvolle Preise gewinnen, die ihnen im Spiel nützlich sind.

Auf der allgemeinen Benutzeroberfläche gibt es Icons mit Timern, die anzeigen, wann die nächste Belohnung fällig ist. Durch das Anklicken des Items, erhält der Spieler sofort einen zufälligen Gegenstand, z.B. einen Trank, eine Waffe oder einen anderen nützlichen Gegenstand. Ist die Belohnung angefordert, beginnt der Timer von neuem zu laufen und ermuntert die Spieler dazu im Spiel zu bleiben, um weiterhin ihre Belohnungen abzuholen.

Außerdem können die Spieler das Spiel alle 24 Stunden einmal über Facebook teilen, wodurch die Facebook-Freunde des Spielers eine Einladung ins Spiel erhalten. Dafür erhalten die Spieler 10 Coupons als Belohnung.

SYSTEMANFORDERUNG

Internetbrowser