Profil zu Loong

0
Entwickler: DACN
Plattform: Windows

SYNOPSIS

Loong ist ein kostenloses 3D online Rollenspiel (MMORPG), das im antiken China spielt. Es orientiert sich stark an die chinesische Mythologie und bietet ein wundervolles Szenario mit spannenden Schlachten. Bei Loong gibt es für alle Krieger das Richtige, egal ob man eher PvP-Schlachten (Spieler gegen Spieler) oder PvE-Kämpfe (Spieler gegen Umgebung) bevorzugt, beide sind einfach berauschend. Hinzu kommen epische Massenschlachten mit bis zu 500 Teilnehmern. Ansonsten hat man hunderte von Quests zu lösen und viele faszinierende Gebiete zu bereisen.

HINTERGRUND

Loong spielt im alten China und beschäftigt sich mit der chinesischen Mythologie. Die Spieler werden auf wichtige historische Figuren treffen. Sie können sich entscheiden, ob sie diese unterstützen oder gegen sie kämpfen wollen. Die Städte und Regionen orientieren sich ebenfalls an legendäre chinesische Orte. Einige Pets und Mounts sind mythische Kreaturen, die die Chinesen schon immer verehrt haben. Auch die Waffen und Ausrüstungen haben ihren Ursprung in den alten Kriegen des gewaltigen asiatischen Reiches. Sogar die Namen wurden von den berühmten Helden übernommen; die Fraktionen tragen beispielsweise die Namen bedeutender Heeresführer. So haben die Spieler nebenbei die Möglichkeit etwas über die chinesische Geschichte zu lernen.

KEINE KLASSEN

Loong bietet Vielseitigkeit und Flexibilität; Klassen dagegen würden die Spieler einschränken und ihnen bestimmte Rollen vorschreiben. Bei Loong sind die Spieler ungebunden und können mitten in der Schlacht ihren Charakter so wie es ihnen gerade beliebt ändern. Dadurch wird es viel einfacher eine ausgeglichene Gruppe zu bilden. Außerdem werden somit Vorurteile und Stereotypen vermieden.

SKILLS

Ab dem 10. Level bekommt man mit jedem neuen Level neue Skills. Außerdem können die Spieler Skills erlernen, indem sie Punkte ihrer Talente sinnvoll verteilen. Man kann sich in zwei unterschiedlichen Waffenzweigen und einer Schlachtart spezialisieren. Während des Kampfes können die User mit zwei Waffenskills schnell von einer zur anderen Waffe wechseln, indem sie ihre jeweiligen Skills einsetzen.

WAFFEN

Es gibt insgesamt sieben Waffenarten: Schwert, Säbel, Stangenwaffe, Bogen, Zither, Fingerhandschuh und Totem. Der Handschuh und das Totem sind einzigartig und können in allen drei magischen Talentarten benutzt werden. Die anderen Waffen haben jeweils ihre eigenen Talentzweige.

BUFFS UND DEBUFFS

Bestimmte aktive Skills, können dem Feind nicht schaden, dafür aber die eigene Kraft erhöhen oder die Angriffe des Feindes schwächen. Das sind die so genannten Buffs, also verstärkende Skills. Man kann sie charakterbezogen nutzen oder sie für das gesamte Team anwenden. Manche Buffs sind permanent, andere nur zeitweilig. Debuffs sind negative Buffs; diese setzt man gegen den Feind ein, um ihn zu schwächen, zu verlangsamen oder anderwärtig zu behindern.

HANDWERK

Durch das Handwerk kann man bei Loong Erfahrungspunkte sammeln, Items bekommen und Upgrades erarbeiten. Es gibt zehn verschiedene handwerkliche Skills. Man kann jeweils drei davon erlernen. Je öfter man seine Skills einsetzt, desto höheren Level erreichen sie. Beim ersten Level erhält man bereits alle Skills, allerdings ist deren Level zunächst nur bei null Erfahrungspunkten. Wie die anderen Skills sind manche Handwerksskills aktiv und manche passiv.

DRACHEN-MARKT

Auf dem Drachen-Markt kann man nützliche Items, Pets, Rüstungen und Waffen erwerben. Der Vorteil des Marktes ist der einfache Zugang. Egal wo man sich gerade befindet, man kann immer zum Drachen-Markt kommen. Das ist sehr nützlich in Fällen, wenn einem plötzlich die wichtigste Zutat eines Giftes oder die besondere Waffe zum Töten eines Monsters fehlen sollte. Um auf dem Drachen-Markt einzukaufen, braucht man spezielle Goldmünzen. Diese kann man beim Goldhändler eintauschen oder käuflich erwerben.

MOUNTS UND PETS


Die Pets und Mounts sind sehr wichtig für die Charaktere. Loong hat ein ausgedehntes Pets-System. Die Spieler gewinnen Kraft von ihren Pets; je seltener die Pets sind, desto mehr Kraft geben sie ab. Man kann die Pets auch lehren im Kampf zu helfen oder bestimmte Aufgaben zu erledigen.

Mounts sind Pets, die sich in riesige Biester verwandeln und die Spieler mit deren Freunden durch die Welt von Loong tragen können. Man kann nie wissen, wie ein Mount aussehen wird, wenn man es als Pet erwirbt. Der erste Ritt mit einem neuen Mount ist somit immer eine große Überraschung.

SYSTEM-ANFORDERUNGEN

OS: Windows XP / Vista / 7
CPU: 2.4 Ghz Intel P4 oder äquivalent
RAM: 512 MB
HDD: 4 GB Free
Graphikkarte: GeForce 5200 / Radeon 9550