Profil zu King of Towers

0
Genre: Kostenloses Turmverteidigungs-MMO
Plattform: Webbrowser
Entwickler: Shinezone

ÜBERBLICK

King of Towers ist in einem Fantasiereich angesiedelt, wo Menschen mit Orks, Kobolden, Drachen und Dämonen konfrontiert sind, die sich vereint haben, um die Länder der Menschen zu vernichten. Es handelt sich um ein traditionelles Turmverteidigungsspiel mit einer breiten Auswahl zusätzlicher Features und Mechaniken, die ein einzigartiges MMO entstehen lassen. Das komplett kostenlos spielbare Spiel kann direkt über den bevorzugten Internetbrowser aufgerufen werden, ohne dass der Download eines Spielclients nötig ist.

HAUPTMERKMALE

  • Strategischer, rasanter Kampf

  • Tretet gegen gefährliche Feinde an

  • Baut und verbessert eure Türme

  • Erlernt mächtige Zauber, um eure Gegner zu besiegen

  • Rekrutiert Helden des Reiches, die euch im Kampf helfen

  • Steigt in den Stufen aug und schlatet neue Features in eurem Königreich frei

  • Browserbasierter Spielverlauf

  • Komplett kostenlos spielbar


SPIELVERLAUF

The core of the game revolves around players having to defend their territory by stopping waves of enemies from reaching it, these enemies travel on a set automated route down a road. Travelling from one end to the other players must construct Tower Defences at key static locations by the side of the road that will automatically attack enemies as they pass by. The purpose is to ensure that enemies do not reach the player’s territory, if too many get through then players will lose the game, otherwise they must keep defending until all the waves of enemies have been sent out and destroyed.

VERTEIDIGUNGEN

Es gibt 4 Haupttürme, die die Spieler als ihr Hauptverteidigung im Spiel errichten können:

Bogenschützenturm - Ein schneller Pfeile abfeuernder Turm mit kurzen Nachladezeiten, der ideal zum Ausschalten von schnellen und fliegenden Feinden ist, gepanzerten Gegnern jedoch nicht viel Schaden zufügt.

Magierturm - Seine magischen Zauber können feindliche Rüstung durchdringen und sind deshalb essenziell, um bestimmte Feinde auszuschalten, die ansonsten an allen Türmen vorbeikommen würden.

Kanonenturm - Die Nachlade Zeit bei diesem Turm ist zwar viel länger, aber er kann einen Flächenangriff verüben und so perfekt geeignet, um mehrere Feinde anzugreifen, die geballt auftreten.

Kasernenturm - dieser Turm bringt Ritter hervor, die sich jedem Feind in den Weg stellen und ihn angreifen, perfekt, um Feinde zu verlangsamen und ihren Weg zu blockieren.

Die Türme stellen nicht die einzigen Verteidigungen der Spieler dar; sie können außerdem Zauber freischalten, die sie gegen Feinde nutzen können und Abklingzeiten haben. Außerdem können sie Helden herbeirufen, um diese einzelnen EInheiten auf dem Schlachtfeld umher zu bewegen und Feinden so großen Schaden zuzufügen.

FEINDARTEN

Es gibt eine große Bandbreite an Feinde, denen sich die Spieler als Teil einer Welle stellen können. Verschiedene Kombinationen erfordern unterschiedliche Strategien und die Notwendigkeit, verschiedene Turmarten zu errichten:

Kobolde - Typischerweise schwache Feinde, die zu ihren Vorteil in großer Zahl auftauchen und gemeinsam mit anderen Feinden die Verteidigungen eines Spieler schnell überwältigen können.

Orks - Schwer gepanzert und in der Lage, große Schäden einzustecken, überdauern sie die meisten Türme, sind jedoch extrem verletzbar durch Magiertürme.

Wölfe - Sie sind schnell genug, um an Türmen mit langsamer Feuergeschwindigkeit vorbeizugelangen, wenn man sich nicht schnell um sie kümmert, erreichen sie schnell das Ende der Strecke und das Gebiet des Spielers.

Schamanen - Ein weiterer Feind, der allein relativ schwach ist, jedoch über den Vorteil verfügt, seine Verbündeten zu heilen, sodass harte Gegner noch schwieriger zu vernichten sind.

Geflügelte Drachen - Ein einzelner, fliegender Feind, der direkt über die Köpfe von Bodeneinheiten hinwegfliegen kann und einen Bogenschützenturm erfordert, um ausgeschaltet zu werden.

Die Feindarten und ihre Fertigkeiten, gegen die die Spieler antreten, sind von der Stufe, die sie spielen abhängig, wobei jede Stufe in verschiedene Stadien unterteilt ist.

KÖNIGREICH

Die Spieler haben Zugang zur Ansicht ihres Königreiches, die ihnen gestattet, eine Reige von Features durch die verschiedenen Gebäude im Reich zu nutzen. Diese Features reichen von der Rekrutierung von Helden, über das Ausprobieren spezieller Herausforderungen, die Herstellung von Gegenständen und Ausrüstung zur Unterstützung im Kampf, bis hin zum Ausbau der Türme und Verbesserung der Zauber, um sie stärker zu machen und zusätzliche Effekte hinzuzufügen.

SYSTEMANFORDERUNG

Webbrowser