Profil zu Global Agenda

0
DEVELOPER: Iron Will Games
PLATFORM: Windows

ÜBERBLICK

Global Agenda ist ein kostenfrei spielbarer Sci-Fi-Shooter, bei dem die Spieler aus 4 unterschiedlichen, futuristischen Klassen wählen können, um in einen totalen, actiongeladenen Krieg einzutauchen. Das Spiel ist eine Entwicklung der Hi-Rez Studios, die uns bereits die populären MMOs Tribes Ascend und Smite beschert haben, und begann als Abo-basiertes MMO, welchelte dann zum Pay-to-play-Modell und ist nun komplett kostenfrei spielbar. Es verbindet Shooter-Elemente mit Rollenspiel-Quests und einer persitierenden Welt und schafft eine einzigartige, futuristische Umgebung.

HAUPTMERKMALE

- 4 spielbare Klassen
- Charakteranpassung
- Frei zu erkundende persistierende Welt
- Hunderte erhältliche Quests, um Belohnungen und EP zu verdienen
- Raketenrucksäcke zum Umherfliegen
- Aufregendes, teambasiertes PvP in Agentur-gegen-Agentur-Kämpfen

KUNDE

Während die Welt versucht, sich von den Folgen des 3. Weltkriegs zu erholen, strebt eine Regierung empor, um sie unter einer Flagge zu vereinen, das Commonwealth. Jedoch strebt dieses niederträchtige, unterdrückerische Regime danach, sein Volk zu kontrollieren, anstatt es zu führen. Und so müsst ihr als rebellischer Eliteagent alles tun, um die tyrannische Herrschaft des Commonwealth zu beenden.

SPIELBARE KLASSEN

Es gibt 4 unterschiedliche Klassen, aus denen die Spieler wählen können, wenn sie sich zwischen weiblichen und männlichen Charakteren entscheiden. Jede Klasse bietet einen ganz anderen Spielstil und spielt für jedes Team eine wesentliche Rolle:

Robotics - Der Robotics-Agent ist mit der modernsten Technik bewaffnet, kann auf dem Schlachtfeld Kraftfelder erzeugen und Geschütztürme errichten und ist eine extrem schlagkräftige Unterstützerklasse, die ihrem Team beim Vorstoß helfen kann, indem sie ferngesteuerte Dronen einsetzt.

Sanitäter - Ein gutes Team ist oft immer nur so stark wie sein Sanitäter, der die Verteidigung der Nachhut aufrechterhält und sicherstellt, dass die vorstoßenden Truppen einsatzfähig bleiben. Mit mächtigen Heilungsfähigkeiten sowie einem gewissen Angriffspotenzial ausgestattet, geben sie beachtliche Kämpfer ab.

Aufklärer - Unter Einsatz ihrer Schnelligkeit und Unsichtbarkeit, können sie feindliche Patrouillen unterwandern, sich der Nachhut nähern und schlagkräftige Überfälle auf Einzelziele ausführen. Mit einer großen Bandbreite an Fähigkeiten, von Scharfschützeneigenschaften, über das Fallenstellen, bis zu Übergriffen aus dem Hinterhalt im Nahkampf, suchen sie die Schwachstellen des feindlichen Teams.

Stoßtrupp - Diese Spezilaisten schwerer Waffen tragen stärkste, widerstandsfähigste Rüstung und Schilde, die ihnen beste Verteidigung bietet und ermöglicht, schlagkräftige Sperrfeuerangriffe zu starten, wenn sie ihr Team in die Schlacht führen.

CHARAKTERANPASSUNG

Die Spieler können die Gesichter ihrer Charaktere mit einer Reihe unterschiedlicher Optionen anpassen und verschiedene Hauttöne, Frisuren und Gesichtszüge verwenden.

TUTORIALMODUS

Wenn sie sich erstmals ins Spiel begeben, werden die Spieler in einen Tutorialmodus geleitet, der ihnen die Grundlagen und fortgeschrittenere Manöver vermittelt, die im Spiel ausgeführt werden können, und außerdem die Handlung eröffnet.

QUESTS

Die Spieler erzielen im Spiel Fortschritte, indem sie eine Vielzahl unterschiedlicher Quests annehmen, die sie durch unterschiedliche Gebiete in der Welt führen. Dabei handelt es sich typischerweise um Auslieferungsquests oder um die Übergabe von Informationen an NPCs sowie das Niederstrecken verschiedener Mobs und Kreaturen, um in typischer Themenpark-MMORPG-Manier Items zu erlangen. Beim Einreichen von Quests, erhalten die Spieler Items, Gold und EP.

AUFLEVELN

Beim Aufleveln erhalten die Spieler zusätzlich Fähigkeitspunkte, die sich in unterschiedlichen, ihrer Klasse zur Verfügung stehenden Fähigkeitsbäumen anwenden können. Jede Klasse hat Zugang zu 3 unterschiedlichen Bäumen, in denen mit einzelnen Punkten Fähigkeiten freigeschaltet werden können, sodass die Spieler ihre eigenen Builds erschaffen können, die betsmöglich zu ihren bevorzugten Spielstil passen. Den Spielern steht frei, die verteilten Fähigkeitspunkte jederzeit mit einem Buttonklick zurückzusetzen, um andere Builds und Experimente auszuprobieren und verschiedene Charaktere zu erstellen.

SYSTEMANFORDRUNGEN

Betriebssystem: Windows XP SP2+, Windows Vista SP1+
Prozessor: 2.4+ Ghz Single-Core-CPU
Arbeitsspeicher: 3GB RAM
Grafikkarte: NVIDIA 7800GT+ oder ATI Radeon 9800+
DirectX-Version: 9+
Festplatte: 15 GB verfügbarer Speicherplatz