Profil zu Faxion Online

0
ENTWICKLER
UTV True Games

PLATTFORM
Windows

ZUSAMMENFASSUNG

Faxion Online ist ein kostenlos spielbares MMORPG, das konzipiert wurde, um eine Spielerfahrung mit hohem PvP-Einfluss bieten zu können. In diesem in der Welt der Vorhölle angesiedelten Spiel, schließen sich die Spieler den Mächten des Himmels oder der Hölle an und kämpfen in einem epischen Krieg um die Kontrolle über die 7 Todsünden, dessen Ausgang von der Teamkoordination sowie den Spielerfähigkeiten abhängt.

Der Kampf bei Faxion dient zur Unterhaltung deiner Sinne und lässt dank des emotionalen Kampfsystems Verstand und Reflexe außen vor. Blindheit ist nicht länger ein Debuff für die Kampfefektivität deines Charakters. Du bist dein Charakter in Faxion und wenn er erblindet, kann weder er noch du sehen.

HINTERGRUNDGESCHICHTE

Faxion Online findet in den Reichen der Vorhölle statt, wo Raum und Zeit nicht existieren. Hier können die Spieler ihre Reise durch die Zeit nach dem Tod beginnen. Aller Religionen der Geschichte sind vorhanden und ihre Anhänger sind in der Population verteilt. Die Hauptstadt der Vorhölle ist Fegefeuer, ein Ort, wo niemand gerichtet wird oder ein höheres Ansehen genießt als andere. Es dient ausschließlich seinen Bewohnern und ihren Bedürfnissen, denn sie finden einen Weg, sich selbst zu bestrafen.

Zusätzlich zur Stadt sind auch die 7 Todsünden als physische Orte manifestiert, jeder von ihnen präsentiert ein eigenes Thema. Mit der Manifestation der einzelnen Sünden sind auch Menschen gekommen, die sie in sich tragen. Von den Unersättlichen, die das Ackerland besitzen, bis zu den Hochmütigen, die ihren Turm zum Himmel errichten, können die Spieler viele Einheimische und andere Kreaturen treffen, die das Leben nach dem Tod, die Vorhölle und die Sünden repräsentieren, und es mit ihnen aufnehmen

MEHRKLASSENSYSTEM

Das Mehrklassensystem ermöglicht den Spielern, ihre Charaktere wirklich zu personalisieren. Jeder beginnt mit der Basisklasse, kann seinen Charakter jedoch auf alle anderen Klassen seiner Fraktion hin trainieren, sobald er das möchte.

Das hat viele Vorteile. Der Größte besteht darin, dass man alle Fähigkeiten der Basisklasse behält und durch Training trotzdem Zugang zu neuen anderer Klassen hat. Beachtet, dass die Charaktere immer dieselbe Anzahl an Fähigkeitspunkten erhalten, die man auf Fähig- und Fertigkeiten verteilen kann. Außerdem sind die Trainingskosten für basisklassenexterne Fähigkeiten höher. Das Mehrklassensystem bietet also mehr Optionen, aber nicht unbedingt mehr Macht. Dennoch nutzen viele Spieler diese Eigenschaft und kombinieren viele einzigartige Fähigkeiten.

Kreuzritter
Kreuzritter, das Rückgrat der Himmlischen Armeen, stehen im Krieg an vorderster Front - bereit, die heiligen Tore und alles, wofür sie stehen, zu verteidigen. Während sie sich auf ihre Waffen und Rüstung verlassen, ist es gerade ihr Glaube, der sie zu einer beachtlichen Kraft macht und sie in langen Auseinandersetzungen unterstützt. Mit dem Faustkampf vertraut, sind die Kreuzritter starke Kämpfer, die sich auf Beweglichkeit und schiere Brutalität verstehen, um Übeltäter niederzuringen. Ruhm glänzt über diesen himmlischen Kriegern, die den Schatten der Sünde ewig zurückdrängen.

Sensenmänner
Die Sensenmänner sind die bevorzugten Plünderer der Hölle - finstere Champions, die dem Altar der Schlacht huldigen. Sie glauben, die Schreie ihrer Opfer seien die reinsten Hymnen und dass Blutvergießen das einzig wahre Gebet sei. In Rüstung eingehüllt und mit infernalen Segnungen geschmückt, werden die Sensenmänner oft von Feinden umringt und nehmen es mit einer Vielzahl von Gegner auf, indem sie sie einfach spalten und sich unvergleichlich verteidigen. Eines Tages werden sie in den Himmel vordringen und das Ächzen der zerberstenden Himmelspforte wird kurzzeitig die Schreie der kürzlich Verdammten ersticken.

Wahrsager
Die Wahrsager betreten das Schlachtfeld, wohl wissend, das die wachsamen der Beschuldigten auf ihnen ruhen. Als Meister der Elemente, gerechter Wucht und der Züchtigung rechtfertigen sie ihre Belange. Ganze Zeitalter haben sie damit verbracht, heilige Wahrheiten zusammenzutragen, und diese Weisheit nutzen sie, um aus der Entfernung zerstörerische Kräfte loszulassen. Sie fürchten nichts Böses und schützen sich nicht mal mit Rüstung. Stattdessen verlassen sie sich auf ihr Fähigkeit, heilige Winde herbeizurufen, die heilige Vergeltung über ganze Horden bringen und sie vernichten.

Okkultisten
Für Okkultisten ist Macht allein einfach nicht genug. Aber gesehen zu werden, wie sie im Kampf Ebbe und Flut kontrollieren und das Land mit großspuriger Demonstration ihrer Überlegenheit vernichten - das treibt sie an, mit solch fieberhafter Intensität zu studieren. Diese Studenten der dunklen Künste beugen die Elemente mit purer Willenskraft und sind vorsichtig bei Konfrontationen mit den Himmelsmächten, damit das Fehler von Kampfkünsten nicht der entscheidende Faktor sei. Mit einer einzigartigen Mischung aus Geringschätzung und Arroganz nutzen sie ihre Expertise, um sogar den formidabelsten Regimentern das Herz herauszureißen.

Wächter
Als Boten des Friedens unterstützen die Wächter ihre Verbündeten mit wundersamer Heilung, schützender Weihung und unbeirrbarer Überzeugung. Diese Barmherzigen sind mehr als einfache Mediziner, sie leihen ihre spirituelle Hilfe den Kreuzrittern und Wahrsagern und schaden denen, die sich vom Licht abgewandt haben.

Fanatiker
Als Verfechter des Unheils und oberste Strategen der Hölle sind die Fanatiker für ihre Tüchtigkeit in Lebens- und Todesangelegenheiten berüchtigt. Gemeinsam mit den Sensenmännern findet man sie regelmäßig an den Frontlinien, wo sie potente Stationen schaffen, die den Kräften der Hölle Schutz bieten und allen Dienern des Himmels Zerstörung bringen, wenn sie sie betreten. In allen Dingen pragmatisch, sind die Fanatiker weitaus mehr als ihre Kameraden gewillt, einen Plan in Betracht zu ziehen, bei dem das Morden nicht der erste und einzige Schritt ist. Warum sollten sie auch ihre Möglichkeiten, Chaos, Korruption und Wahnsinn in der Vorhölle zu verbreiten, einschränken?

GEBIETSKONTROLLE

Irgendwo zwischen den Harfen-verstreuten Wolken und dem großen Nagen der Zähne liegt der Konflikt zwischen Himmel und Hölle und beide Seiten suchen die Vorherrschaft über die 7 Todsünden. Während des endlosen Krieges, den sie führen, können einzelne Schlachten in der Vorhölle entscheidende Momente sein und sich auf ihrer Kämpfer bis in die Ewigkeit hinein auswirken.

Es gibt viele Versionen der Vorhölle in Raum und Zeit, die alle zu einer realen Version verknüpft sind und einen unerschöpflichen Vorrat an Schlachtfeldern für das unerbittliche Aufeinanderprallen der himmlischen Streitkräfte bietet. Beim Kampf der sterblichen Seelen um Ruhm in einem Land, das weder hier noch dort ist, müssen Himmel und Hölle das willkommene Opfer der Kontrolle über die Todsünden erbringen: Vielleicht bringt das einige Aspekte unserer Existenz näher an die Apokalypse.

Jede Realität der Vorhölle besteht aus den neutralen Gebieten des Fegefeuers und den 7 Todsünden. Jede Todsünde ist durch ein Gebiet repräsentiert: Schluchten der Habgier (Gier), Felder des Hungers (Völlerei), Schattendelta (Faulheit), Ascendia-Gipfel (Hochmut), Garten der Leidenschaft (Wolllust), Reumütiges Ödland (Zorn) und Wälder der Unglücks (Neid).

Jeden Tag öffnen 2 dieser sündhaften Keksdosen für Auseinandersetzungen. An diesem Tag können die Armeen beider Seiten Schlachten im offenen Gelände führen, an Einfluss gewinnen und ihren Willen ausüben. Jedes Gebiet hat einen Hauptkontrollpunkt sowie eine Anordnung untergeordneter Kontrollpunkte, die die Zonen der herrschenden Sünde verkörpern. Jede Seite hat die Chance, durch Punkterhöhung Halt zu bekommen, wenn sie einen Kontrollpunkt hält, sowie für jeden besiegten Gegner. Am Ende des Konfliktes  steht der Sieg, wenn die Kontrollpunkte unbesetzt sind; die Gewinnerseite übernimmt die Kontrolle über die Sünde. Die Verliererseite muss in den nächsten Kampf um die nächste Sünde ziehen, was ihnen die Gelegenheit gibt, den anderen Schlimmeres anzutun, als sie ihnen gerade angetan haben.

TRUECOINS-SHOP

Obwohl das Spiel komplett kostenlos genießbar ist, bietet UTV die Option, Items, Zeit und Bequemlichkeit im TrueCoins-Shop zu erwerben. Das ist jedoch absolut optional und man ist nicht durch Mechaniken, die Spieler benachteiligen, zum Kauf von Items gezwungen. Spieler, die Geld ausgeben unterstützen nicht nur UTV True Games, sondern auch die weitere Faxion Online Entwicklung.

SYSTEMANFORDERUNG
durchschnittlicher Spielecomputer