Profil zu Dragon Eternity

0
Entwickler: Q1 LLC
Plattform: multiple

ZUSAMMENFASSUNG

Dragon Eternity ist ein kostenfrei spilebares, browserbasiertes Fantasy-MMORPG, das in der schönen, aber rauen und gefährlichen Welt Adan angesiedelt ist und direkt in jedem modernen Internetbrowser sowie mit dem Tablet, iOS und Android gespielt werden kann. Die Spieler erleben das epische questbasierte Gameplay und erkunden dabei die riesige Karte, erschlagen Monster und Schurken und nehmen an intensiven Kämpfen gegen andere Spieler teil

HANDLUNGSHINTERGRUND

Die Adan wird von fühlenden Rassen und Monstern, tapferen Helden und gnadenlosen Banditen, gewieften Zauberern und mächtigen Drachen bewohnt. Die Reiche Sadar und Vaalor tragen ernsthafte Kämpfe um die Vorherrschaft miteinander aus. Da sie jedoch mit den Armeen der Dunklen Götter von Shaab, die aus dem geheimnisvollen Abgrund über Adan hereinbrechen, einen gemeinsamen Feind haben, sind sie gezwungen, ihre Unterschiede von Zeit zu Zeit außen vor zu lassen, um Seite an Seite zu kämpfen.

Nach der Entscheidung für eines der beiden gegnerischen Reiche, beginnen die Spieler ihre Reise in der Kriegsakademie, einem berühmten Ort, wo die größte Hoffnung der Welt heranreift - die furchtlosen Drachenritter, die gleichermaßen in Kampftechniken wie in der Kunst der Magie unterrichtet werden.

HAUPTMERKMALE

-   plattformübergreifendes Spiel für  PC, Tablet, iOS und Android
-   episches, questbasiertes Gameplay mit einer großen Diversität an Quests
-   jede Menge PvE- und PvP-Action
-   einzigartiges Kampfsystem und vielfältige Strategiemöglichkeiten
-   enormes Crafting- und Berufssystem
-   Reittiere und Drachenbegleiter
-   spezielle Events

FRAKTIONEN

In der Welt Adan kämpfen 2 gegnerische Reiche um die Vormachtstellung. Die Spieler müssen sich entscheiden, welcher Fraktion sie sich anschließen möchten.

Sadar
Die Bewohner von Sadar, dem westlichen Reich des Kontinent Tartu, sind für ihre Integrität, Enthaltsamkeit und kriegerische Einstellung bekannt.

Vaalor
Vaalor, das östliche Reich Tartus, wird von einem stolzen, vernünftigen Volk bewohnt, das persönlichen Reichtum hoch schätzt.

KLASSEN

In Dragon Eternity gibt es 3 spielbare Klassen - Berserker, Paladin und Hexer - aus denen die Spieler wählen können, indem sie sich mit einem Item ausstatten, dass zu einer bestimmten Klasse gehört. Es ist auch möglich, zwischen den Klassen zu wechseln: Man muss dazu lediglich alle klassengebundenen Gegenstände ablegen und sich mit anderen ausrüsten, die zu einer anderen Klasse gehören.

Berserker
Berserker sind die Krieger, die ihr Augenmerk darauf legen, so viel Schaden wie möglich zuzufügen, ohne dem Feind die Möglichkeit zur Abwehr oder zum Ausweichen zu lassen. Sie bevorzugen schwere Zweihandwaffen wie Hämmer und Äxte. Die Haupteigenschaft des Berserkers ist seine Intuition.

Paladin
Paladine bevorzugen den kaltblütigen Kampf, bei dem sie jede Bewegung sorgfältig abwägen. Dies erlaubt ihnen, feindliche Angriffe abzuwehren, und beraubt den Feind der Möglichkeit, sich nach eingestecktem Schaden zu regenerieren. Sie nutzen ein Schwert bzw. einen Morgenstern und ein Schild und halten eine feine Balance zwischen Angriff und Verteidigung. Das Hauptmerkmal des Paladin ist seine Ausdauer.

Hexer
Hexer sind Krieger, die in der Lage sind, eingesteckten Schaden abzuschwächen und den gefährlichsten Angriffen auszuweichen. Diese fähigen Kämpfer verlassen sich auf Behändigkeit und nutzen 2 Schwerter oder Äxte gleichzeitig. Die Haupteigenschaft des Hexers ist sein Wille.

AUSRÜSTUNG

Ein Ausrüstungssets ist das wertvollste der Besitztümer eines Kriegers, denn es steigert die Attribute des Charakters, sodass Monster und andere Spieler erfolgreicher bekämpft werden können. Es sind unterschiedliche Arten der Ausrüstung erhältlich:

Grau
Die ersten Sets, mit dem die Spieler ihren Charakter ausrüsten können, sind die Rekruten- und Kriegerausrüstungen der Kategorie "grau". Diese universellen Sets können mit jedem klassengebundenen Gegenstand kombiniert werden und im Shop erworben werden.

Grün/ blau
Sets der Kategorie "grün" und "blau" sind fortschrittlicher und an eine der 3 Klassen gebunden. Die Spieler können sich nur mit Items aus Sets, die zur selben Klasse gehören, ausstatten. Diese Gegenstände können als Trophäen für das Töten von Monstern erhalten oder von anderen Spielern erworben werden.

Violett/ orange/ rot
Ausrüstung des grünen und blauen Typs kann mit speziellen Marken verbessert werden, um eine Ausstattung der Kategorie "violett", "orange" oder "rot" zu erhalten. Diese Marken können in verschiedenen Läden oder bei Händlern erworben werden, wenn man ein bestimmtes Reputationsniveau erlangt hat.

ZAUBERSCHULEN

Die Zauberschulen, die für den Charakter eines Spielers zugänglich sind, richten sich nach der gewählten Klasse. Für jede Klasse existiert eine Hauptschule, die von 2 Nebenschulen ergänzt wird.

Feuer
Die Magie des Feuers wird den Krieger durch die Gnade des alten Drachens Fenir, dem Flammenbringer, Patron der Feuerdomäne, gewährt. Nur Berserker haben Zugang zu dieser Zauberschule.

Ordnung
Die Magie der Ordnung wird den Kriegern durch die Gnade des alten Drachens Yarist, dem Wächter der Ordnung und Patron der Ordnungsdomäne, gewährt. Nur Paladine haben zu dieser Zauberschule Zutritt.

Erde
Die Magie der Erde wird den Kriegern durch die Gnade des alten Drachen Henor Steinwaage, Patron der Erddomäne, gewährt. Nur Hexer haben Zugang zu dieser Zauberschule.

Luft
Die Magie der Luft wird den Kriegern durch die Gnade des alten Drachen Argos, Herr der Stürme und Patron der Luftdomäne, gewährt. Nur Berserker und Paladine haben zu dieser Zauberschule Zutritt.

Chaos
Die Magie des Chaos wird den Kriegern durch die Gnade des alten Drachen Heyrona, der Tochter des Chaos und Patronin der Chaos, gewährt. Nur Berserker und Hexer haben Zutritt zu dieser Zauberschule.

Wasser
Die Magie des Wasser wird den Kriegern durch die Gnade des alten Drachen Midara, der Herrin des Wassers und Patronin der Wasserdomäne, gewährt. Diese Zauberschule steht lediglich Paladinen und Hexern offen.

REIT- & BEGLEITTIERE

In Dragon Eternity besteht für die Spieler die Möglichkeit, einen geflügelten Begleiter zu erhalten, der ihnen auf ihrer Reise sowie im Kampf beisteht. Drachen haben mehrere unterschiedliche Fähigkeiten, leveln auf, was ihre Kampfattribute erhöht, und können außerdem mit Drachenausrüstung, die entweder gekauft oder als Kampftrophäen erhalten werden kann, zusätzlich befähigt werden. Stirbt der Charakter im Kampf, während sein Drache noch am Leben ist, kann der Spieler dessen Steuerung übernehmen und so weiter an der Schlacht teilnehmen.

Einige Drachen fungieren außerdem als Reittiere und bieten ihren Besitzern zusätzliche Vorteile. Sie erhöhen die Maximalkapazität des Rucksacks, nehmen 1/3 des Schadens auf sich, der von Feinden zugefügt wird, und ermöglichen, mit weitreichenden Waffen anzugreifen. Um ein Reittier zu erhalten, muss zunächst ein gewisses Reputationsniveau erreicht werden.

PVP

PvP findet auf mehreren Schlachtfeldern und in Arenen statt, wo die Spieler in verschiedenen Modi für Wagemut, Erfahrung, Reputation und Belohnungen gegeneinander antreten können. Es sind unterschiedliche Szenarien wie Duelle, 4-gegen-4-Kämpfe oder King of the Hill erhältlich. Während die Spieler auf einigen Schlachtfeldern wie der Arena der Ehre ohne Rücksicht auf ihre Fraktion in ausgeglichene Teams aus Angreifern und Verteidigern aufgeteilt werden, ist die Seeschlacht ein fraktionsbasierter Modus, in den 2 Teams zu 9 Spielern desselben Reiches involviert sind. Der Kampf ist hierbei in 4 Phasen unterteilt: eine Landschlacht in der Piratenhochburg, ein Kanonenschusswechsel mit dem feindlichen Schiff, die Vorbereitung zum Entern und der finalen Enterphase.

SYSTEMANFORDERUNGEN

Browser + Internetverbundung