Profil zu Doom Warrior

1
Genre: Kostenloses Arena-MMO
Plattform: Mac / Windows / iOS / Android / Linux
Entwickler: Creaky Corpse

OVERVIEW

Doom Warrior ist ein brutales, kostenloses RPG, bei dem die Spieler in Gladiatorenarenen in Einzelduellen gegeneinander antreten und um Ruhm, Macht und Ranglistenpositionen kämpfen. Durch Charakteranpassungsoptionen und Fortschritte in der PvE-Kampagne bauen die Spieler ihren Champion auf, um es mit härteren, gefährlicheren Gegnern aufzunehmen, um zum besten Kämpfer des Spiels zu werden.

KEY FEATURES

  • Umfassende Charakteranpassung

  • Dutzende, freischaltbare Arenen

  • Verdient neue Ausrüstung & Items, um euren Krieger zu verbessern

  • Zeigt euch in der Arena gegenüber euren Gegnern gnädig oder exekutiert sie

  • Stellt eure eigenen perfekten Gegenstände her

  • Schaltet mächtoige Fähigekeiten frei

  • Auf verschiedenen Plattformen verfügbar

  • Komplett kostenfrei spielbar


GAMEPLAY

Die Spielmechaniken von Doom Warrior sind besonders simpel, erfordern aber dennoch Können und schnelle Reaktionen, um gegen anderen Spieler bestehen zu können. Mit der Tastatur führne die Spieler Angriffe, Blocks und Spezialfähigkeiten aus und müssen in Einzelkampfduellen gegeneinander antreten. Derjenige, dessen Gesundheit auf Null abgesunken ist, ist besiegt. Die Spieler haben innerhalb der Arena keine Kontrolle über die Bewegung, sondern können nur versuchen, ihren Gegner zu treffen und dessen Angriffe zu blocken.

Die Spieler steigen in den Stufen auf, steigern ihre Attribute, erlangen neue Ausrüstung und Items, was sie insgesamt stärker im Kampf macht. Das Spiel weist eine Vielzahl unterschiedlicher Mechaniken auf, z.B. Craftingvon Items, Einfügen von Runen, Erstellung von Clans, Ranglisten, etc. Es ist ein kompetitives MMO, bei dem die Spieler ständig um die Spitzenposition in der Rangliste kämpfen, um großen Belohnungen zu kassieren.

KAMPF

Beim Kampf wird ausschließlich die Tastatur genutzt und die Spieler tauschen in der Arena Schläge aus:

Richtungspfeiltasten - Mit der linken und rechten Pfeiltaste können die Spieler Hiebe mit links und rechts ausführen. Der Pfeil nach oben löst einen schnellen Stoß aus, der zwar nicht viel Schaden zufügt, aber vom Gegner ein schnelleres Blocken erfordert, und der Pfeil nach unten zieht einen mächtigen Überkopfschlag aus, der langsam ausgeübt wird, jedoch stärker schädigt.

WASD-Tasten – Mit den Tasten W, A, S, D müssen die Spieler auf die Angriffe des Gegners reagieren und versuchen, diese zu blocken. Das Blocken ist sowohl von den Raktionen des Spielers als auch den Blockfähigkeiten des Charakters abhängig. So kann es vorkommen, dass trotz erfolgreichen Blockens der Angriff durchkommt, weil der Charakter nur schwache Blockfähigkeiten besitzt.

Zahlentasten - Durch verschiedene Items und Ausrüstungsgegenstände erhalten die Spieler Zugang zu unterschiedlichen Spezialfähigkeiten, die sie im Kampf ausüben können, von Blutangriffen, über Lähmungsblitze, bis hin zu Feuerballangriffen, die einen großen Teil der Energie des anderen Spielers verbrauchen.

AUSRÜSTUNG

Die Spieler können ihren Kämpfer mit einer Reihe unterschiedlicher Gegenstände ausrüsten, typischerweise Komplettsets, die aus Rüstung, einem Helm, einem Amulett, 2 Ringen und entweder Einhandwaffe und Schild oder Zweihandwaffe oder 2 Einhandwaffen bestehen. Die Ausrüstung kann entweder mit Gold beim Schmied oder auf dem Bazar gekauft werden oder auch als Beute beim Besiegen von Bossen erlangt werden. Wenn die Spielern das Aussehen ihrer erlangten Ausrüstung nicht gefällt, können sie dieses durch umschmieden verändern, was jedoch keinen EInfluss auf die Attribute des Gegenstandes hat.

Die Spieler haben außerdem die Möglichkeit, Runen in bestimmte Ausrüstungsgegenstände zu integrieren, die ein oder mehrere Attribute steigern, was von der Art und der Stufe der Rune abhängig ist. Artefakte sind insoweit ähnlich, als dass sie Attribute verstärken, aber jedoch bleiben sie erhalten und steigern ihre Stärke, wenn der Spieler in den STufne aufsteigt. Die Spieler erlangen ihre Spezialfähigkeiten ebenfalls durch Ausrüstungsgegenstände.

KAMPFPUNKTE

Eines der Hauptaspekte des Spiels ist der Kampf, um seine Kampfpunkte zu erhöhen. Dieser Wert gibt an, wie gut man im Vergleich zu anderen Spielern ist und sortiert einen in der Rangliste der Arena ein. Der Spieler, der in einer bestimmten Arena innerhlab einer Woche die meisten Punkte verdient, wird zum Arenachampion und erhält große Belohnungen.

Die Spieler können ihre besiegten Gegner im Kampf exekutieren, wodurch sie einen Teil ihres Goldes einbüßen und die Kampfpunkte des Opfers reduziert werden. Gehört der Besiegte einem Clan an, werden auch die Kampfpunkte des Clans verringert. Man sollte jedoch Vorsicht bei Exekutionen walten lassen, da man sich dadurch schnell Feinde machen kann.

SYSTEMANFORDERUNG

derzeit unbekannt




 

One Comment - "Doom Warrior"

  1. BOEZ 17/05/2015 at 22:28 -

    gut