Profil zu Call of Gods

0
Entwickler: Boyojoy
Plattform: Internetbrowser

ZUSAMMENFASSUNG

Call of Gods ist ein kostenlos spielbares, browserbasiertes Spiel, das das MMORPG-Genre mit dem des SLG (Simualtionsspiel) vor der Hintergrundgeschichte über Kriege unter den Göttern verbindet. In diesem Spiel könnt ihr die Rolle eines Lords annehmen, müsst euer Reich schützen und regieren, eurer Schloss ausbauen und eine schlagkräftige Armee aufbauen, um Monster und andere Spieler zu besiegen. Ihr werdet auch vor jede Menge Herausforderungen und Aufgaben gestellt, es gibt also immer etwas zu tun.

HAUPTMERKMALE

-  kostenlos spielbar

-  browserbasiert, kein Download nötig

-  formvollendetes Interface und grßartige Soundeffekte

-  aufregende Hintergrundgeschichte und eine Vielzahl an Quests

-  mächtiges Bündnissystem, das gemeinsames Spiel unter den Spielern fördert

-  heroische Kriege unter den Rassen und Bündnissen

-  Dungeons voller Herausforderungen

-  umfangreich gestaltetes Achievement-System

 

RASSEN

Menschen
Die Menschen huldigen dem Drachen des Lichts. Sie glauben, dass Gesetz und Ordnung Vorrang vor Freundlichkeit und Mitgefühl haben sollten. Trotz großen Leids und Entbehrungen während ihrer langen Geschichte, hat es die Menschheit immer geschafft, sich durchzubeißen und zu überleben. Die Menschen sind mutige Krieger auf dem Schlachtfeld, wo sie durch ihren Glauben an Gerechtigkeit und Wahrheit sogar über die stärksten Feinde triumphierten. Selbst in ihrer dunkelsten Stunde blieb ihre Hoffnung, die ihnen die Kraft gab, weiter zu kämpfen.

Untote
Die Untoten huldigen dem Drachen des Lebens. Sie glauben an die Unantastbarkeit des Todes, dem Bringer des Friedens, der Ordnung und der ewigen Schönheit. Von den Elfen und Menschen aus ihrer Heimat vertrieben, haben sich die Untoten in Siyink angesiedelt und warten auf die Gelegenheit zur Rache an ihren lebenden Peinigern. Das Hervortreten neuen Helden unter aus den reihen der Untoten markiert den Anfang der Revitalisierung ihrer Nation nach Jahren des Abstiegs und des Verfalls.

Elfen
Die Elfen huldigen dem Drachen der Erde und respektieren die Natur. Sie glauben an die harmonische Koexistenz aller Kreaturen. Die Elfen sind eine sehr alte Rasse, die das Masurenland seit uralten Zeiten bewohnen. Sie sind Kreaturen von natürlicher Anmut und Adel und nehmen sich vor Kontakt mit anderen Rassen in Acht. Nach dem Sieg über die Dämonenarmee haben sich die Elfen wieder in ihrer frühere Abgeschiedenheit zurückgezogen. Die Hauptstadt des Elfenreiches soll ein lebendiges Paradies unvorstellbarer Schönheit und Herrlichkeit sein.

KAMPF SYSTEM


Sieg und Niederlage auf dem Schlachtfeld werden in Call of Gods vom komplexen Kampfsystem des Spiels bestimmt. Dabei werden eine große Vielzahl an Faktoren wie Heldenattribute, Typ und Position der Einheit, etc. in Betracht gezogen. Die Einheiten in Call of Gods bewegen sich und greifen rundenbasiert an. Die Reihenfolde der Aktionen wird durch die Geschwindigkeit der Einheiten bestimmt. Einheitsklassen mit höheren Geschwindigkeitswerten wie die Kavallerie und Flugeinheiten bewegen sich zuerst und greifen eher an als langsamere Einheiten wie Infanterie und Bogenschützen. Bei der Weiterentwicklung in Call of Gods werden eure Helden mächtiger und die Zahl der unterschiedlichen Einheiten, die man kommandieren kann, steigt ebenfalls. Seid kreativ bei euren Kampfstrategien und scheut euch nicht, neue Einheiten und Formationen auszuprobieren!

HELDEN

In Call of Gods agiert euer Held als Kommandant eurer Truppen. Deshalb muss für eine mächtige Armee als erster Schritt der richtige Held für eure Einheiten gewählt werden. Um einen Helden zu rekrutieren, müsst ihr euch in eine Taverne begeben. Tavernen gibt es in der Haupstadt jeder Rasse sowie in Regia Deorum. Die Helden sind in 5 Grade eingeteilt - weiß, grün, blau, violett und orange (nach Qualität in absteigender Reihenfolge). Der Grad eines Helden bestimmt sein "Potential", welches die Anfangsattribute festlegt sowie wie stark diese sich beim Aufsteigen in den Levels verbessern. Außerdem gibt es für Helden 4 Spezialitäten - ausgeglichen, Angriff, Beweglichkeit und Verteidigung. Idealerweise erhalten Beweglichkeits- und Verteidigungshelden die Rolle eines Tanks und Nahkampfeinheiten. Angriffs- und ausgeglichene Helden sind nicht so gut im Einstecken von Schaden, haben aber bessere Angriffswerte und sollten für Langstreckeneinheiten verpflichtet werden.

SYSTEMANFORDERUNG

Internetverbindung