Profil zu BattleCry

0
Genre: Kostenloses Team-Action-MMO
Plattform: Windows
Entwickler: BattleCry Studios / Bethesda Softworks

ÜBERBLICK

BattleCry ist ein kostenlos spielbares Action-MMO, bei dem insgesamt 32 Spieler im teambasierten Kampf gegeneinander kämpfen. Dabei sind sie in verschiedene Fraktionen aufgeteilt und können aus einer breiten Klassenauswahl wählen. Das Spiel besitzt einen einzigartigen Rahmen und eine reichhaltigen, illustrativen Stil.

HAUPTMERKMALE

  • Teambasiertes PVP

  • Bis zu 32 Spieler pro Schlacht

  • Mehrere wählbare Fraktionen

  • Vielzahl verschiedener Klassen mit unterschiedlichen Kampfstilen

  • Einzigartiger Weltrahmen

  • Rasnater Action-Kampf

  • Kostenlos spielbar


GAMEPLAY

In BattleCry schließen sich die Spieler einer der verschiedenen Fraktionen an udn wählen aus mehreren Klassen, um in blutigen, rituellen Kriegszonen für ihre Fraktion zu kämpfen, um den Frieden zu wahren. Durch rasante, actionreiche Schlachten auf Karten, die Raumeinteilung, Positionierung und Vertikalität verbinden und so vielfältige Strategien und Taktiken ermöglichen und den unterschiedlichen Klassen sowohl Vor- als auch Nachteile bieten, war Kriegsführung noch nie so unterhaltsam.

Die Spieler können im Spiel Fortschritte erzielen und ihre gewählte Kriegerklasse verbessern, indem sie an Schlachten teilnehmen und Eisen verdienen. So steigen sie in den Rängen auf und erhalten Zugang zu neuen Effekten udn Fertigkeiten, um ihre Strategien weiter zu verbessern.

KUNDE

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts veränderte der Weltkrieg, der ganze Nationen fast auslöschte, die Art der zukünftigen Kriegsführung. Das neue Schwarzpulverabkommen verbot das Schwarzpulver und hatte den Fortschritt der Pansophischen Technologie zur Folge, durch die kenetische Energie für Waffen genutzt wird. Während sich die Technik weiterentwicklet, treten erneut alte Spannungen auf und der Krieg wird unausweichlich. Statt der Blutbades des vorangegangenen Krieges, änderten die überlebenden Reiche die Gefechtsregeln, sodass Schlachten nun durch eine Handvoll Elitekämpfer in ausgewiesenen Kriegszonen gewonnen und verloren werden.

FRAKTIONEN

Derzeit sind 2 Fraktionen des Spiels bekannt; weitere sollen mit fortschreitender Entwicklung hinzukommen. Jede Fraktion verleiht den einzelnen Klassen ihre eigene Note, sowohl was das Aussehen als auch den Spielstil der einzelnen Einheiten im Kampf anbelangt:

Royal Marines - Die Royal Marines versuchen an den schwachen Überbleibseln ihres weitläufiges Empires festzuhalten und repräsentieren das Vereinigte Königreich. Diese berüchtigten Rotröcke haben bereits in den Krim- und Napoleonischen Kriegen gekämpft. Die treuen Unterstützer des Vereinten Königreichs werden als Mittel zur Legitimation des Empires gesehen.

Kosacken - Diese starrköpfige Volk hat seine Dörfer in spezialisierte Militärsitze verwandelt, was ihnen einen Vorteil über ihre früheren Herren einbrachte. Sie erhoben sich, erklärten ihre Unabhängigkeit, die sie sich in einer Rebellion gegen den russischen und polnischen König verdienten, und gründeten das Kosackenkönigreich. Nun kämpfen sie, um ihr Territorium zu verteidigen.

KLASSEN

Es gibt derzeit 5 angekündigte Klassen, die im Spiel verfügbar sein werden; weitere sollen in Zukunft mit regelmäßigen Updates hinzukommen:

Technikbogenschütze - Der weitreichende Kämpfer nutzt einen Schwall Pfeile und Blitze, um seine Gegner zu vernichten, und wirft im Nahkampf Dolche. Der Bogenschütze der Royal Marines ist mit einem traditionellen britischen Langbogen ausgestattet, der Bogenschütze der Kosacken hingegen mit einer Zwillingsarmbrust.

Vollstrecker - Mit einen riesigen Schwert ausgerüstet, kann er eindrucksvolle Schäden im Nahkampf verursachen und es außerdem durch futuristische Technik in ein Energieschild verwandeln, ums sowohl sich selbst als auch Verbündete zu schützen, die er zusätzlich mit Schlachtrufen unterstützt.

Duellist - Dieser Doppelschwertkämpfer bewegt sich mit Heimlichkeit, Geduld und Timing in den Kampf und wieder hinaus, schnelle, präzise Angriffe zu starten. Duellisten sind dank ihrer Tarnungstechnik, die sie komplett unsichtbar macht, oft hinter den feindlichen Linien zu finden.

Techniker - Mit einer breiten Vielfalt an Dingen und Geräten ausgestattet, sind die vielseitigen Kämpfer für jede Situation in den Kriegszonen vorbereitet. Außerem sind sie mit einer magnetischen Schusswaffe bewaffnet, die ihren Feinden Schwerzen zufügt.

Schläger - Dieser einst traditionelle Kämpfer ist im Faustkampf bestens trainiert und verfügt über riesige mechanische Arme, mit denen er seine Opfer in brutalen, blutigen Nahkampfangriffen zerschmettert.

SYSTEMANFORDERUNGEN

derzeit unbekannt