Profil zu Battle Dawn

0
Entwickler: Tacticsoft
Plattform: Internetbrowser

ZUSAMMENFASSUNG

Battle Dawn ist ein kostenfrei spielbares, browserbasiertes Strategie-MMO-Spiel, das 3 unterschiedliche Welten, die komplett auf Flash basieren, und tausende andere reale Spieler aufweist. Es ist so entwickelt, dass den dem Spieler nur minimale Zeit abverlangt, denn es ist rundenbasiert.

HINTERGRUNDGESCHICHTE

Nach einer Katatrophe ist beinahe sämtliche Zivilisation von der Erdoberfläche verschwunden. Ihr müsst nun als Anführer einer Gruppe Überlebender beginnen, eure Kolonie zu errichten und als die stärkste Kolonie der Erde nach der Vorherrschaft in der Welt streben. Lasst euch in Schlachten verwickeln, nehmt Länder ein, verdient euch Vertrauen unter Verbündeten oder erledigt jeden, der sich euch in den Weg stellt. Ihr seid der Führer eurer Kolonie, ihr gebt die Anweisungen, ihr entscheidet euer Schicksal.

ALLGEMEINER SPIELVERLAUF

Ihr beginnt als Anführer und müsst lernen, Diplomatie, Ressourcen und das Militär zu nutzen, um eurem Ziel, die ultimative Macht zu erlangen, näher zu kommen. Schließlich wollt ihr der stärkste Führer in der Welt werden und allen anderen überlegen sein. Gründet eure Kolonie, erweitert eure Grenzen und stellt eine große Armee auf. Ihr werdet eure Feinde austricksen und ausmanövrieren und langanhaltende Freundschaften mit euren Verbündeten schmieden, natürlich mit denjenigen, die euch nicht verraten werden...

ALLIANZEN

Ein wesentlicher Teil von Battle Dawn. Eine Allianz ist eine Gruppe aus bis zu 24 Spielern, die mit einander kooperieren.

Bündnismitglieder können mit den anderen Mitgliedern ihrer Allianz Folgendes tun: sich gegenseitig verteidigen, gemeinsam einen anderen Spieler angreifen, Ressourcen handeln, nachdem das Level 5-Umwandlungsgebäude errichtet wurde, die Einheiten und Spione des anderen einsehen, die hereinkommenden und ausgesandten Einheiten sehen, Radar- und Toraußenposten teilen, Massenmitteilungen senden, die von allen Bündnismitgliedern erhalten werden, sich gegenseitig gegen Spione verteidigen.

AUSSENPOSTEN

Außenposten sind ein wichter, strategischer Teil von Battle Dawn. Ohne sie kann man nicht mächtig werden oder viele andere Dinge tun. man kann einen Außenposten mit 7 Ausbaustufen versehen: Siedlung, Teleportationsgate, Nuklearsilo, Radarposten und Trainingsbasis, Metallmine und Ölquelle.

Siedlung
Nutzt Siedlungen, um eure Kolonien zu verlegen. Mit jeder Siedlung erhöht sich die Bevölkerungsobergrenze der Kolonie um 100 Arbeiter auf maximal 1.000 Arbeiter.

Radaraußenposten
Ermöglicht grundlegende Radarabdeckung, um Einheiten in Bewegung und umgebende Außenposten zu sehen.

Teleportationsgate
Erlaubt das sofortige Reisen vom Gate zur Kolonie und von der Kolonie zum Gate. Wenn ein Gate verstopft ist, kann von dort oder dorthin keine Teleportation stattfinden.

Raketensilo
Ermöglicht den Bau einer Rakete. Raketen zerstören 10% der Einheiten der Zielkolonie/ des feindlichen Außenpostens.

Trainingslager
Ermöglicht, Soldaten weit entfernt von der Kolonie zu rekrutieren. Man kann immer nur ein Trainingslager besitzen.

Metallmine
Dieser Außenposten kann lediglich eingenommen werden. Dann erhöht er die Metallproduktion der gesamten Allianz um +5.

Ölquelle
Dieser Außenposten kann lediglich eingenommen werden. Dann erhöht er die Ölproduktion der gesamten Allianz um +4.

TICKS

Ticks sind die Runden in Battle Dawn. Alle 30 Minuten vergeht ein Tick, in dem alle Einheiten vorrücken, Ressourcen produziert werden und Schlachten stattfinden. Nach jedem Tick sollte der die Ansicht aktualisiert werden, um die aktuellste Version der Welt zu sehen.

SYSTEMANFORDERUNG

Internetverbindung