Forge of Empires Update

Forge of Empires Update: Liga-Punkte-Anzeige ab heute
Forge of Empires Update: Liga-Punkte-Anzeige ab heute

Die angekündigte Anzeige der Liga-Punkte für Gildengefechte feiert heute in Forge of Empires ihren Einstand.

Update vom 25.05.2020: Ab heute bekommt ihr in Forge of Empires genau angezeigt, wie viel Fortschritt ihr in den Gildengefechten macht. InnoGames hat auf das Fan-Feedback gehört und eine Anzeige für das Matchmaking-Ranking eingebaut. Im Spiel heißt das Ganze nun Liga-Punkte, die in verschiedenen Bereichen einsehbar sind: Im Ranglistenmenü während einer laufenden Partie seht ihr, wie viele Punkte ihr und eure Gegner erhalten. Im Belohnungstruhenbildschirm sind die Punkte angegeben, die ihr durch das letzte Gefecht gewonnen oder verloren habt. Auch in der Gildeninformation und -rangliste lassen sich die Liga-Punkte einsehen.

Originalmeldung vom 11.05.2020: InnoGames ist schon seit längerer Zeit damit beschäftigt, die Gildengefechte in Forge of Empires zu verbessern. Heute erscheint ein Update für das kostenlose Strategiespiel der Hamburger, das zwei Neuerungen für jenen Bereich im Gepäck hat. Da wäre zum einen eine neue Funktion, von der alle Gildengründer, -anführer und Gefechtsoffiziere Gebrauch machen können: Sie können die Mitglieder ihrer Gemeinschaft anweisen, sich auf bestimmte Provinzen zu fokussieren und andere wiederum zu ignorieren. Dazu markiert ihr einfach die gewünschten Gebiete entsprechend. Das gilt logischerweise nur für die, die ihr noch nicht erobert habt. Zudem ist es auch möglich, noch gesperrte Provinzen zu markieren.

Das bedeutet übrigens nicht, dass Gildenmitglieder Areale, die sie eigentlich ignorieren sollen, nicht einnehmen können. Die neue Funktion soll nur dazu dienen, dass Anführer und Gefechtsoffiziere ihren Kameraden deutlich machen können, was die nächsten Ziele sind, aber niemanden in seinem Handlungsspielraum einschränken.

Die zweite Neuerung des Updates für Forge of Empires: Ihr könnt ab heute die Ehrenstatue weiter ausbauen, als es bislang der Fall war. Die neue Maximalstufe des Objekts liegt bei 8. Auf den drei neuen Levels sieht es so aus:

Jede Stufe hat einen eigenen Look, wie sich das gehört.

Natürlich steigen mit jedem Upgrade die Boni, die euch die Statue in Forge of Empires beschert. Auf Stufe 6 liefert sie euch 60 Gildengüter und sechs Forge-Punkte, auf den beiden weiteren Levels kommen jeweils zehn Güter und ein Forge-Punkt hinzu.

InnoGames hat derzeit noch zwei andere Verbesserungen für die Gildengefechte in Arbeit, die auf dem Betaserver von Forge of Empires schon verfügbar sind. Dabei handelt es sich um die "Straßen der Ehre" (ein neues Gebäude) und die Anzeige der Liga-Punkte. Die Entwickler sagen, dass diese Features noch etwas länger getestet werden müssen, bevor sie den Weg auf die Live-Server finden.

Quelle: InnoGames - Forge of Empires