Exklusives Interview zu Smashmuck Champions


Unser Team hatte die Gelegenheit, ein Interview mit Ben Rogers, dem Chef-Spieldesigner bei Kiz Studios, über SmashMuck Champions zu führen. Hier sind seine interessanten Antworten auf unsere Fragen:

FRAGE: Zunächst einmal vielen Dank, dass Sie uns die Möglichkeit bieten, Sie zu SmashMuck Champions zu interviewen, Wären Sie so nett, sich unseren selbst vorzustellen?

Antwort: Ich bin Ben Rodgers, führender Spieldesigner bei Kiz Studios. Kiz Studios ist ein kleines, unabhängiges Spielentwicklungsstudio in South Carolina. Wir produzieren eine Vielzahl an Spielen und Unterhaltungsmedien, dazu gehören Mobile-Spiele, Online-Spiele sowohl für PC als auch für Mac sowie Online-Videos.

FRAGE: Wie würden Sie SmashMuck Champions jemandem beschreiben, der noch nie zuvor davon gehört hat?

Antwort: SmashMuck ist ein Rowdy-Angriff auf das MOBA-Genre. Die Spieler wählen einen Champion, mit dem sie in einer Arena Gegner in einem von mehreren Spielmodi herausfordern.

FRAGE: Könnten Sie uns erklären, was SmashMuck Champions von Rest der MOBA-Spiele abhebt?

Antwort: SmashMuck ist rasant und belohnt seine Spieler für das Beherrschen der Steuerung, des Timing und für schnelle Reflexe. Außerdem bieten wir mehr Spielmodi, schnellere Schlachten und flinkere Action als die typischen MOBAs.

FRAGE: Wie haben Sie sich dazu entschieden ein Spiel wie SmashMuck Champions zu erschaffen?

Antwort: Das Entwicklerteam wollte ein Spiel schaffen, dass wir mögen. Wir haben erkannt, was dieses Genre zu bieten hat und wollten ein paar Ideen, die uns an Shootern/ Action-Spielen Spaß machen, intergrieren.

FRAGE: Könnten Sie uns verraten, wieviele Spielmodi SmashMuck Champions bietet?

Antwort: SmashMuck besitzt zur Zeit 5 Spielmodi, die wir in der Basislobby rotieren lassen. Wir werden bei der Weiterentwicklung weitere Modi hinzufügen. Unsere derzeitigen Spielmodi bestehen aus:
• Gauntlet: einem kooperativem Modus
• Plunderball 3v3: einm "Capture the flag"-Spielmodus
• Plunderball 5v5: einem größeren "Capture the flag"-Spielmodus
• Conquest: einem Punkteinahme-/ -verteidigungsmodus
• Siege: einem Bahnensturm-/ Turmverteidigungsmodus
• Destroyer: einem Sammelmodus, bei dem ein gigantischer Roboter-Boss zerstört werden muss.

FRAGE: Wie viele Champions beinhaltet das Spiel im Moment? Werden Sie von Zeit zu Zeit neue Champions herausgeben?

Antwort: Momentan haben wir insgesamt 22 Champions im Spiel. Wir haben jeden Monat 1-2 Champions implementiert. Wir planen, nicht nur die Anzahl zu erhöhen, sondern wollen auch weiterhin die Möglichkeit ausdehnen, dass momentane Raster anzupassen und zu spielen.

FRAGE: Auf welche Weise kann man seinen Lieblingschampion anpassen?

Antwort: Die Champions können in einer Vielzahl von Möglichkeiten angepasst werden. Zusätzlich zu den gewöhnlichen Outfitveränderungen, haben wir auch ein Feature implementiert, das sich "Skill-swap Weapons" nennt. Diese Waffen ersetzen, wenn man sich mit ihnen ausrüstet, eine Fähigkeit durch eine neue, die speziell dafür entwickelt wurde, um den Spielstil zu verändern. Dies ermöglicht den Spielern, ihren Lieblingschampion mit unterschiedlichen Spielweisen in die Spiele zu bringen.

FRAGE: Wie viele verschiedene Rollen werden die Champions haben? 

Antwort: Die Champions in SmashMuck sind in 3 Hauptrollen unterteilt: Offensive, Defensive und Unterstützung. Diese Rollen sind weiterhin, basierend auf ihren grundlegenden Angriffen, in Nah- oder Fernkampf unterteilt. Jeder Champion verfügt in seiner Rolle über eine gewisse Flexibilität und und besitzt oft eine einzelne Fähigkeit, die genutzt werden kann, um eine weitere Rolle auszufüllen. Das hilft bei speziellen Champions "Hard-counters" vorzubeugen.

FRAGE: Wird das Spiel soziale Elemente wie beispielsweise Gilden enthalten?

Antwort: In unserem Spiel erfüllen Allianzen die soziale Rolle. Spieler können sich unter einem Banner zusammenfinden und Extra-Boni bekommen. Jede Allianz kann aufleveln und bietet seinen aktiven Mitgliedern dadurch Boni. Allianzen belohnen ihre Mitglieder außerdem mit einzigartigen Badges, Logos und Titeln.

FRAGE: In welchen Sprachen und Regionen planen Sie SmashMuck Champions herauszubringen?

Antwort: Unsere größte Fanbasis befindet sich momentan in den USA und Europa. Und während SmashMuck momentan nur in Englisch erhältlich ist, haben wir das Messaging innerhalb der Spielergemeinde wegen unserer signifikanten portugiesischen Fangemeinde übersetzt. Wir werden weiter erweitern, wenn sich unsere Gemeinde ausdehnt.

FRAGE: Könnten Sie uns etwas zum Free-to-play-Modell erzählen? Werden die Spieler Dinge mit echtem Geld kaufen können?

Antwort: Das Free-to-play-Modell ermöglicht den Spielern, ohne zu zahlen ins Spiel zu gelangen und in Wettstreit mit anderen zu treten. Die kostenlos spielbaren Champions befinden sich in Rotation. Sie können entweder mit der Spielwährung oder mit realem Geld freigeschaltet werden. Die Spieler werden auch Bundles mit realem Geld kaufen können, um die Anpassungsmöglichkeiten für ihre Champions günstig zu erweitern.

FRAGE: Vielen Dank für all ihre Antworten. Möchten Sie noch etwas hinzufügen?

Antwort: Haltet im März auf der PAX nach uns Ausschau! Wir werden das Spiel mit einem neuen Look ausstatten sowie mit neuen Spielmodi und anderen Updates locken. Es wird viel Neues in 2013 geben!