Exklusives “First Look”-Gameplay-Video aus Rift


Schaut euch dieses Video an, in dem wir einen ersten Blick in die Welt Telara werfen, die das Setting für das kürzlich zu free-to-play gewechselte MMORPG Rift von Trion Worlds bildet. In dieser Fantasy-Welt bekämpfen sich 2 Fraktionen und durchstreifen auf der Jagd nach "Spalten" (rifts) das Land. Dabei handelt es sich um riesige elementare Risse im Material der Welt, die Monster ausspeihen und allgemein als schlecht betrachtet werden. Wenn man sich nicht darum kümmert, werden die Monster große Teile der Karte einnehmen, wodurch eine wirklich dynamische Welt entsteht, die von Aktionen der Spieler direkt beeinflusst wird.

Es gibt eine Reihe verschiedener Klassen und Rassen, allerdings versucht das Spiel nicht gerade, das Genre neu zu definieren. Mit etwas Zeit und Geduld kann man aber viel mehr der interessanten Endspiel-Features erleben. Sieht großartig aus, spielt sich flüssig. Und wenn ihr mal etwas Neues probieren wollt (obwohl das Spiel schon seit 2 Jahren existiert), macht ihr mit Rift sicherlich nichts falsch.