Erste Erweiterung für Age of Wulin angekündigt


WEBZEN kündigt die erste Erweiterung für sein einzigartiges kostenloses Kampfkunst-MMORPG Age of Wulin an. "Immortal Legends", so der Titel, soll im Mai 2014  veröffentlicht werden.

Age of Wulin (23)


"Immortal Legends" wird zeitgleich auf den deutschen, englischen und französischen Servern veröffentlicht und vereint die bereits bekanntgegebenen Updates "Ultimate Scrolls" und "Legends of Mount Hua" in einem gigantischen Update.

Age of Wulin (27)


Ab Mai können die Krieger in Age of Wulin ihre Kung-Fu-Künste vor der gesamten Server-Community im PvP-Wettstreit auf dem Berg Hua unter Beweis stellen. Benannt nach dem legendären Gipfel eines der fünf heiligen Berge Chinas, bietet der "Wettstreit auf dem Berg Hua" eine Reihe großartiger Ergänzungen. Spieler werden sich an die Spitze des Berges schlagen müssen, um dort im Kampf einzigartige Titel und Kostüme zu erlangen – als ultimativen Preis winkt gar ein legendäres Schwert. Der letzte Kampf des Wettstreits findet auf der eisigen Spitze des Bergs statt, wo jedes Jahr die 12 besten Kämpfer des Servers ausgewählt und zu unsterblichen Legenden ("Immortal Legends") werden können.

Age of Wulin (26)


Eine weitere fantastische Ergänzung zum geschichtsträchtigen PvP-System sind die Sechzehn Präfekturen von Youyun, die das Spiel durch ein brandneues Ereignis für bis zu 96 Spieler gleichzeitig ergänzen. Spieler aller Stufen haben in dieser Schlacht um die Herrschaft die Möglichkeit, als Söldner der mongolischen Eindringlinge oder als loyale Soldaten der Ming-Dynastie zu kämpfen.

Außerdem wird in der bevorstehenden Erweiterung das Mentoren-System eingeführt. Erfahrenen Veteranen und Kung-Fu-Meistern werden Vorteile gewährt, wenn sie neue Spieler unter ihre Fittiche nehmen und sie mit der abwechslungsreichen Welt von Age of Wulin vertraut machen.

Age of Wulin (24)


Informationsquelle: Webzen-Pressemitteilung.