Duty of Sentinel erhält Update


Die Duty of Sentinel Studios haben für ihr kostenloses Kartenkampfspiel Duty of Sentinel für den 29. April ein größeres Update angekündigt, mit dem das neue "Eclosion"-Feature sowie 2 neue Events und einige kleinere Optimierungen Einzug ins Spiel halten werden.

Eclosion


Der "Eclosion"-Prozess ermöglicht einem Helden, den Entwicklungsengpass zu sprengen und sich zu einem höheren Stadium weiterzuentwickeln, mit dem beeindruckende qualitative Veränderungen seiner Eigenschaften einhergehen. Dieses Ziel ist alles andere als leicht zu erreichen: Zunächst muss der Held auf die entsprechend erforderliche Stufe gebracht und die Heldenkarte mehrmals erfolgreich verbunden worden sein. Und schließlich braucht man noch ausrechend Eclosion-Materialen (zufällige Beute im Bosslevel von Dungeons) und Münzen.

Outside the Tavern (one of Heroes' Tests) Rob Scourge's Vault


Nach abgeschlossenem Eclosion-Prozess kann dieser nicht erneut erfolgen, die Helden können jedoch weiterhin verbunden werden, wozu ein spezieller Held benötigt wird: Eclosion Wisp. Dessen Seele kann im Arenashop gekauft werden, um dann der Spur zu folgen und ihn zu finden. Somit ist Eclosion Wisp ähnlich wie andere Wisps, die den Spielern mehr Freiheit und Vielfalt gewähren sollen.

Außerdem wird mit dem Update der Kampfhintergrund für Burning Throat geändert, für tägliche Quests wird es zusätzlich Reputationspunkte geben und für Reputation an sich wird es bessere Belohnungen wie Talentpunkte und Diamanten geben.

New Battle Background of Burning Throat


Informationsquelle: Pressemitteilung Duty of Sentinel Studios.