Drachenkrieg: Publisher Mail.ru kündigt neue PvP Events sowie neuen User-Rekord an!




Der russische Publisher und Entwickler Mail.ru kündigt weltweit 15 Millionen registrierte Spieler für das Browser-Rollenspiel Drachenkrieg.


Die Server-übergreifenden mehrsprachigen PvP-Schlachten, bekannt als "Krieg der Wleten" gehen in die zweite Runde. Diesmal können sich eure Fantasy-Krieger nicht nur mit polnischen und englischen Spielern messen, sondern zusätzlich gegen französische, spanische und italienische Online-Rollenspieler antreten.

Bis zum 2. Februar kann man auf den Inter-Server-Schlachtfeldern Punkte für eure Welt sammeln. Für erfolgreich bestandene Kämpfe bekommt man einen Einkauf im "Geschäft der Belohnungen" sowie jede Menge Kühnheits-Punkte extra.


Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	map.JPGHits:	67Größe:	469,0 KBID:	6351Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	Geisterferne.JPGHits:	64Größe:	302,1 KBID:	6348Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	Schlucht_Gondi(1).JPGHits:	66Größe:	340,6 KBID:	6352Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	fight_5.JPGHits:	62Größe:	188,5 KBID:	6346Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	map_inst.JPGHits:	62Größe:	536,5 KBID:	6350Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	fight-main.JPGHits:	65Größe:	190,5 KBID:	6347




Das Spiel:
Im Browser MMOG Drachenkrieg übernimmt man die Führung über einen Charakter und bestreitet mit ihm eine Reihe von Abenteuern, die durch die Lande von Feo führen.
Die fantastische Welt Feo ist bevölkert von Magmaren und von Menschen. Der Spieler muß sich auf eine Seite schlagen und für dieses Lager in die Schlacht ziehen. Die Schlacht ist nicht unweigerlich eine bewaffnete Auseinandersetzung zwischen vielen beteiligten Spielern.