Runescape: Gemetzel zum Valentinstag


Macht mit!

Zur Feier dieser romantischen Jahreszeit bringen wir unsere Liebe zur Wildnis mit dem größten Kampfmarathon zum Ausdruck, den es je gab: dem RuneScape-Gemetzel zum Valentinstag.
Am Samstag, dem 12. und Sonntag, dem 13. Februar laden wir alle Liebhaber der Wildnis zu einem Wochenende voll wahlloser Wildnis-Gewalt ein, bei dem es so viele Kills geben soll, wie nur möglich. Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir verschiedene Ereignisse für das Wochenende geplant, wie zum Beispiel riesige Schlachten zwischen Clans. Das wird großartig, aber so richtig sagenhaft wird es nur mit eurer Hilfe.

Wo Gleichgesinnte zusammenkommen und sich Saures geben
Wir würden uns freuen, wenn ihr euch für diese bevorstehende Schlacht etwas Eigenes überlegen würdet – vielleicht fallen euch neue und originelle Wege ein, eure Gegner zur Strecke zu bringen, oder vielleicht wollt ihr einen immensen Kampf der Clans organisieren. Sucht euch euer Mittel zum blutrünstigen Zweck!

Münzen strahlen heller als Sterne vor den Augen
Wenn ihr zu denjenigen gehört, die an diesem Wochenende lieber Geld scheffeln würden, dann beteiligt ihr euch auch an der Schlacht, indem ihr den Kämpfern Rüstzeug und Nahrung liefert.

Mal was ganz anderes ausprobieren
Für viele von euch ist die Wildnis vielleicht noch ein Buch mit sieben Siegeln. Eventuell fragt ihr euch, ob das überhaupt etwas für euch ist.

Kills mit Kalkül
Wir werden das Ausmaß des Gemetzels im Auge behalten, indem wir unser patentiertes „Wildnis-Kill-o-Meter“ einsetzen. Am Valentinstag (dem 14. Februar) werden wir euch das Ergebnis in einer liebevollen Nachricht mitteilen.
Es ist noch etwas über eine Woche bis zum Valentinstagsgemetzel. Bis dahin habt ihr genug Zeit zum Üben, ein paar Ereignisse zu planen und euch passende Mitkämpfer zu suchen.