InnoGames Forge of Empires: Neue Einblicke!




Der Publisher InnoGames hat heute exklusive Einblicke in das strategische Browserspiel Forge of Empires angekündigt, die am 20. Dezember startet.


InnoGames hat auch zusätzliche Informationen zur Forschung im Strategiespiel veröffentlicht. Spieler können in der Zeit voranschreiten, indem sie die größten Errungenschaften der Menschheit, wie das Rad oder Schießpulver, erforschen. Dabei steht eine Vielzahl unterschiedlicher Technologien zur Auswahl, mit denen die Zukunft der eigenen Stadt bestimmt werden kann. Militärischer Fortschritt oder kulturelle Gebäude, effektive Landwirtschaft oder zusätzliche Baufläche – Forge of Empires überlässt die Entscheidung den Spielern und gibt ihnen die Macht, ihr persönliches Imperium zu schaffen.


Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	campaign_map.JPGHits:	82Größe:	466,7 KBID:	5916Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	research.JPGHits:	82Größe:	394,1 KBID:	5917Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	bronzeage_city.JPGHits:	81Größe:	790,3 KBID:	5918Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	early_middleage_city.JPGHits:	81Größe:	756,3 KBID:	5919Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	high_middleage_city.JPGHits:	81Größe:	795,8 KBID:	5920Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	province_map.JPGHits:	87Größe:	412,1 KBID:	5921





Das Spiel:
Im Strategie MMORPG Forge of Empires errichtet man ein eigenes Imperium und führt es, angefangen bei der Steinzeit, durch die verschiedenen Epochen der Menschheit.Man entwickett verschiedene Gebäudetypen und Technologien, um schließlich mit der Siedlung die nächste Epoche anzubrechen.