Combat Arms - logo640

Profil zu Combat Arms

0
Entwickler: Nexon
Plattform: Windows

ZUSAMMENFASSUNG

Combat Arms ist ein modernes, rasantes MMOFPS (Ego-Shooter), in dem die Spieler ihre Kämpfe auf verschiedenen Karten und in 6 Spielmodi austragen können. Durch das Gewinnen von Matches erreichen sie neue Ränge und erhalten Geld, um neue Waffen, Zusätze und Ausstattung zu kaufen. Neue Spieler bekommen eine große Menge der Spielwährung zur Verfügung gestellt, aber in Combat ARms sind die Waffen nicht permanent, sondern laufen nach einer gewissen Zeit ab.

HAUPTMERKMALE

- Charakteranpassung
- Modifizierbare Waffen
- Mehrere Spielmodi & Kampfschauplätze
- Spielinternes Clan-System
- Ständige Inhaltsupdates & Events
- Web-Profile & Ranglisten

SPIELMODI

Elimination
Team-Deathmatch. Der beliebteste Spielmodus.

Search & Destroy
Ein Team muss eine Bombe legen, während das andere versucht, dies zu verhindern.

One Man Army
Free-for-all.

Capture-the-Flag
2 Teams versuchen, die gegnersiche Flagge in ihre Gewalt zu bringen.

Spy Hunt
Die Spieler versuchen, an alle 3 Informationskoffer zu gelangen, um Superspion mit Zugriff auf mächtige Waffen zu werden.

Snowball Fight
Spezieller, im Winter erhältlicher Spielmodus, bei dem man andere Spieler mit Schneebällen erstarren und dann mit einer Schaufel in Stücke schlagen kann.

WORLD COOLTIME-SYSTEM

Das World Cooltime-System ist ein spielinterner, globaler Timer, der als automatisches Ausbalancierungsinstrument fungiert. Es verhindert den den wiederholten Einsatz bestimmter mächtiger Spezial- oder Unterstüzungsgegenstände, die eine laufende Kampfrunde beeinflussen. Wird eines dieser Items, beispielsweise das Luftschlag-Designator-LGB, aktiviert, erscheint ein Timer, der die Spieler informiert, wann dieses Item erneut benutzt werden kann. Alle Spieler, egal in welchem Team, sind von diesem Timer betroffen.

SYSTEMANFORDERUNGEN

Betriebssystem: Windows 2000
Prozessor: Intel Pentium III 1 GHz
RAM: 256 MB verfügbarer Speicherplatz
Grafikkarte: GeForce 2 MX
DirectX: 9.0c