Die Closed Beta für Skylancer ist eröffnet!




ProSiebenSat.1 Games gibt nun in Zusammenarbeit mit Chimera Entertainment und GamesInFlames erste Inhalte des in Deutschland entwickeltem free-to-play Strategie Browserspiels Skylancer – Battle for Horizon
bekannt.

Die Webseite zum Spiel ist bereits unter www.skylancer.de online. Dort können sich Spieler ab sofort für die Closed-Beta-Phase bewerben.


Skylancer – Battle for Horizon, entwickelt von Chimera Entertainment aus München, bietet Spielern im neuen Jahr eine fantastische Welt in liebevoll gestalteter Comic-Grafik. Im Kampf um den Planeten Horizon werden sie zum Skylancer, dem Herrscher über eine fliegende Insel. Drei Fraktionen stehen dabei zur Wahl: Das expansionistische „Imperium“, die friedliebende „Allianz“ oder die opportunistischen „Renegaten“. Wenn auch die Taktiken unterschiedlich sind, haben alle das gleiche Ziel: Kooperativ mit anderen Spielern der jeweiligen Fraktion einen Turm zum Mond zu errichten. Dort liegen Artefakte des legendären Volks der „Selenier“ begraben. Diese versprechen durch ihren technischen Fortschritt den entscheidenden Vorteil im Kampf um den Planeten.



Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	Skylancer_Screen_Insel.jpgHits:	85Größe:	149,8 KBID:	6046Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	Skylancer_Wallpaper.jpgHits:	85Größe:	90,4 KBID:	6047



Das Spiel:
Skylancer – Battle for Horizon präsentiert ein unverwechselbares Setting: Die lebendige, drehbare Spielwelt ist inhaltlich und optisch einzigartig. Die offene Welt Horizons stellt die Spieler dabei vor unterschiedlichste Aufgaben. Der Ausbau der eigenen Insel ist ebenso wichtig, wie die Rekrutierung einer schlagkräftigen Armee und die Erledigung von Quests. Verschiedene Rohstoffe abbauen und verwalten, neue Einheiten freischalten, den Planeten Horizon erforschen und ihn in PvP- oder PvE-Kämpfen erobern – worauf sich die Spieler fokussieren, entscheiden sie selbst.