Profil zu Dogs of War Online

0
Genre: Kostenloses Strategie-MMO
Plattform: Windows
Entwickler: Cyanide

ÜBERBLICK

Dogs of War Online ist ein kostenloses, taktisches, rundenbasiertes MMO, das auf dem Brettspiel "Confrontation" aufbaut. Die Spieler können ihre eigene Söldnertruppe aus verschiedenen Kampfeinheiten aufbauen und sie gegen andere Spieler in die Schlacht schicken.

HAUPTMERKMALE

- Bildet eure eigene Söldnertruppe
- 3 wählbare Fraktionen
- 3 einzigartige Magiesysteme
- Eine persistierende Welt
- Tretet in klassischen Spielmodi wie Team-Deathmatch gegen andere Spieler an
- Komplett kostenfrei spielbar

GAMEPLAY

Das Spiel nutzt die traditionelle hexagonbasierte Bewegung und erfordert Strategie und Taktik, um seine Gegenspieler zu überwältigen. Die Spieler müssen sich auf der Karte umherbewegen, die verschiedene Terraineigenheiten aufweist, und versuchen, gegenüber ihrem Feind eine überlegene Position zu erlangen, indem sie Nah- und Fernkampfangriffe starten. Jeder Spieler hat 30 Sekunden, um mit seiner Einheit zu handeln, sodass das Spiel extrem rasant ist.

Jede Einheit kann eine Reihe von Aktione je Runde ausführen und besitzt einige Spezialfähigkeiten, die im gesamten Match genutzt werden können.

FRAKTIONEN

Es gibt 3 Fraktionen im Spiel, zwischen denen die Spieler wählen können:

Baronie von Acheron (Widder) - eine Alptraumhorde aus Untoten und Dämonen, die aus dem Spektralnebel aufgetaucht sind. Jene, die nicht fliehen und durch ihr Schwert fallen, werden wieder auferstehen und sich ihnen anschließen. Zwar bewegen sich ihre Einheiten langsamer, aber sie besitzen hohe Verteidigungs- und Angriffswerte und können Feinde in der Nähe einschüchtern udn brutale Überfälle starten.

Kinder Yllias (Wolf) - Die Armee der Wolfen hat beim Volk von Aarklash seit her her Angst und Schrecken verursacht, ihre räuberische, wilde Art ist primitiv und brutal. Hoher Explosionsschaden, mehrere Angriffe und schnelle Bewegung mit schlechter Verteidigung.

Königreich Alahan (Löwe) - Die Verteidger von Licht und Gerechtigkeit sind tapfere Kämpfer gegen das Böse in der Welt und die sich ausbreitende Dunkelheit. Magier, Ritter in Rüstung und Bogenschützen bilden vielfältige Angriffs- und Verteidigungsreihen.

EINHEITEN

Die Spieler können jede einzelne Einheit innerhalb ihrer Armee unabhängig verbessern und anpassen und dabei wählen, welche Fähigkeiten sie dabei trainieren wollen. Dadurch entsteht eine große Bandbeite vielfältiger Strategien und Anpassungsmöglichkeiten für die Spieler, um ein Team aufzubauen, das für ihren Spielstil bestens geeignet ist. Die Einheiten gewinnen ihre eigenen EP, wenn sie eingesetzt werden und erhalten beim Erreichen höherer Stufen auf jeder Stufe Zugriff auf eine Auswahl unterschiedlicher Fähigkeiten, wovon einige bestimmte Fähigkeiten vorangegangener Stufen als Vorassetzung verlangen.

Wenn die Spieler aufleveln, erhalten sie Armeepunkte (AP), die ihnen gestatten, mehr Einheiten in ihre Armee aufzunehmen. Sie treten jeweils gegen andere Spieler mit ähnlicher Ap-Anzahl an, um ausgeglichene Matches zu garantieren.

SPIELMODI

Im Spiel sind 3 Spielmodi vorhanden:

Deathmatch – Die Spieler müssen alle gegenerische Einheiten ohne zeitliche Begrenzung auslöschen.

VIP-Elimination – Jedes Team hat eine eigene "Berühmtheit", dieverteidigt werden muss, während das gegnerische Team versucht, diese zu töten, um das Spiel zu gewinnen.

King of the Hill – Die Spieler müssen ein zentrales Gebiet besetzen, wo sie Punkte erlangen. Diejenigen mit den meisten Punkten am Ende gewinnen.

Außerdem gibt es Trainings- und Tutorial-Modi.

MISSIONEN

Den Spielern steht eine Vielzahl an Missionen zur Verfügung, die sie ausführen können, um zusätzliches Gold und EP zu verdienen und ihre Armee außerhalb des PvP-Kampfes aufzubauen. Dies kann offline geschehen, bringt jedoch Strafen wie die Verletzung einer Einheit mit sich. Jede Mission nimmt eine bestimmte Zeitspanne in Anspruch und kostet eine bestimmte menge Gold, um sie ausführen zu können. Wird eine Einheit zu einer Mission entsandt und getötet, was vorkommen kann, müssen die Spieler eine "Schicksalskarte" nutzen, um sie wieder zum Leben zu erwecken. Dieser teure Gegenstand kann im Waffenlager gekauft werden, andernfalls ist die betreffende Einheit für immer verloren.

SYSTEMANFORDERUNGEN

noch unbekannt