World of Fishing ab sofort kostenlos auf Steam erhältlich

World of Fishing - news
 

World of Fishing läuft heute offiziell vom Stapel und geht bei Steam auf große Fahrt. Das Hochsee-Angel MMO wird zugleich mit neuen Karten, Quests und Items erweitert; der Max-Level ist nun 80. Nutzer der Website-Version können sich auch weiterhin über diese einloggen und spielen, ohne auf die Neuerungen verzichten zu müssen. Der neue Launch-Trailer stellt die Features des Spiels vor.

Nach mehreren Monaten im Dock sticht das Free to Play “Big Game Fishing” MMO World of Fishing auf Steam in See und erhält zum Launch einige Neuerungen und Erweiterungen. Die allgemeine Levelbegrenzung steigt von 60 auf 80 und bringt drei neue Karten - die Orte Bali, Kapstadt und die PvP Karte “Fish Farm” - ins Spiel. Im gleichen Zug gibt es neue Boote, Angelruten, Köder und Kleidungsgegenstände. Hier wird das Sortiment sogar um drei neue Kategorien erweitert, die nun das Tragen von Gürteln, Arm-, und Rückengegenständen ermöglichen. Der perfekte Moment also, um ins Spiel einzusteigen!

Spieler der Website-Version können sich wie gewohnt anmelden. Allerdings wird es nicht möglich sein, den selben Account für die Steamversion zu nutzen. Steam-Nutzer müssen einen neuen Account erstellen und können diesen auch nur für die Steamversion verwenden. Die Versionen sind jedoch identisch und Nutzer beider Versionen treffen sich auf demselben Server wieder.