Pirate Galaxy: Das Draconis-Update ist da! Neues Sternensystem, Errungenschaften, Kopfgelder und vieles mehr

Das 3D-Browsergame Pirate Galaxy hat gerade ein Super-Upate bekommen. Splitscreen Studios integrierten während der Wartungsarbeiten jede Menge neuer Features und Inhalte, darunter das noch nie gesehene Sternensystem Draconis, sowie eine Unmenge neuster Waffen, Ausrüstungen und Schiffe.



Das neue Entwicklungs-System registriert die Entwicklung der Spieler und belohnt großzügig jeden kleinen Vorwärtsschritt. Im Itemshop kann man alles erwerben, was das Piratenherz begehrt; nur das nötige Kleingeld sollte man dafür haben. Das kann man im Rahmen der Premium-Mitgliedschaft erwerben.

Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	s4.jpgHits:	324Größe:	475,3 KBID:	1743
Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	s2.jpgHits:	348Größe:	553,8 KBID:	1745Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	s5.jpgHits:	347Größe:	444,2 KBID:	1744Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	s1.jpgHits:	336Größe:	596,2 KBID:	1747Klicke auf die Grafik für eine größere AnsichtName:	s6.jpgHits:	392Größe:	548,4 KBID:	1746

Neben dem neuen System inklusive Draconis-Planeten, frischen Missionen und NPCs können alle Weltraum-Piraten nun Errungenschaften sammeln und ihre Karriere als Space-Pilot festhalten und sie mit ihren Freunden oder auch Feinden vergleichen. Der Piratenmodus wurde zudem um das Kopfgeldsystem erweitert. Neue Clan-Schiffe, Waffen und Gegenstände vervollständigen das Update, so dass sich alle darauf wirklich freuen können!