Gratisometer: Ist Stronghold Kingdoms wirklich kostenlos?

Stronghold Kingdom - F2PMeter headlogo - DE

Wir setzen unsere Gratisometerreihe fort und begeben uns zu Stronghold Kingdoms, um herauszufinden, ob das Spiel der Bezeichnung "kostenlos spielbar" tatsächlich würdig ist. Beginnend mit einem Wert von 100%, muss sich das Spiel unseren Fragen stellen, wobei der Wert mit jedem Aspekt sinkt, der nicht so kostenlos ist, wie wir uns das vorstellen.

Bei Stronghold Kingdoms handelt es sich um ein klassisches Reichsaufbau-Strategiespiel, das einen großen Schwerpunkt auf die Spielergemeinde legt. Das Spiel weist ein Endspiel/ Siegbedingungen auf und erlaubt den Spielern, ihr eigenes Adelshaus aufzubauen, während sie mit anderen in Wettstreit treten und Gebiete in Anspruch nehmen und verteidigen.

Los geht's.

Stronghold Kingdoms screenshots (1) Stronghold Kingdoms screenshots (4) Stronghold Kingdoms screenshots (6) Stronghold Kingdoms screenshots (8)


 

F2Pmeter - Question 1


Nein. Die Spieler können das Spiel kostenlos für Mac oder Windows-PC herunterladen.

 

 

F2Pmeter - Question 2


Ja (optional) ― -15%. Es ist zwar kein wirkliches Abo, aber die Spieler können Premiumtoken kaufen, die ihnen Zugang zu einigen automatisierten Offline-Features und eine Reihe von Features gewähren, die das Verwalten des eigenen Dorfes und Reiches ein bisschen einfacher machen. Die Token werden mit der Echtgeldwährung "Firefly Crowns" gekauft, ein 7-Tage-Token kostet 30 Crowns, ein 30-Tage-Token 100 Crowns. Zwar gibt es hin und wieder Sonderangebote, aber generell ist der Preis für 40 Crowns 5$, mit Nachlässen je mehr Crowns man kauft.

 

 

F2Pmeter - Question 3


Nein. Es gibt tatsächlich keine Erweiterungen für das Spiel, es wird jedoch dadurch erweitert, dass von Zeit zu Zeit neue Welten mit Karten realer Länder für Sprachen hinzukommen, in die das Spiel übersetzt wurde. Alle Welten und Updates sind komplett kostenlos.

 

 

F2Pmeter - Question 4


Ja ― -5%. Die Spieler können Firefly Crowns kaufen, um damit dann entweder Premiumtoken oder Kartenpakete (wie Boosterpakete in Sammelkartenspielen) zu erwerben. Durch letztere erhalten sie eine Handvoll zufälliger Karten, die sie nutzen können, um ihrem Reich sofortige Boni zu verschaffen, z.B. Gratisressourcen oder Truppen, oder Buffs, die für eine bestimmte Zeit andauern, z.B. verbesserter Eisenabbau, schnellere Truppenbewegung. Die Spieler können ein Deluxe-Paket ohne Crowns, sondern einfach mit Echtgeld kaufen, das kostenlose Karten, Crowns, Premiumtoken und andere Vorteile enthält, jedoch für jeden Account nur einmal als Starterpaket erhältlich ist.

 

 

F2Pmeter - Question 5


Ja (aber...) ― -5%. Der Premium-Account macht die Verwaltung des Reiches einfacher und ohne automatische Offline-Features wie die Ausbildung von Truppen, Warteschlangen bei Gebäudebau und bei der Forschung müssen die Spieler, die ohne Premiumtoken spielen mehr Zeit ins Spiel investieren, um dieselben Dinge zu erreichen, was vielleicht nicht immer möglich ist. Die Kartenpakete, die gekauft werden können, bieten Boosts und Boni, können jedoch auch ohne Geld zu zahlen erlangt werden. Es gibt also einen Vorteil für die Spielgeschwindigkeit, die Bequemlichkeit und die Menge, die zahlende Spieler erhalten können, aber es ist nicht undenkbar, dass ein Gratisspieler nicht genauso viele Karten erlangen könnte.

 

 

F2Pmeter - Question 6


Nein. Es gibt keine Einschränkungen, das einzige Anpassungselement ist das Coat of Arms-Feature, das allen Spielern kostenlos zur Verfügung steht.

 

 

F2Pmeter - Question 7


Nicht anwendbar. Es gibt in Stronghold Kingdoms weder Klassen noch Rassen.

 

 

F2Pmeter - Question 8


Nein. Alle Spieler haben Zugang zum Marktplatz und zur Börse, sobald sie die entsprechende technologie freigeschaltet haben und das notwendige Gebäude errichtet haben. Premium-Accounts erhalten automatischen Offline-Handel, bei dem die Spieler einen Rohstoff auswählen können, der dann imme rautomatishc verkauft wird.

 

 

F2Pmeter - Question 9


Nein. Alle Spieler haben Zugang zum Laugerhaus und sind in der Lagerung von Gütern nicht eingeschränkt.

 

 

F2Pmeter - Question 10


Nicht anwendbar. Es gibt im Spiel keine Dungeons oder Gebiete, zu denen der Zutritt eingeschränkt wäre.

 

 

F2Pmeter - Question 11


Nein. Das Spiel hat keine echten "Endspielinhalte", neue Spieler haben uneingeschränkten Zugang zu denselben Features wie alteingesessene.

 

 

F2Pmeter - Question 12


Ja ― +10%. Das Spiel macht besonderen Spaß und bietet für ein Gratisspiel viele umfassende Features und Inhalte. Alle erhältlichen Boni konzentrieren sich eher darauf, die Verwaltung des Reiches zu vereinfachen, ohne größere Vorteile zu bieten oder gar Pay-to-win-Mechaniken.

Stronghold Kingdoms erreicht bei unserem Gratisometertest einen Wert von 85% .



Guns and Robots - F2PMeter - Result