Thirty Kingdoms - Game Profile - DE

Profil zu Thirty Kingdoms

0
Genre: Kostenloses Reichsstrategie-MMO
Plattform: Webbrowser
Entwickler: Bytro Labs

ÜBERBLICK

Thirty Kingdoms basiert auf Bytro Labs' Haupttitel Supremacy 1914 und bietet einen sehr ähnlichen Spielverlauf und ein ähnliches Monetarisierungsmodell. Dieses kostenlos spielbare, browserbasierte Reichsaufbau-Strategie-MMO ist jedoch in einem Fantasiereich angesiedelt und weist verbesserte Grafiken auf. Die Spieler müssen ihre Provinzen beschützen, sie durch den Bau einer Vielzahl nützlicher Strukturen voranbringen und schließlich eine mittelalterliche Armee aus Bogenschützen, Rittern und sogar Drachen ausbilden, um ihren Rivalen und Feinden den Krieg zu erklären.

HAUPTMERKMALE

  • Kontrolliert euer eigenes Imperium

  • Passt jede Stadt eurem Gesamtziel an

  • Kämpft gegen 29 andere Spieler, um den Kontinent zu beherrschen

  • Dutzende wählbare Gebäude und Truppen

  • Umfangreicher Technikbaum

  • Belagerungsmechaniken

  • Intelligente Computergegner


SPIELVERLAUF

Im Spiel beginnen die Spieler mit 5 Provinzen, die sie kontrollieren und beherrschen und die den Anfang ihres Reiches darstellen. Diese Provinzen und die entsprechenden Städte können sie ausbauen und weiterentwickeln. Dazu müssen Ackerland, Burgen und Burgfriede geschaffen werden. Das Spiel beginnt auf einer Kontinentalkarte, die aus mehr als 100 Provinzen besteht, die durch die 29 anderen Adelshäuser (von Spielern und computergesteuert) sowie die feindliche, computergesteuerte Barbarenfraktion kontrolliert werden. Das Ziel des Spiels ist relativ offen und die Spieler können entscheiden, was sie tun möchten. Allerdings wird stark zu PvP und zum Kampf zwischen den Adelshäusern ermuntert, wenn die Spieler um Gebiete kämpfen, um ihr Reich auszudehnen.

SAMMELN VON ROHSTOFFEN

Ein Königreich ist nur so stark, wie die Rohstoffvorkommen in seinem Besitz. Holz, Getreide, Eisen, Mythril und Stein werden zum Aufbau jeden reiches benötigt und jede Provinz weist Vorkommen einer dieser Ressourcen auf, die die Spieler erlangen können, wenn sie sie unter ihre Kontrolle bringen. Sobald eine Provinz unter ihrer Kontrolle ist, können die Spieler verschiedene rohstofferzeugende Gebäude in ihren Städten errichten, die diese wertvollen Ressourcen ernten/ abbauen, um sie zum Bau weiterer Gebäude, zur Ausbildung von Truppen oder zum Handel auf dem Markt zu nutzen.

MORAL

Eines der interessanten Features des Spiels ist die Moral, wobei sowohl militärische EInheiten als auch die Stadtbevölkerung unter schlechter Moral leiden können. Beim Militär kann schlechte Moral u.a. durch Niederlagen im Kampf oder auch durch Gewaltmärsche entstehen und dazu führen, dass die Einheiten nicht so stark im Kampf sind. Eine schlechte Moral in der Bevölkerung beeinflusst direkt die Effizienz und die Produktivität der betroffenen Provinz und hohe Moralwerte verstärken die Produktivität. Die Spieler können bestimmte Gebäude errichten, die die Moral/ Zufriedenheit der Bevölkerung steigern oder alternativ Smaragde, die Premiumwährung, ausgeben, um die Moral von Einheiten oder der Bevölkerung zu verbessern.

NACHRICHTEN

Ein weiteres interessantes Merkmal ist die Nachrichtensektion, wo die Spieler einen Überblick darüber erhalten, was derzeit auf ihrem Kontinent passiert. Dies wird als Nachrichtenschriftrolle oder Schwarzes Brett dargestellt. Hier erfahren die Spieler, welche Gebäude in den verschiedenen Provinzen errichtet, welche Schlachten geschlagen und welche Bündnisse zwischen den verschiedenen Adelsgeschlechtern gebildet wurden.

SPIONAGE

Ein weiteres Hauptmerkmal des Spiels ist das Spionagesystem, worüber die Spieler Spione für unterschiedliche Aufgaben anheuern können, z.B. für das Ausspionieren einer feindlichen Provinz oder zum Schutz der eigenen Gebiete vor feindlichen Spionen. Alternativ können die Spieler Assassinen anheuern, um den Problemen auf dauerhafte Art zu begegnen.

VIP

Das Spiel ist komplett kostenlos spielbar, die Spieler können jedoch auch ein Abo erwerben, um Mitglied des Hochadels zu werden, was ihnen ermöglicht, einen eigenen Privatchat zu nutzen, und Zugang zu weiteren Features und Vorteilen gewährt. Außerdem können die Spieler die Premiumwährung Smaragde kaufen, mit denen sie z.B. benötigte Rohstoffe erhalten. Smaragde können ab und zu im Spiel verdient werden sowie durch die Anmeldung und das Herunterladen verschiedener Apps, Coupon-Codes, das Ausfüllen von Umfragenbögen und mehr.

SYSTEMANFORDERUNG

Webbrowser